BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Thun beendet Negativ-Serie
publiziert: Sonntag, 22. Mai 2005 / 18:17 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 22. Mai 2005 / 18:42 Uhr

Mit 3:1 gegen St. Gallen hat der arg ersatzgeschwächte FC Thun seine Sieglosigkeit seit vier Runden zu beenden.

St.Gallens Mijat Maric gegen Thuns Mauro Lustrinelli.
St.Gallens Mijat Maric gegen Thuns Mauro Lustrinelli.
4 Meldungen im Zusammenhang
Mario Raimondi zu Beginn der ersten und Goalgetter Mauro Lustrinelli zu Beginn der zweiten Halbzeit brachten den Champions-League-Qualifikanten aus dem Berner Oberland 2:0 in Führung, ehe Davide Marazzi verkürzen konnte.

Siegesssicherung 3 Minuten vor Schluss

Drei Minuten vor Schluss gelang dem Portugiesen Nelson Ferreira die Siegesssicherung mit seinem ersten Tor in der Axpo Super League. Die Ostschweizer waren eine Stunde lang äusserst blass und traten ambitionslos auf.

Thun - St. Gallen 3:1 (1:0)
Lachen, 54000 Zuschauer, SR Rogalla Tore: 5. Raimondi 1:0. 46. Lustrinelli 2:0. 57. Marazzi 2:1. 87. Ferreira 3:1. Thun: Coltorti; Schenkel, Hodzic (17. Galli), Deumi, Cerrone; Ferreira, Renggli, Aegerter, Raimondi (35. Stoller); Gelson (77. Ojong), Lustrinelli.

St. Gallen: Razzetti; Jenny, Imhof, Maric, Rathgeb; Callà, Montandon, Pavlovic, Marazzi; Hassli, Alex (46. Lopez).

Bemerkungen: Thun ohne Gerber, Milicevic, Baykal, Pallas, Savic, Moser und Sinani (alle verletzt). Hodzic und Raimondi verletzt ausgetreten. St. Gallen ohne Schicker (gesperrt), Agouda, Fabinho, Zellweger und Wolf (alle verletzt). 38. Lattenschuss von Ferreira. Verwarnungen: 35. Alex (Foul), 41. Maric (Unsportlichkeit), 71. Pavlovic.

(kst/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ein Herzschlagfinale ist in der Axpo Super League für die Schlussrunde vom nächsten Sonntag angesagt. mehr lesen
YB's Gretar Steinsson gegen Aaraus Gaetano Giallanza.
YB's Adrian Eugster gegen Aaraus Davide Moretto.
FUSSBALL - Schlusslicht Aarau ... mehr lesen
Eine Doublette von Daniel Gygax ... mehr lesen
Jubel nach dem Tor mit Xavier Margairaz, Alhassane Keita, Daniel Gygax, Franco Di Jorio und Blerim Dzemaili. Bild:Archiv
Thuns Trainerduo Urs Schoenenberger und Adrian Kunz.
Adrian "Ädu" Kunz (38) bleibt ein ... mehr lesen
Die beiden Thun-Youngster Sandro Lauper und Marvin Spielmann stehen im Fokus von YB.
Die beiden Thun-Youngster Sandro Lauper und Marvin Spielmann stehen im Fokus von ...
Thun-Profis  Die beiden Thuner Fixstarter Marvin Spielmann und Sandro Lauper werden von Ligakonkurrent YB umworben. mehr lesen 
Abgang beim FC Thun  Der FC Thun hat den Abgang von Simone Rapp in Richtung Lausanne bestätigt. mehr lesen  
Von Rapperswil-Jona  Der FC Thun hat die Verpflichtung von ... mehr lesen
Dominik Schwizer wechselt per 1. Januar 2018 zum FC Thun.
Jeff Saibene wird im Sommer als Thun-Trainer von Marc Schneider abgelöst.
Zum Saisonende ist Schluss  Thuns Trainer Jeff Saibene betont, dass ... mehr lesen  
FUSSBALL: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -5°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Basel -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -4°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Bern -4°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Luzern -2°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Genf -4°C 3°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano -1°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten