BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Zahlreiche Verletzungen zwingen ihn zum Aufgeben
Thuns Marc Schneider beendet Karriere
publiziert: Donnerstag, 4. Okt 2012 / 21:25 Uhr
Hört per sofort auf: Marc Schneider.
Hört per sofort auf: Marc Schneider.

Marc Schneider beendet seine Aktivkarriere per sofort. Aufgrund diverser Verletzungen kam der 32-jährige Verteidiger beim FC Thun in dieser Saison kaum zu Einsätzen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Schneider bleibt dem FC Thun als Trainer und Assistent im Nachwuchs- und Profibereich erhalten. Schneider blickt auf eine erfolgreiche Karriere zurück. Er startete als Profi 1998 beim FC Thun.

Seine grössten Erfolge feierte der Linksfuss mit dem FC Zürich, wo er zwei Meistertitel (2006 und 2007) und einen Cupsieg (2005) feierte und unter Trainer Lucien Favre auch die Kapitänsbinde trug. Weiter spielte Schneider noch für YB und St. Gallen und in diversen Nachwuchs-Nationalmannschaften.

Lustrinellis Zukunft

Mauro Lustrinelli soll ab nächster Saison die Thuner U21 coachen. Der aktuelle Assistent von Bernard Challandes würde damit zum ersten Mal Cheftrainer eines Teams. Lustrinelli absolviert momentan die Ausbildung für den Erwerb der erforderlichen Trainerdiplome.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Thun verkündet einige personelle Änderungen. mehr lesen
Marc Schneider.
Mauro Lustrinelli beendet seine Karriere.
Thun-Stürmer Mauro Lustrinelli gibt an einer Pressekonferenz per sofort seinen ... mehr lesen
Die Young Boys schlagen den FC Thun auch im vierten Duell.
Die Young Boys schlagen den FC Thun auch im vierten ...
Thun - Young Boys 0:3  Die Young Boys besiegen den FC Thun auch im vierten von vier Duellen dieser Meisterschaft. In Thun führen Tore von Scott Sutter, Sékou Sanogo und Guillaume Hoarau zum 3:0-Erfolg. 
Souveräner Lugano-Sieg gegen St. Gallen Aufsteiger Lugano bleibt in der Super League. Die Tessiner sichern sich am letzten ...
Zürcher Abstieg mit Tränen Der FC Zürich gewinnt seine letzte Partie in der Super League gegen Vaduz 3:1. Ein bitterer ...
Nur GC kann im Joggeli gewinnen Die Meisterspieler des FC Basel beenden ihre Saison mit einer Heimniederlage, die ihnen ...
Rojas zurück nach Stuttgart  Der FC Thun spielt in der kommenden Saison ohne Gonzalo Zarate, Sandro Wieser, Marco Rojas und ...  
Der Leihvertrag von Marco Rojas endet.
Die besten Möglichkeiten boten sich den Zürchern früh.
Grasshoppers - Thun 0:0  Die Grasshoppers bangen weiter um die Spielberechtigung für den Europacup. Nach dem 0:0 daheim gegen Thun fällt die Entscheidung im ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lara Dickenmann trifft im Final auf ihre ehemaligen Teamkolleginnen. (Archivbild)
Frauenfussball Dickenmann strebt dritten Titel an Es ist die Neuauflage des Finals 2013: Gegen Olympique ...
 
Fussball Videos
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 11°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 12°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 10°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten