BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Zum Spielverlauf
Ticker: Basel haut GC weg
publiziert: Samstag, 12. Mai 2012 / 19:40 Uhr
Jacques Zoua nickt zum 2:1 für seine Farben ein.
Jacques Zoua nickt zum 2:1 für seine Farben ein.

In einem torreichen Spiel behält der FC Basel die Überhand. Der Meister bezwingt die Zürcher Grasshoppers mit 6:3.

2 Meldungen im Zusammenhang
Abpfiff: Aus, Schluss und vorbei.

90. (+2) Minute: Abrashi schiesst über das Tor.

Nachspielzeit: Drei Minuten.

89. Minute: Cabral prüft Bürki.

85. Minute: Herzog wehrt Tokos Schuss ab.

83. Minute: Cabral für Huggel.

81. Minute: TOOOR! Das muntere Toreschiessen geht weiter. Zoua trifft auf Vorarbeit von F. Frei zum 6:3.

78. Minute: Für A. Frei kommt F. Frei ins Spiel. Coach Heiko Vogel übergibt dem Goalgetter ein FCB-Trikot mit der Rückennummer 300. Sein Treffer zum 4:1 war der 300. seiner Karriere.

77. Minute: Herzog pariert gegen Bertucci.

76. Minute: Andrist wird schön freigespielt und schiesst. Bürki taucht und hat den Ball.

74. Minute: Super Möglichkeit für Basel! Andrist auf A. Frei, der es mit einem Seitfallzieher versucht - Pfosten! Den Nachschuss setzt Zoua aus 5 Metern am Tor vorbei.

73. Minute: Andrist läuft alleine auf Bürki los, doch der Keeper bleibt Sieger.

73. Minute: TOOOR! Bertucci haut die Kugel an den Pfosten. Zuber ist zur Stelle und staubt ab. Nur noch 5:3.

72. Minute: TOOOR! Paiva betreibt Resultatkosmetik - 5:2.

71. Minute: TOOOR! Andrist bricht auf rechts bis zur Grundlinie durch und hat dann das Auge für den freistehenden Huggel, der aus 16 Metern trifft - 5:1.

69. Minute: TOOOR! Herrlicher Angriff der Bebbis. So macht Fussball Spass! Zoua und Andrist entblössen die GC-Abwehr mit einem einfachen Doppelpass. Der Kameruner schiebt zur Mitte, wo sich A. Frei nicht lumpen lässt und Keeper Bürki düpiert - 4:1.

68. Minute: Shaqiri hat Feierabend. Andrist ersetzt ihn.

67. Minute: Brahimis Schlenzer geht am Kasten vorbei.

65. Minute: Zoua schiesst genau in die Arme von Bürki.

65. Minute: Drehschuss von Paiva. Drüber.

63. Minute: Bertucci mäht Degen regelrecht um. Verwarnung gegen den Brasilianer.

59. Minute: A. Frei kommt bei Shaqiris Hereingabe einen Schritt zu spät. Ansonsten wäre das brandgefährlich geworden.

58. Minute: Doppelwechsel bei GC. Feltscher und Callà gehen raus. Bertucci und Brahimi sagen hallo.

57. Minute: Gelbe Karte an die Adresse von Landeka.

55. Minute: Shaqiri verzieht mit seinem schwächeren Rechten.

53. Minute: Callàs Schuss verfehlt das Ziel.

46. Minute: TOOOR! Shaqiris Eckball befördert Feltscher ins eigene Netz - 3:1.

46. Minute: Aussetzer von Lang. Völlig unbedrängt verstolpert er das Leder. A. Frei schaltet blitzschnell und versucht Keeper Bürki zu überlupfen. Dieser riskiert Kopf und Kragen und lenkt das Leder über die Latte. Dabei prallt er mit dem Rücken gegen den Pfosten. Kurz durchschnaufen und weiter geht's für den Torhüter.

Anpfiff: Alles ist bereit für die zweiten 45 Minuten.

Abpfiff: Pause in Basel.

Nachspielzeit: Eine Minute.

38. Minute: TOOOR! Nach einem Eckball steigt Zoua am höchsten und bringt den Ball via Unterkante der Latte im Gehäuse unter - 2:1.

37. Minute: Steinhöfer flankt zur Mitte. Lang geht dazwischen und lenkt die Kugel an den Aussenpfosten. Glück für GC!

36. Minute: Kusunga hat gegen Feltscher das Nachsehen. Herzog pariert den Schuss des Angreifers jedoch.

34. Minute: Abrashi lässt gegen Shaqiri das Bein stehen. Freistoss für Rotblau in zentraler Position rund 22 Meter vor dem Kasten. A. Frei führt aus... in die Mauer.

29. Minute: TOOOR! Stocker drückt den Ball zum 1:1 über die Linie. Nach einem schönen Vorstoss von Degen über rechts spielt Huggel das Leder zum Torschützen.

27. Minute: Freistehend kommt La Rocca zum Kopfball. Drüber.

26. Minute: Shaqiri überläuft Bauer problemlos und bringt die Kugel hoch vors Tor. Stocker köpft über die Querlatte.

25. Minute: Riesenmöglichkeit für GC! Ein Konter sorgt für Gefahr vor dem FCB-Kasten. Paiva spielt das Leder von links vors Gehäuse, wo Zuber völlig blank steht und das Spielgerät an den Pfosten donnert. Herzog wäre chancenlos gewesen bei diesem Abschluss aus fünf Metern.

24. Minute: Überhartes Einsteigen von Bauer gegen Shaqiri. Gelb gegen den Zürcher.

22. Minute: Chance für Basel! Etwas zufällig kommt das Leder am Fünfer zum freistehenden Huggel. Der Ur-Basler probiert es mit einer Direktabnahme aus der Drehung, doch er haut am Ball vorbei. Damit ist die Chance dahin.

17. Minute: Von rechts zieht Shaqiri der Sechzehnmeterlinie entlang nach innen und hält drauf. Bürki packt sicher zu.

14. Minute: Callàs Pass kommt genau in die Schnittstelle der Basler Hintermannschaft und ermöglicht Feltscher das 1-gegen-1 mit Keeper Herzog. Aus spitzem Winkel sucht der Hopper den Torerfolg. Der FCB-Schlussmann bleibt Sieger. Da wäre der Querpass zum freistehenden Paiva wohl die bessere Variante gewesen.

12. Minute: Ohne Chance auf den Ball streckt La Rocca A. Frei nieder. Klare Gelbe Karte. Dies sieht auch Ref Bieri so und zeigt dem Übeltäter den Karton.

10. Minute: Zubers Schuss verfehlt das Tor.

4. Minute: TOOOR! Start nach Mass für die Hoppers! Paiva braucht Zubers perfektes Zuspiel hinter die Bebbi-Abwehr nur noch im Tor unter zu bringen - 0:1. Tolle Aktion!

2. Minute: Frecher Schlenzer von A. Frei. Knapp daneben. Da hat das Schlitzohr gesehen, dass Torhüter Bürki etwas weit vor seinem Kasten steht.

1. Minute: Nach 33 Sekunden der erste zaghafte Abschlussversuch der Gäste. Landeka schiesst aus 16 Metern allerdings weit übers Ziel.

fussball.ch: In Abwesenheit von Marco Streller (sitzt auf der Bank) trägt Benjamin Huggel beim FCB die Captainbinde.

Anpfiff: GC stösst an. Los geht's.

Vor dem Spiel: Die Aufstellungen liegen vor.

Vor dem Spiel: Alain Bieri leitet die Partie.

Vor dem Spiel: Die Begegnung geht im St. Jakob-Park (38'512 Zuschauer) in Basel vonstatten.

Formationen:
FC Basel: Herzog; Degen, Kusunga, Dragovic, Steinhöfer; Shaqiri, Yapi, Huggel, Stocker; Zoua, A. Frei.

Grasshoppers: Bürki; Toko, Lang, La Rocca, Bauer; Landeka, Abrashi; Callà, Paiva, Zuber; Feltscher.

(Pascal Dörig/fussball.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Basel bleibt in der 34. ... mehr lesen
Auch Basels Valentin Stocker reihte sich in die Liste der Torschützen ein.
Uli Forte ist zuversichtlich.
Ausgerechnet GC, das schwächste ... mehr lesen
Der FC St. Gallen stellt den Antrag für Kurzarbeit für seine Profis und den Staff.
Der FC St. Gallen stellt den Antrag für Kurzarbeit für seine Profis und den Staff.
Für die Profis  Der FC St. Gallen versucht die negativen Folgen der Coronakrise mit dem Antrag zur Kurzarbeit für seine Profis und den gesamten Staff einzudämmen. mehr lesen 
Fristlos  Sion-Präsident Christian Constantin ... mehr lesen
Sion-Präsident Christian Constantin hat allen Profis gekündigt.
FCB-Profi Luca Zuffi wurde erfolgreich operiert.
Am Kreuzband  Der FC Basel verkündet für einmal so ... mehr lesen  
Wichtige Entscheidungen  Am kommenden Montag findet in Bern eine ausserordentliche Generalversammlung der ... mehr lesen  
Am Montag findet die ausserordentliche Generalversammlung der Swiss Football League statt.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Auch wenn das Wetter schön ist und du vielleicht rausgehen und Freunde treffen willst. Du musst jetzt zu Hause bleiben.
Einfach, schnell und zuverlässig  Der Schweizer Bundesrat hat am 16. März 2020 die ausserordentliche Lage ausgerufen, ab sofort gilt der nationale Notstand. Somit übernimmt der Bundesrat ... mehr lesen
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 0°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 0°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 1°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 6°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten