Zum Spielverlauf
Ticker: Chelsea weiter, Benfica out
publiziert: Mittwoch, 4. Apr 2012 / 22:40 Uhr / aktualisiert: Samstag, 7. Apr 2012 / 16:33 Uhr

Chelsea zittert sich ins Halbfinale der «Königsklasse». Die Londoner besiegen Benfica knapp mit 2:1 und stehen nach dem 1:0-Sieg aus dem Hinspiel in der nächsten Runde.

3 Meldungen im Zusammenhang
fussball.ch: Viele Treffer gab es in Madrid. Real besiegt Nikosia zuhause klar mit 5:2.

Abpfiff: Das war's. Die «Blues» sind weiter.

90. (+2) Minute: TOOOR! Chelsea kontert sich ins Halbfinale! Meireles schiesst gekonnt ein - 2:1.

Nachspielzeit: Vier Minuten.

90. Minute: Benfica macht mächtig Druck! In Unterzahl wohlgemerkt.

89. Minute: Torres geht vom Feld. Drogba kommt.

88. Minute: Nélson Oliveira schiesst am Kasten vorbei.

85. Minute: TOOOR! Javi Garcia steigt am höchsten und nickt ein - 1:1. Damit fehlt Benfica nur noch ein Treffer und sie stehen im Halbfinale. Uns steht also eine spannende Schlussphase bevor.

84. Minute: Witsel flankt zur Mitte, wo Djalo mit dem Kopf an den Ball kommt - Cech dreht die Kugel um den Pfosten.

79. Minute: Meireles ersetzt Mata.

78. Minute: Gelb gegen Mikel.

75. Minute: Aus spitzem Winkel scheitert Nélson Oliveira an Cech.

75. Minute: Auf der Gegenseite verpasst Kalou die Entscheidung.

73. Minute: Per Kopf vergibt Djalo die nächste Benfica-Möglichkeit.

72. Minute: Bruno Cesar geht raus. Rodrigo kommt ins Spiel.

70. Minute: Mal wieder Chelsea. Mata läuft herrlich in den freien Raum, wird auch angespielt, doch dann schiesst er am Tor vorbei.

66. Minute: Kalou scheitert frei vor Artur.

65. Minute: Wieder Chance für Benfica. Djalo verzieht.

64. Minute: Capdevila drischt den Ball deutlich über den Querbalken.

61. Minute: Gaitan raus, Djalo rein.

60. Minute: Terry hat Feierabend. Cahill sagt hallo.

57. Minute: Cardozo wird etwas überraschend ausgewechselt. Nélson Oliveira ersetzt ihn.

57. Minute: Mata scheitert an Artur. Den Nachschuss setzt Torres akrobatisch neben den Kasten.

53. Minute: Torres dreht sich wieselflink um die eigene Achse, geht in den Abschluss, doch sein Schuss wird im letzten Moment noch entscheidend abgefälscht und kullert Zentimeter am Pfoste vorbei.

50. Minute: Das muss ein Tor sein - unfassbar! Kalou tänzelt Witsel aus, bringt das Leder vor den Kasten, wo Ramires aus zwei Metern freistehenden das Spielgerät nicht richtig trifft.

49. Minute: Aimar donnert die Kugel ins Aussennetz.

48. Minute: Cardozo mit der ersten Möglichkeit im zweiten Abschnitt.

Anpfiff: Gesucht wird der Halbfinal-Gegner von Titelverteidiger Barça. In gut 45 Minuten wissen wir mehr.

Abpfiff: Der Pausenpfiff ertönt.

Nachspielzeit: Zwei Minuten.

44. Minute: Es bleibt farbig. Gelber Karton an die Adresse von Ramires.

40. Minute: Platzverweis gegen Benfica! Der slowenische Unparteiische verteilt munter weiter Karten. Maxi Perreira sieht Gelb-Rot.

38. Minute: Ref Skomina zückt die Gelbe Karte und hält sie Ivanovic vor.

fussball.ch: In Madrid führt Real dank eines Treffers von Ronaldo aus Minute 26 mit 1:0.

33. Minute: Aimar schiesst in die Arme von Cech.

31. Minute: Riesenchance für Benfica! Cardozo steht am Elfmeterpunkt völlig blank und hält drauf... Terry steht goldrichtig und rettet vor der Linie.

28. Minute: David Luiz verliert in der Vorwärtsbewegung das Leder, doch Gaitan weiss dies nicht auszunutzen.

27. Minute: Aimar wird verwarnt.

21. Minute: Auch Bruno Cesar sieht Gelb. Damit würde er im Semifinale gegen Barça fehlen.

21. Minute: Maxi Pereira reklamiert und wird verwarnt.

21. Minute: TOOOR! Artur ist mit den Fingerspitzen noch am Ball, doch der Strafstoss von Lampard war zu scharf und platziert getreten - 1:0.

20. Minute: Elfmeter für die Hausherren! Javi Garcia checkt A. Cole im Strafraum um - sehr ungeschickte Aktion des Abwehrspielers.

19. Minute: Gelbe Karte an die Adresse von Cardozo.

16. Minute: Die Portugiesen verstecken sich keineswegs, was aber auch nicht zu erwarten war.

12. Minute: Aimar haut das Leder in die vierte oder gar fünfte Reihe.

12. Minute: Mata trifft aus einer Abseitsposition. 0:0, weiter geht's.

8. Minute: David Luiz kommt im Sechzehner ans Leder, doch er wird im letzten Moment geblockt.

3. Minute: Benfica beginnt mit starken Pressing und holt einen ersten Eckball raus. Die «Blues» können sich vorerst befreien.

Anpfiff: Das Spiel läuft. Chelsea ist in Ballbesitz.

Vor dem Spiel: Das Rätselraten hat ein Ende. Die Aufstellungen liegen vor.

Vor dem Spiel: Im Hinspiel ging Chelsea mit 1:0 als Sieger vom Platz.

Vor dem Spiel: Damir Skomina aus Slowenien leitet die Begegnung.

Vor dem Spiel: Austragungsort ist die Stamford Bridge (41'837 Plätze) im Londoner Stadtteil Fulham.

Formationen:
Chelsea London: Cech; Ivanovic, David Luiz, Terry, A. Cole; Mikel, Lampard; Ramires, Mata, Kalou; Torres.

Benfica Lissabon: Artur; Maxi Pereira, Javi Garcia, Emerson, Capdevila; Witsel, Matic, Bruno Cesar, Aimar, Cardozo, Gaitan.

(Pascal Dörig/fussball.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Chelsea hat Benfica nach dem 1:0 im Hinspiel an der Stamford Bridge trotz später ... mehr lesen
Roberto Di Matteo empfiehlt sich für eine Vertragsverlängerung.
Real Madrid steht mit einem Bein bereits im Halbfinale der «Königsklasse».
Am Mittwoch sind die Favoriten der ... mehr lesen
Chelsea hat beste Chancen, sich ... mehr lesen
Salomon Kalou (vorne) machte den Unterschied.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions ...
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen 
Im Achtelfinale  Die Paarungen in den Achtelfinals der Youth League stehen fest. Der FC Basel bekommt es mit Atlético ... mehr lesen  
Der FC Basel bekommt es im Achtelfinale der Youth League mit Atlético Madid zu tun über.
Der Jubel beim FC Basel ist nach dem Achtelfinal-Einzug riesig.
Champions League-Triumph  Der FC Basel hat sich auf äusserst souveräne Art und Weise und mit vier Siegen aus sechs Spielen für die K.o.-Phase der Champions League ... mehr lesen  
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City ... mehr lesen
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Gratisessen-Aktion «San Gallä für alli» von Stefano Patta am 8.8.2020 in der Altstadt von St. Gallen.
San Gallä för alli: Unternehmer lädt zu Wurst und Pasta ein  Am Samstag, 29. August können St. Gallerinnen und St. Galler in 23 Lokalen in der Innenstadt eine Gratis-Bratwurst oder ein Pasta-Gericht geniessen. Den ... mehr lesen
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 19°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen vereinzelte Gewitter
St. Gallen 18°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 16°C 32°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 18°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
Genf 20°C 32°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 18°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten