BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Zum Spielverlauf
Ticker: Derby-Sieg für Thun
publiziert: Sonntag, 21. Aug 2011 / 17:55 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 21. Aug 2011 / 19:15 Uhr

Thun gewinnt das Berner Derby bei den Young Boys mit 2:0 und erobert sich dadurch die Leaderposition vom FC Luzern zurück.

2 Meldungen im Zusammenhang
Abpfiff: Der Schiedsrichter beendet die Partie.

90. (+4) Minute: Noch eine üble Aktion eines Berners. Nuzzolo sieht den Gelben Karton.

90. (+3) Minute: Wüstes Foul von M. Schneuwly. Dafür sieht er nur Gelb.

90. (+1) Minute: Andrist vergibt freistehend vor Wölfli.

Nachspielzeit: Vier Minuten.

89. Minute: An Da Costa ist kein Vorbeikommen! Wieder pariert er einen Nef-Kopfball.

89. Minute: Ben Khalifa hämmert das Leder an die Latte! Es soll wohl nicht sein heute.

86. Minute: TOOOR! Andrist verwertet einen Konter eiskalt - 2:0. Wunderbar war die Vorarbeit von Demiri, der zwei Gegenspieler auf sich zog und dann zum freistehenden Andrist rüberlegte.

85. Minute: YB will hier mindestens das Remis, doch dazu fehlen die zwingenden Torchancen.

81. Minute: Verwarnung an die Adresse von Schindelholz.

78. Minute: Für Lustrinelli kommt Andrist in die Partie.

72. Minute: Demiri ersetzt Ch. Schneuwly.

69. Minute: Und wieder ist es Da Costa, den Gegentreffer verhindern kann. Die Kugel rauscht quer durch den Strafraum... Mayuka bringt das Kunststück fertig den Ball freistehend am weiten Pfosten nicht ins Netz zu hämmern. Ein Kompliment geht jedoch an Da Costa, der hervorragend reagiert hat.

66. Minute: Letzter Wechsel bei YB: Sutter raus, Zverotic rein.

65. Minute: Ref Carrel zeigt Gelb. Es trifft Thuns Schrinzi.

64. Minute: Da Costa entschärft das Geschoss von Nuzzolo aus rund 25 Metern sicher.

63. Minute: Glück für die Gäste! Nef steigt nach einem Eckball am höchsten und köpft aufs Tor, doch Da Costa steht goldrichtig und kann den Ball abwehren. Danach kann sich der Keeper ein Lächeln nicht verkneifen. Er weiss wohl selbst, wie viel Glück er hatte.

61. Minute: Für Ghezal ist sein Debüt frühzeitig beendet. Der Tunesier muss nach einem Zusammenprall mit Thun-Hüter Da Costa vom Feld transportiert werden. Siegfried tut neu mit.

59. Minute: Ben Khalifa kommt für Raimondi ins Spiel.

56. Minute: Raimondi vergibt eine gute Freistossgelegenheit.

53. Minute: Im Stade de Suisse herrschen Temperaturen von über 30 Grad. Gegen Ende der Partie könnte es also auch die noch vorhandene Kraft sein, die entscheidet.

46. Minute: Ch. Schneuwly geht in den Abschluss... daneben.

46. Minute: Doubai ist in der Kabine geblieben, Bienvenu spielt fortan für ihn.

Anpfiff: Weiter geht's.

Abpfiff: Spieler und Schiedsrichter verschwinden in die Kabine.

Nachspielzeit: Eine Minute.

43. Minute: Beide Teams reihen derzeit Fehler an Fehler. Es scheint so, als ob ihnen die brütende Hitze zu schaffen macht.

37. Minute: Nach dem Tor ist das Spiel wieder abgeflacht. Von YB, dass eigentlich etwas machen müsste, kommt nichts.

29. Minute: TOOOR! Lezcano verlädt Wölfli - 1:0.

28. Minute: Elfmeter für Thun! Ref Carrel zögert keinen Moment und zeigt auf den Punkt. Nef kam gegen Lustrinelli zu spät und sieht dafür noch Gelb.

26. Minute: YB erdrückt Thun regelrecht. Jedoch ohne sich zwingende Torchancen herauszuspielen.

19. Minute: Mit einer starken Fussabwehr verhindert Da Costa den Gegentreffer. Der Abschluss kam von Raimondi.

17. Minute: Mayuka flankt zur Mitte, wo Nuzzolo zum Kopfball kommt... daneben. Ghezal konnte den YB-Akteur noch entscheidend stören.

16. Minute: Ein Leckerbissen ist die Begegnung bisher wahrlich noch nicht. Chancen sind Hüben wie Drüben bislang nicht vorhanden.

9. Minute: Chance für YB! Nuzzolo verpasst am weiten Pfosten einen missglückter Abschlussversuch. Da war der Berner zu überrascht, dass das Leder bis zu ihm durchkam.

7. Minute: Da Costa mit der ersten Parade gegen den Schuss von Sutter. Der Ball wäre vorbeigegangen...

fussball.ch: Speziell ist die Partie besonders für Ex-YB-Spieler Ghezal, der sein Debüt im Dress der Berner Oberländer gibt. Das sind noch einige Rechnungen offen...

Anpfiff: Der Ball rollt.

Vor dem Spiel: Das Aufstellungsgeheimnis ist gelüftet.

Vor dem Spiel: Damien Carrel leitet die Partie.

Formationen:
BSC Young Boys: Wölfli; Sutter, Nef, Veskovac, Spycher; Nuzzolo, Doubai, Silberbauer, Raimondi; M. Schneuwly, Mayuka.

FC Thun: Da Costa; Schindelholz, Ghezal, Schneider, Reinmann; Hediger, Bättig, Schirinzi, Ch. Schneuwly; Lustrinelli, Lezcano.

(Pascal Dörig/fussball.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Leader der Axpo Super League ... mehr lesen
Treffer per Elfmeter: Dario Lezcano jubelt.
YB-Cheftrainer Christian Gross.
Das heutige Berner Derby ist ... mehr lesen
Der FC St. Gallen verlänger mit Nachwuchsgoalie Armin Abaz.
Der FC St. Gallen verlänger mit Nachwuchsgoalie Armin Abaz.
Nachwuchsgoalie  Der FC St. Gallen bindet einen weiteren Spieler aus dem eigenen Nachwuchs längerfristig. mehr lesen 
Bis 2023  Die Young Boys nehmen den französischen Verteidiger Jordan Lefort bis 2023 unter Vertrag. mehr lesen  
Die Young Boys binden den bisher ausgeliehenen Verteidiger Jordan Lefort fix.
Bis 2025  Der FC St. Gallen verlängert die Verträge mit Trainer Peter Zeidler und Sportchef Alain Sutter langfristig. mehr lesen  
Bis 2022  Mittelfeldspieler Stephan Seiler unterschreibt beim FC Zürich seinen ersten Profivertrag. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Gratisessen-Aktion «San Gallä für alli» von Stefano Patta am 8.8.2020 in der Altstadt von St. Gallen.
San Gallä för alli: Unternehmer lädt zu Wurst und Pasta ein  Am Samstag, 29. August können St. Gallerinnen und St. Galler in 23 Lokalen in der Innenstadt eine Gratis-Bratwurst oder ein Pasta-Gericht geniessen. Den ... mehr lesen
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 18°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 19°C 26°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 18°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 17°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 18°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 18°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 20°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten