Europa-League-Auslosung
Ticker: Dicke Brocken für Zürich und Sion
publiziert: Freitag, 26. Aug 2011 / 14:10 Uhr
Attraktive Gegner für Zürich und Sion. (Symbolbild)
Attraktive Gegner für Zürich und Sion. (Symbolbild)

Attraktive Gegner für Zürich und Sion in der Europa League. Der FCZ trifft in der Gruppenphase auf Sporting Lissabon, Lazio Rom und Vaslui. Sion findet sich in Hammergruppe I wieder. Atlético Madrid, Udinese Calcio und Stade Rennes heissen die Gegner - ein Hauch Champions League kehrt damit ins Tourbillon ein.

5 Meldungen im Zusammenhang
Gruppe A
Tottenham Hotspur
Rubin Kasan
PAOK Saloniki
Shamrock Rovers

Gruppe B
FC Kopenhagen
Standard Lüttich
Hannover 96
Worskla Poltawa

Gruppe C
PSV Eindhoven
Hapoel Tel Aviv
Rapid Bukarest
Legia Warschau

Gruppe D
Sporting Lissabon
Lazio Rom
FC ZÜRICH
FC Vaslui

Gruppe E
Dynamo Kiew
Besiktas Istanbul
Stoke City
Maccabi Tel Aviv

Gruppe F
Paris SG
Athletic Bilbao
FC Salzburg
SK Slovan Bratislava

Gruppe G
AZ Alkmaar
Metalist Charkiw
Austria Wien
Malmö FF

Gruppe H
Sporting Braga
Club Brügge
Birmingham City
NK Maribor

Gruppe I
Atlético Madrid
Udinese Calcio
Stade Rennes
FC SION

Gruppe J
FC Schalke 04
Steaua Bukarest
Maccabi Haifa
AEK Larnaka

Gruppe K
Twente Enschede
FC Fulham
Odense BK
Wisla Krakau

Gruppe L
RSC Anderlecht
AEK Athen
Lokomotive Moskau
SK Sturm Graz

14.05 Uhr: Das war's. Besten Dank fürs Mitlesen. Wir würden uns freuen Sie auch bei den Spielen von Zürich und Sion begrüssen zu dürfen. Sämtliche Spiele der Schweizer Vertreter in der EL gibt's nämlich live auf fussball.ch!

13.52 Uhr: Gleich weiss auch der FC Sion gegen wen es geht. Mit Topf 4 wird die Auslosung abgeschlossen.

13.43 Uhr: Topf 3 mit dem FC Zürich ist jetzt an der Reihe.

13.42 Uhr: 17 Treffer hat noch kein Spieler in einer Europacup-Saison erzielt. Dafür wird der Kolumbianer vom UEFA-Präsident Michel Platini ausgezeichnet.

13.38 Uhr: Wechsel am Auslosungstisch: Gomes hat seine Arbeit getan, Falcao übernimmt und entscheidet damit über das «Schicksal» unserer beider Vertreter. In der vergangenen Saison traf er für Titelholder Porto 17 Mal ins Schwarze.

13.25 Uhr: Nun folgt Pot 2...

13.15 Uhr: Die Kugeln rollen: Die Gruppenköpfe werden ihren Gruppen zugelost.

13.14 Uhr: Es wird noch darauf aufmerksam gemacht, dass der FC Sion unter Vorbehalt dabei ist. Celtic hat Protest eingelegt.

13.09 Uhr: Vom ehemaligen UEFA-Cup-Sieger Miodrag Belodedici werden die Gruppen gezogen, in welche die Teams kommen.

13.07 Uhr: Fernando Gomes, langjähriger Captain von Titelverteidiger Porto, bringt den Pokal auf die Bühne. Er wird zudem die ersten beiden Töpfe auslosen.

13.04 Uhr: Bukarest ist Austragungsort des Endspiels 2012.

13.00 Uhr: Los geht's in Monaco. Erfahrungsgemäss wird erst einmal viel geredet...

12.56 Uhr: Auch Topf 2 kann sich sehen lassen. Da sind unter anderem Fulham (mit Senderos und Kasami), Besiktas Istanbul, Rubin Kasan, Lazio Rom und Udinese Calcio mit drin.

12.53 Uhr: In Pot 1 lauern Grossmächte wie Tottenham, Sporting Lissabon, PSV Eindhoven, Schalke 04, Paris SG und Atlético Madrid.

12.48 Uhr: Zürich figuriert in Topf 3, Sion im vierten.

12.46 Uhr: Das Ganze findet in Monaco statt - im Grimaldi Forum.

12.45 Uhr:
Herzlich Willkommen zur Auslosung der EL-Gruppenphase. Auf wen werden die Schweizer Vertreter Sion und Zürich treffen? Die Entscheidung fällt zeitnah.

(Pascal Dörig/fussball.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Zürich und Sion bekommen es diesen Herbst in der Gruppenphase der ... mehr lesen
Auf den FCZ wartet ein grosses Stück Arbeit mit hochkarätigen Europa-League-Gegnern.
Für den FC Thun ist das ... mehr lesen
Stoke City verwertete seine Torchancen souverän und macht früh alles klar.
Die Freude bei den Sittener ist riesengross.
Der FC Sion schaffte erstmals den ... mehr lesen
Der Barfüsserplatz war gestern fest in Liverpooler Hand.
Der Barfüsserplatz war gestern fest in Liverpooler Hand.
Alles was bleibt sind Tonnen von Müll  Basel - Rund 8000 Fussballfans verfolgten das Europa League-Finalspiel am Mittwochabend in Basel gratis vor zwei Grossleinwänden auf dem Markt- und dem Claraplatz. Nach dem Match sammelte die Stadtreinigung 16 Tonnen Müll ein. mehr lesen 
Basel sieht rot  Basel - Die Basler Innerstadt hat sich ... mehr lesen
Schon am Morgen erschallten Fangesänge vom Hotelbalkon, und die Strassencafés füllten sich bereits vor Mittag deutlich.
Basel sieht rot  Basel - Die Basler Innerstadt hat sich am Mittwoch nach und nach in ein rotes Festgelände verwandelt: Fans der Fussballclubs Sevilla und Liverpool - beide in rot - feierten vor und während des Europa League-Finals in Basel auf den Strassen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 7°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern 4°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 8°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 11°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 13°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten