Toni und Del Piero wieder in Italiens Team
publiziert: Montag, 2. Okt 2006 / 08:51 Uhr

Fussball - Italiens Nationalcoach Roberto Donadoni hat für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen die Ukraine und Georgien Luca Toni und Alessandro Del Piero wieder berücksichtigt.

In Donadonis 25-Mann-Kader figurieren 19 Weltmeister.
In Donadonis 25-Mann-Kader figurieren 19 Weltmeister.
2 Meldungen im Zusammenhang
Die beiden Stürmer waren zuletzt wegen fehlender Spielpraxis nicht nominiert worden.

In Donadonis 25-Mann-Kader figurieren 19 Weltmeister. Nicht dabei ist wie erwartet Francesco Totti, der erst 2007 in die «Squadra Azzurra» zurückkehrt. Dafür sind Alessandro Nesta (zuletzt verletzt) und Marco Materazzi (gesperrt) wieder im Team.

Erstmals ein Aufgebot erhielt der offensive Mittelfeldspieler Stefano Mauri von Lazio Rom.

Italien trifft am Samstag, 7. Oktober in Rom auf die Ukraine und spielt am Mittwoch, 11. Oktober in Georgien. Aus den ersten beiden Qualifikationspartien gegen Litauen und Frankreich holten die Weltmeister nur einen Punkt.

Das Aufgebot Italiens

Tor: Gianluigi Buffon, Cristian Abbiati, Marco Amelia. -- Verteidigung: Andrea Barzagli, Cristian Zaccardo, Fabio Cannavaro, Fabio Grosso, Marco Materazzi, Alessandro Nesta, Massimo Oddo, Manuel Pasqual, Gianluca Zambrotta. -- Mittelfeld: Mauro Camoranesi, Gennaro Delvecchio, Daniele De Rossi, Simone Perrotta, Gennaro Gattuso, Andrea Pirlo, Stefano Mauri. -- Sturm: Alessandro Del Piero, David Di Michele, Antonio Di Natale, Vincenzo Iaquinta, Filippo Inzaghi, Luca Toni.

(li/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fabio Cannavaro mit dem Pokal.
Italien sicherte sich im Penaltyschiessen des 18. Finals gegen Frankreich den vierten Titel. Während alle Italiener trafen, ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 14°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 13°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 13°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 13°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 14°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 16°C 23°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 17°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten