Testspiel in Villarreal
U21-Nati mit sechs Neulingen gegen Österreich
publiziert: Donnerstag, 23. Feb 2012 / 20:17 Uhr
Fréderic Veseli bekommt zum ersten Mal eine Chance sich in der U21-Auswahl zu beweisen.
Fréderic Veseli bekommt zum ersten Mal eine Chance sich in der U21-Auswahl zu beweisen.

Pierluigi Tami hat für das Testspiel vom 29. Februar in Villarreal gegen Österreich sechs Neue aufgeboten.

1 Meldung im Zusammenhang
Steven Deana vom FC Sion, Mikael Facchinetti von Chievo Verona, Fréderic Veseli (Manchester United), Fabian Schär (FC Wil) und Silvan Widmer (FC Aarau) aus der Challenge League sowie Fulhams Kerim Frei gehören erstmals zum Aufgebot der U21-Nati.

Aufgebot der Schweizer U21-Auswahl:
Torhüter: Roman Bürki (Grasshoppers/6 U21-Länderspiele/0 Tore), Steven Deana (Sion/0/0).

Verteidiger: Mikael Facchinetti (Chievo Verona/0/0), Raphael Koch (FC Zürich/5/1), Jacques François Moubandje (Servette Genf/1/0), Fabian Schär (Wil/0/0), Taulant Xhaka (Grasshoppers/2/0), Frédéric Veseli (Manchester United/0/0), Silvan Widmer (Aarau/0/0).

Aufbauer und Stürmer: Vullnet Basha (Sion/2/0), Nassim Ben Khalifa (Young Boys/11/2), Oliver Buff (FC Zürich/5/0), Josip Drmic (FC Zürich/4/1), Kerim Frei (Fulham (0/0), Pajtim Kasami (Fulham/16/2), Haris Seferovic (Lecce/5/1), Nzuzi Toko (Grasshoppers/7/1), Alain Wiss (Luzern/8/0), Sébastien Wüthrich (Sion/8/0) und Steven Zuber (Grasshoppers/13/4).

Die Partie findet am 29. Februar in Villarreal statt. Gegner ist Nachbar Österreich.

(pad/fussball.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Marco Pascolo (45) wird neuer Goalietrainer der U21-Nati. Der 55-malige Internationale wird damit Nachfolger von Patrick Foletti, ... mehr lesen
Marco Pascolo bildet die U21-Torhüter der Schweiz aus.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Edimilson Fernandes (links) jubelt mit Forian Kamberi (rechts) über dessen Ausgleich.
Edimilson Fernandes (links) jubelt mit Forian Kamberi (rechts) über ...
Direkte Qualifikation immer unwahrscheinlicher  Für die Schweizer U21-Nationalmannschaft wird die direkte Qualifikation für die EM-Endrunde 2017 in Polen immer unwahrscheinlicher. Das Team von Heinz Moser bleibt nach dem 1:1 in Thun gegen England weiterhin drei Punkte hinter dem Tabellenführer zurück. mehr lesen 
EM-Qualispiel in Thun  Besiegen die aktuell drittplatzierten Schweizer in der U21-EM-Kampagne heute in Thun (19.00 Uhr) den Leader England, rückt die erste Endrunden-Teilnahme seit 2011 wieder in Sichtweite. mehr lesen  
Elvedi zurück in der U21  Nico Elvedi macht die Reise nach Dublin zum Testspiel gegen Irland nicht mit. Der ... mehr lesen
Vladimir Petkovic entschied sich gegen Elvedi und für Tarashaj für die kommenden Testspiele.
Neue Aufgabe für Raphael Wicky.
Ceccaroni abgelöst  Raphael Wicky übernimmt beim FC Basel ab der Saison 2016/17 die Leitung des ... mehr lesen  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.fussball.ch/ajax/home_col_2_1_4all.aspx?ajax=1&adrubIDs=568
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 16°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 15°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 17°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter freundlich
Genf 14°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten