Gruppe D - Das Teamporträt von der Ukraine
Ukraine: EM-Premiere als Gastgeber
publiziert: Donnerstag, 7. Jun 2012 / 12:38 Uhr / aktualisiert: Freitag, 8. Jun 2012 / 18:07 Uhr
Die Ukraine ist erstmals an einer EM-Endrunde dabei.
Die Ukraine ist erstmals an einer EM-Endrunde dabei.

Der Co-Gastgeber, der seit 1991 und der Loslösung von der Sowjetunion unabhängig ist, tritt erstmals überhaupt an einer EM-Endrunde an. Als Veranstalter musste die Ukraine keine Qualifikation bestreiten.

7 Meldungen im Zusammenhang
Bereits 1999 war die junge Nation einer EM-Teilnahme nahe, ehe sie in der Barrage Slowenien nach einem Gegentreffer eine Viertelstunde vor Schluss mit dem Gesamtskore von 2:3 unterlag. Zu Zeiten der Sowjetunion hatten ukrainische Fussballer massgeblichen Anteil an den Erfolgen der UdSSR.

Im Kader des EM-Finalisten von 1988 (0:2 im Final gegen Holland) standen elf Spieler von Dynamo Kiew. Der damalige Trainer Waleri Lobanowski und Stürmerstar Igor Belanow stammten aus der Ukraine.

Gründung Verband: 1991.
UEFA-Beitritt: 1992.
FIFA-Ranking: 50 (Stand 9. Mai 2012).
Bisherige Teilnahmen an EM-Endrunden: keine. Als Co-Gastgeber für die Endrunde gesetzt.
Nationaltrainer: Oleg Blochin.

Oleg Blochin: Ukrainische Ikone

Seit April 2011 ist Oleg Blochin wieder Nationaltrainer der Ukraine. Der ehemalige Stürmer führte die Ukrainer in seiner ersten Zeit als Nationalcoach an der WM 2006 bis in die Viertelfinals, wie sich die Schweizer Fans schmerzhaft erinnern. Erst in der Runde der letzten acht war gegen den späteren Weltmeister Italien Endstation.

Trotzdem: Der bald 60-jährige Oleg Blochin ist als Trainer, der vor allem in Griechenland tätig war, nicht annähernd so erfolgreich, wie er es als Spieler war. 18 Jahre lang spielte Blochin für Dynamo Kiew und gewann mit dem Klub zweimal den Cup der Cupsieger und sieben sowjetische Meisterschaften. In 433 Meisterschaftsspielen erzielte er 211 Tore. Mit 112 Länderspiele ist er sowjetischer Rekordnationalspieler und mit 42 Toren Rekordtorschütze. 1975 wurde er als Europas Fussballer des Jahres geehrt.

Steckbrief von Oleg Blochin (Ukr):
Geboren am 5. November 1952 in Kiew.
Seit April 2011 zum zweiten Mal ukrainischer Nationaltrainer.
Grösste Erfolge als Trainer: Griechischer Cupsieger 1990 und 1992 mit Olympiakos Piräus.
Spielerkarriere: als Stürmer (1969 bis 1990) bestritt er für Dynamo Kiew 433 Ligaspiele (211 Tore). Sowjetischer Rekordnationalspieler (112) und -torschütze (42). Zweifacher Europacupsieger (Cup der Cupsieger), siebenfacher sowjetischer Meister und fünffacher sowjetischer Cupsieger jeweils mit Dynamo Kiew.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
EURO 2012 Der Zahn der Zeit nagt an Andrej ... mehr lesen
Schillernde Persönlichkeit: Andrej Schewtschenko.
Gelingt der «Équipe Tricolore» der grosse Wurf?
EURO 2012 In der Gruppe D machen Co-Gastgeber Ukraine, England, Schweden und Frankreich ... mehr lesen
EURO 2012 Das Fünfsterne-Hotel «Monarch» in ... mehr lesen
Ukraine-Star Andrej Schewtschenko.
Oleg Blochin behauptet, dass manche seiner Spieler vergiftet worden sind.
EURO 2012 Der ukrainische Trainer Oleg ... mehr lesen
EURO 2012 Kiew spielt an der EM eine ... mehr lesen
Für die Euro 2012 gerüstet: Kiew lebt für den Fussball.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Anatoli Timoschtschuk von Bayern München.
EURO 2012 Im EM-Aufgebot der Ukraine figurieren gleich neun Spieler von Dynamo Kiew. In ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
St. Gallen 15°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 18°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 18°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 16°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten