BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Vaduz - St. Gallen 2:2
Vaduz holt Remis vor Rekordkulisse
publiziert: Sonntag, 14. Sep 2014 / 16:20 Uhr
Peter Jehle (Vaduz) hält den Elfmeter von Albert Bunjaku (FCSG).
Peter Jehle (Vaduz) hält den Elfmeter von Albert Bunjaku (FCSG).

Im ersten Super-League-Duell trennen sich im für einmal gut gefüllten Rheinpark Vaduz und St. Gallen 2:2. Der Klub aus dem Fürstentum kann mit dem Punkt die rote Laterne abgeben.

Die Vaduzer brauchten sich im umkämpften «Derby» nicht zu verstecken. Sie konnten mit dem «grossen Bruder» aus St. Gallen über weite Strecken gut mithalten. In der 57. Minute gingen die Liechtensteiner durch einen herrlichen Freistoss von Steven Lang gar mit 2:1 in Führung. Sie durften sich jedoch nicht lange über dieses Resultat freuen. In der 62. Minute reagierte St. Gallens Innenverteidiger Daniele Russo bei einem Corner am schnellsten, und im Nachsetzen konnte er den Ball über die Linie drücken. Für ihn war es bei seinem Saison-Debüt der erste Treffer in der Super League.

Zu seiner Tor-Premiere in der höchsten Spielklasse war auch der Vaduzer Abwehrmann Simone Grippo gekommen. Nach einer Freistoss-Flanke von Lang traf er akrobatisch aus der Drehung. Grippo hatte damit seinen Fehler vom 0:1 gutgemacht. In der 19. Minute hatte er nach einem 50-Meter-Pass von Stéphane Besle den entscheidenden Zweikampf gegen Yannis Tafer verloren. Der aus Lausanne zum FCSG gestossene Franzose hatte dann keine Mühe, um Goalie Peter Jehle mit einem Lob zu bezwingen.

Die St. Galler, die in der Meisterschaft zum dritten Mal in Folge ohne Sieg blieben, haderten hinterher auch mit einem verschossenen Penalty. Kurz vor der Pause war Albert Bunjaku vom Elfmeter-Punkt aus an Jehle gescheitert.

Die Vaduzer verzeichneten am Ende einen Zuschauer-Rekord für ein Super-League-Heimspiel im Rheinpark. 6733 Fans waren bisher noch nie in die Arena der «Residenzler» geströmt.

Vaduz - St. Gallen 2:2 (1:1)
6733 Zuschauer. - SR Studer. - Tore: 19. Tafer (Besle) 0:1. 27. Grippo 1:1. 57. Lang (Freistoss) 2:1. 62. Russo 2:2.

Vaduz: Jehle; Von Niederhäusern, Stahel, Grippo, Burgmeier; Muntwiler; Lang (88. Neumayr), Kryeziu (69. Ciccone), Schürpf; Pak, Sutter (60. Abegglen).

St. Gallen: Herzog; Thrier, Russo, Besle, Lenjani; Demiri; Tafer, Bunjaku (76. Sikorski), Janjatovic, Rodriguez (59. Tréand); Cavusevic (83. Karanovic).

Bemerkungen: Vaduz ohne Baron, Kuzmanovic, Pergl, Polverino und Sara (alle verletzt). St. Gallen ohne Kapiloto, Montandon, Mutsch (alle verletzt) und Mathys (krank). 40. Jehle hält Foulpenalty von Bunjaku. - Verwarnungen: 33. Muntwiler. 39. Burgmeier (beide Foul). 90. Abegglen (Ballwegschlagen).

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Torjäger Shani Tarashaj kehrt zu seinem Stammklub GC zurück.
Torjäger Shani Tarashaj kehrt zu seinem Stammklub GC zurück.
Zunächt auf Leihbasis  Kurz vor Saisonstart geben die Grasshoppers die Verpflichtung von Shani Tarashaj bekannt. mehr lesen 
Der FC St. Gallen nimmt Inter-Stürmer Axel Bakayoko auf Leihbasis unter Vertrag.
Neuer Stürmer  Der FC St. Gallen hat den Transfer von Flügelstürmer Axel Bakayoko eingetütet. mehr lesen  
Top-Transfer  Der Wechsel von Silvan Widmer zum FC Basel ist perfekt. mehr lesen  
Der FC Basel hat seinen Neuzugang Silvan Widmer vorgestellt.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 16°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Basel 17°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 15°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter stark bewölkt, Regen
Bern 17°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 17°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 19°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
Lugano 19°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten