Verhandlungen laufen
Verteidigt John Terry bald für Valencia?
publiziert: Donnerstag, 25. Okt 2012 / 17:49 Uhr
John Terry: steht ein Vereinswechsel an?
John Terry: steht ein Vereinswechsel an?

Der Innenverteidiger John Terry steht gemäss der englischen Tageszeitung «Daily Mirror» vor dem Abschied von Champions-League-Sieger Chelsea.

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
5 Meldungen im Zusammenhang
Der frühere Captain der englischen Nationalmannschaft könnte die Blues bereits im Januar verlassen und zum spanischen Verein Valencia wechseln. Terrys Ansehen in seiner Heimt ist durch die Rassismus-Affäre stark beschädigt.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
John Terry bleibt Captain von Champions-League-Sieger Chelsea, ist vom Londoner Klub aber wegen rassistischer ... mehr lesen
John Terry muss blechen.
Strafe gegen John Terry.
John Terry wird vom englischen Fussballverband (FA) wegen rassistischer Äusserungen gegenüber ... mehr lesen
England muss künftig ohne John Terry auskommen. Der 31-jährige Innenverteidiger von Champions-League-Sieger Chelsea ... mehr lesen
John Terry wirft seine Karriere im englischen Nationalteam hin.
John Terry.
Die UEFA hat die Sperre gegen John Terry von drei auf zwei Partien reduziert. mehr lesen
Aufgrund eines unabhängigen Gutachtens hat der englische Verband FA nach fast neun Monaten Anklage gegen John Terry wegen Rassismusvorwürfen erhoben. mehr lesen
John Terry (Bild) soll Anton Ferdinand wegen dessen Hautfarbe beleidigt haben.
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Emir Spahic.
Emir Spahic.
Nach drei Monaten Sperre  Der bei Bayer Leverkusen wegen eines tätlichen Angriffs gegen einen Stadionordner fristlos entlassene Emir Spahic hat einen neuen Arbeitgeber. 
Spahic in Schlägerei verwickelt Leverkusens Emir Spahic konnte sich nach dem Cup-Aus nicht beherrschen.
Flirt mit Elfenbeinküste  Stephen Keshi ist nicht mehr Nationaltrainer Nigerias. Der nationale Verband trennte ...
Trainer Stephen Keshi fehle «das erforderliche Engagement».
Radamel Falcao stürmt kommende Saison für Chelsea.
Wieder ein Leihvertrag  Jetzt ist es fix! Radamel Falcao wechselt auf Leihbasis zum englischen Meister FC ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1381
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1381
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 95
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3138
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 382
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1381
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Die Amerikanerinnenwollen sich revanchieren.
Frauenfussball Ein Final im Zeichen der Revanche Die USA und Japan spielen in der Nacht auf Montag (1.00 ...
Fussball Videos
Copa America  Chile gewinnt erstmals die Copa ...  
Copa America  An der Copa America in Chile gewann Peru das Spiel um ...  
Starb am 5. Januar 2014  Eineinhalb Jahre nach seinem Tod hat Legende Eusebio seine ...  
Englands Bassett die Unglückliche  Titelverteidiger Japan steht bei der Frauen-WM in ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 23°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 18°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 23°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 19°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 20°C 36°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 23°C 34°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten