BSC Young BoysFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Kukeli wegen Ellbogenschlag
Vier Spielsperren gegen Pedro Henrique, zwei gegen Kukeli
publiziert: Dienstag, 14. Aug 2012 / 12:18 Uhr
Kukelis angeblicher Ellbogenschlag - kurz vor dem Platzverweis gegen den Brasilianer - führte zu zwei Spielsperren.
Kukelis angeblicher Ellbogenschlag - kurz vor dem Platzverweis gegen den Brasilianer - führte zu zwei Spielsperren.

Der FC Zürich muss mehrere Partien ohne seine Mittelfeldspieler Pedro Henrique und Burim Kukeli auskommen.

Pedro Henriques «Blutgrätsche» gegen Raphael Nuzzolo im Super-League-Auswärtsspiel gegen die Young Boys vom letzten Sonntag (1:4) ahndete die Disziplinarkommission der Swiss Football League mit vier Sperren.

Kukelis angeblicher Ellbogenschlag - kurz vor dem Platzverweis gegen den Brasilianer - führte zu zwei Spielsperren.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Auch Cédric Brunner steht dem FCZ nicht zur Verfügung. (Archivbild)
Auch Cédric Brunner steht dem FCZ nicht zur Verfügung. (Archivbild)
Muskelfaserriss  Der FC Zürich muss einen weiteren verletzungsbedingten Ausfall hinnehmen. Aussenverteidiger Cédric Brunner fällt rund vier Wochen aus. 
Nachfolge von Urs Meier im schwierigen Umfeld  Urs Meier war beim FCZ eine interne Trainer-Lösung gewesen. Präsident Ancillo Canepa ...
Gemäss Ancillo Canepa starten die Zürcher erst jetzt mit der Suche.
Yassine Chikhaoui geht in die Wüste.
Chikhaoui wechselt nach Katar Am Tag der Entlassung von Trainer Urs Meier verliert der FC Zürich seinen Captain Yassine Chikhaoui.
Der FCZ zieht die Reissleine: Urs Meier muss gehen.
Urs Meier als FCZ-Trainer gefeuert Am Tag nach der Derby-Niederlage gegen GC kam es beim FC Zürich zum grossen Knall. Trainer Urs Meier ist weg, Captain Yassine Chikhaoui ...
Franck Etoundi war wohl zu gierig. (Archivbild)
Neue Lohnverhandlungen abgelehnt  Der Transfer von Franck Etoundi (24) vom FC Zürich zum korsischen Ligue-1-Verein Bastia ist offenbar geplatzt.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1417
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 109
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1417
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 109
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 109
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3198
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1417
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Fussball Videos
Spielabbruch in Tirana  Das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen ...  
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 15°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 13°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 16°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 15°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 30°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten