Wadenverletzung
WM-Out für Van der Vaart
publiziert: Mittwoch, 28. Mai 2014 / 13:03 Uhr
Van der Vaart würde den Wettlauf gegen die Zeit verlieren. (Archivbild)
Van der Vaart würde den Wettlauf gegen die Zeit verlieren. (Archivbild)

Der Holländer Rafael van der Vaart sagt seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien wegen einer Verletzung ab.

1 Meldung im Zusammenhang
Der Mittelfeldspieler des deutschen Bundesligisten Hamburger SV laboriert an einer Verletzung der rechten Wade. Damit endet das sportlich schlechte Jahr für Van der Vaart - er musste mit dem HSV in die Relegation - nun vollends im Desaster.

Grosser Profiteur wird Wesley Sneijder von Galatasaray Istanbul sein. Er dürfte das WM-Ticket nun auf sicher haben, nachdem Van der Vaart bereits der zweite WM-Ausfall eines holländischen Mittelfeldspielers nach Kevin Strootman war. Der Akteur der AS Roma leidet an einer schweren Knieverletzung.

(awe/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
WM 2014 Neben Italien war Holland das erste ... mehr lesen
Die «Elftal» legte eine souverän Qualifikation hin.
Retro-Fussballtrikots: Brasilien, Italien, Deutschland, Holland und viel ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 7°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 3°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten