In Brasilien
WM-Torschützenliste
publiziert: Sonntag, 13. Jul 2014 / 23:30 Uhr

Die Torschützenliste an der WM 2014 in Brasilien.

62 Meldungen im Zusammenhang
6 Tore: James Rodriguez Kolumbien
5 Tore: Thomas Müller Deutschland
4 Tore: Lionel Messi Argentinien
  Neymar Brasilien
  Robin van Persie Holland
3 Tore: Karim Benzema Frankreich
  Arjen Robben Holland
  André Schürrle Deutschland
  Xherdan Shaqiri Schweiz
  Enner Valencia Ecuador
2 Tore: Andre Ayew Ghana
  Wilfried Bony Elfenbeinküste
  Tim Cahill Australien
  David Luiz Brasilien
  Clint Dempsey USA
  Memphis Depay Holland
  Abdelmoumene Djabou Algerien
  Gervinho Elfenbeinküste
  Asamoah Gyan Ghana
  Mats Hummels Deutschland
  Miroslav Klose Deutschland
  Mario Götze Deutschland
  Toni Kroos Deutschland
  Mario Mandzukic Kroatien
  Jackson Martinez Kolumbien
  Ahmed Musa Nigeria
  Oscar Brasilien
  Ivan Perisic Kroatien
  Bryan Ruiz Costa Rica
  Alexis Sanchez Chile
  Islam Slimani Algerien
  Luis Suarez Uruguay
1 Tor: Charles Aranguiz Chile
  Pablo Armero Kolumbien
  Mario Balotelli Italien
  Jean Beausejour Chile
  Daley Blind Holland
  Yacine Brahimi Algerien
  John Brooks USA
  Joel Campbell Costa Rica
  Edinson Cavani Uruguay
  Carlo Costly Honduras
  Juan Cuadrado Kolumbien
  Kevin de Bruyne Belgien
  Stefan de Vrij Holland
  Angel di Maria Argentinien
  Giovani dos Santos Mexiko
  Oscar Duarte Costa Rica
  Edin Dzeko Bosnien-Herzegowina
  Blerim Dzemaili Schweiz
  Sofiane Feghouli Algerien
  Marouane Fellaini Belgien
  Leroy Fer Holland
  Fernandinho Brasilien
  Fred Brasilien
  Reza Ghoochannejad Iran
  Olivier Giroud Frankreich
  Diego Godin Uruguay
  Julian Green USA
  Andres Guardado Mexiko
  Teofilo Gutierrez Kolumbien
  Rafik Halliche Algerien
  Javier Hernandez Mexiko
  Gonzalo Higuain Argentinien
  Keisuke Honda Japan
  Klaas-Jan Huntelaar Holland
  Vedad Ibisevic Bosnien-Herzegowina
  Mile Jedinak Australien
  Jermaine Jones USA
  Alexander Kerschakow Russland
  Sami Khedira Deutschland
  Alexander Kokorin Russland
  Koo Ja-Cheol Südkorea
  Lee Keun-Ho Südkorea
  Romelu Lukaku Belgien
  Claudio Marchisio Italien
  Rafael Marquez Mexiko
  Juan Mata Spanien
  Joel Matip Kamerun
  Blaise Matuidi Frankreich
  Admir Mehmedi Schweiz
  Dries Mertens Belgien
  Nani Portugal
  Peter Odemwingie Nigeria
  Shinji Okazaki Japan
  Ivica Olic Kroatien
  Divock Origi Belgien
  Mesut Özil Deutschland
  Sokratis Papastathopoulos Griechenland
  Oribe Peralta Mexiko
  Miralem Pjanic Bosnien-Herzegowina
  Paul Pogba Frankreich
  Juan Quintero Kolumbien
  Marcos Rojo Argentinien
  Cristiano Ronaldo Portugal
  Wayne Rooney England
  Georgios Samaras Griechenland
  Andreas Samaris Griechenland
  Haris Seferovic Schweiz
  Moussa Sissoko Frankreich
  Wesley Sneijder Holland
  Son Heung-Min Südkorea
  Daniel Sturridge England
  Thiago Silva Brasilien
  Fernando Torres Spanien
  Marcos Urena Costa Rica
  Mathieu Valbuena Frankreich
  Jorge Valdivia Chile
  Silvestre Varela Portugal
  Eduardo Vargas Chile
  Jan Vertonghen Belgien
  David Villa Spanien
  Avdija Vrsajevic Bosnien-Herzegowina
  Georginio Wijnaldum Holland
  Xabi Alonso Spanien
  Granit Xhaka Schweiz
     
Eigentore: John Boye Ghana
  Sean Kolasinac Bosnien-Herzegowina
  Marcelo Brasilien
  Noel Valladares Honduras
  Joseph Yobo Nigeria

(bert/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
WM 2014 Deutschland ist zum vierten Mal ... mehr lesen
Deutschland im Freudentaumel.
Oranje verabschiedet sich mit der Bronzemedaille von der WM.
WM 2014 Der WM-Gastgeber Brasilien ... mehr lesen
WM 2014 Argentinien trifft wie 1986 und 1990 ... mehr lesen
Kein Halten mehr: Riesengrosse Freude bei den Gauchos.
David Luiz «Wir wollten unserem Volk Freude bereiten, aber leider haben wir das heute nicht geschafft.»
WM 2014 Der erste Halbfinal zwischen Deutschland und Brasilien war eines der ... mehr lesen
WM 2014 Brasiliens Traum vom WM-Titel im ... mehr lesen
Enttäuschung bei David Luiz, rechts feiern die Deutschen den 1:7 Sieg.
Weitere Artikel im Zusammenhang
WM 2014 Argentiniens Minimalisten sind zum ... mehr lesen
Gonzalo Higuain jubelt nach seinem Tor zum 1:0 mit Angel Di Maria.
James Rodriguez ist ein Farbtupfer an der WM.
WM 2014 An der WM am Zuckerhut beginnt ... mehr lesen
WM 2014 Deutschland zittert sich in Porto ... mehr lesen
André Schürrle jubelt nach seinem Tor zum 1:0.
Frankreichs Spieler gratulieren nach Paul Pogba's Treffer zum 1:0.
WM 2014 Ein lange nicht überzeugendes ... mehr lesen
WM 2014 Brasiliens Gegner in den WM-Viertelfinals heisst Kolumbien. Die «Cafeteros» besiegen im zweiten südamerikanischen Achtelfinal-Duell Uruguay verdient mit 2:0. mehr lesen 
WM 2014 Brasilien erlebt im Achtelfinal eine ... mehr lesen
Ein nervenaufreibender Abend für Brasilien mit Happy-End.
Jan Vertonghen schiesst die Belgier ins Glück.
WM 2014 Obwohl nach dem Platzverweis für ... mehr lesen
Cristiano Ronaldo und die Portugiesen müssen die Koffer packen.
WM 2014 Mit dem 2:1-Sieg gegen Ghana im ... mehr lesen
WM 2014 Frankreich erfüllt aus Schweizer Sicht ... mehr lesen
Paul Pogba (l.) im Zweikampf mit Enner Valencia.
Xherdan Shaqiri brillierte mit einem Hattrick.
WM 2014 Xherdan Shaqiri führt die Schweiz mit ... mehr lesen
WM 2014 Bosnien-Herzegowina verabschiedet ... mehr lesen
Die Fans von Bosnien-Herzegowina können jubeln.
Die Gauchos waren Nigeria überlegen.
WM 2014 Argentinien kommt im dritten ... mehr lesen
Torschütze Diego Godin.
WM 2014 Italien ist wie vor vier Jahren bereits ... mehr lesen
WM 2014 Die erfolgreiche Achtelfinal-Qualifikation Brasiliens ist eng mit dem Namen ... mehr lesen
Neymar wirbelt bei dieser WM lässig und leichtfüssig über den Rasen.
Jetzt ist gegen Holland alles drin.
WM 2014 In der Gruppe A ist Mexiko der zweite ... mehr lesen
WM 2014 Ganz Brasilien liegt Neymar zu ... mehr lesen
Was wäre Brasilien bloss ohne Neymar?!
Leroy Fer jubelt über sein spätes Tor zum 1:0.
WM 2014 Holland hat sich in der Gruppe B ... mehr lesen 1
WM 2014 Spanien verabschiedet sich mit ... mehr lesen
David Villa jubelt mit Juanfran.
Oranje-Knipser Arjen Robben hat bisher schon drei Tore erzielt.
WM 2014 Nach der Hälfte der WM-Spiele in ... mehr lesen
Achtens Asien Alle reden vom Fussball. Wir nicht. Radsport auf höchster Ebene ist hier Trumpf. mehr lesen
Die WM macht auch vor China nicht Halt: Einkaufszentrum in Beijings Haidian-Distrikt in voller WM-Deko.
In letzter Minute schaffte Portugal den Ausgleich.
WM 2014 Portugal verhindert an der WM in extremis das vorzeitige Out. Silvestre Varela ... mehr lesen
Für die Belgier steht der Einzug in die Achtelfinals fest.
WM 2014 In der traditionsreichen ... mehr lesen
WM 2014 Bosnien-Herzegowina hat bei ... mehr lesen
Nigeria besiegelt bosnisches WM-Out.
Die Deutschen wurden gebremst.
WM 2014 In einer spektakulären und offensiven ... mehr lesen
WM 2014 Argentinien steht vorzeitig im Achtelfinal. Der zweifache Weltmeister gewinnt gegen den Iran dank einem Treffer von Lionel Messi ... mehr lesen
Lionel Messi bewahrte die Gauchos vor einer Blamage.
Im ecuadorianischen Lager war die Erleichterung gross nach dem Sieg.
WM 2014 In der «Schweizer Gruppe» schlägt ... mehr lesen
WM 2014 Heiliger Bimbam! Die Schweiz geht gegen Frankreich 2:5 unter. Schon nach 17 Minuten ist alles verloren. Die einzige gute ... mehr lesen
Keine glorreiche Partie für die Schweizer.
Mario Mandzukic glänzte mit zwei Toren gegen die Kameruner.
WM 2014 Kroatien wahrt sich in der Gruppe A ... mehr lesen
Jubel bei den Holländern - sie sind nicht aufzuhalten.
WM 2014 Holland und Australien liefern sich in ... mehr lesen
WM 2014 Für den ehemaligen Goalgetter Gerd ... mehr lesen
Thomas Müller brillierte gegen Portugal mit drei Toren.
Fabio Capello und seine Russen enttäuschten.
WM 2014 Russland und Südkorea beenden mit ... mehr lesen
WM 2014 WM-Gastgeber Brasilien hat einen ... mehr lesen
Mexikos Torhüter Guillermo Ochoa war der beste Mann auf dem Platz.
ManUs Marouane Fellaini erzielte den wichtigen Ausgleich erst in der 70. Minute.
WM 2014 Belgien macht es wie die Schweiz: ... mehr lesen
Höhenflug bei den USA und hier, Clint Dempsey.
WM 2014 Die USA starten mit einem Sieg in ... mehr lesen
WM 2014 Iran und Nigeria liefern die erste ... mehr lesen
Kenneth Omeruo gegen Ghoochannejad Reza.
WM 2014 Deutschland hat an der WM in Brasilien einen Traumstart erwischt. Das Team von Joachim Löw deklassierte Portugal, den mutmasslich stärksten Gegner in der Gruppe G, mit 4:0. Thomas Müller, der Torschützenkönig der letzten WM, erzielte drei Treffer. mehr lesen 
Lionel Messi entschied die Partie zugunsten von Argentinien.
WM 2014 Argentinien startet mit einem ... mehr lesen
Jubel der Schweizer nach dem Spiel.
WM 2014 Haris Seferovic beschert der ... mehr lesen
WM 2014 Die Elfenbeinküste startet erstmals ... mehr lesen
Die Japaner bauten nach einer guten Leistung in der ersten Halbzeit stark ab.
Mario Balotelli mit dem Kopf zum 2:1.
WM 2014 Mitfavorit Italien ist mit einem Sieg ... mehr lesen
WM 2014 Mitfavorit Uruguay blamiert sich bis ... mehr lesen
Costa Ricas Joel Campbell im Luftduell mit Alvaro Pereira von Uruguay.
Teofilo Gutierrez jubelt nach seinem Tor zum 2:0.
WM 2014 Im ersten WM-Spiel der Gruppe C ... mehr lesen
WM 2014 Chile startet mit einem Sieg in die WM in Brasilien. Die Südamerikaner besiegen im zweiten Spiel der Gruppe B in Cuiaba ... mehr lesen
Arturo Vidal stand bei den Chilenen nach überstandener Verletzung wieder auf dem Platz. (Archivbild)
Schwarzer Tag für Spaniens Goalie Iker Csillas.
WM 2014 Vier Jahre lang musste Holland ... mehr lesen
WM 2014 Ein Tor von Oribe Peralta nach einer ... mehr lesen
Oribe Peralta jubelt.
Torschütze Neymar jubelt mit Hulk über den Ausgleich.
WM 2014 Brasilien ist mit einem Sieg in ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots: Brasilien, Italien, Deutschland, Holland und viel ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 19°C 36°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 21°C 37°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 22°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 19°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 19°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 20°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 24°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten