BSC Young BoysFC AarauFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club ZürichLausanne Sport
Messi, Ronaldo und Iniesta im Rennen
Wer ist der beste Fussballer Europas?
publiziert: Dienstag, 14. Aug 2012 / 16:21 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 16:03 Uhr
Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Andres Iniesta - wer macht das Rennen?
Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Andres Iniesta - wer macht das Rennen?

Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Lionel Messi und Andres Iniesta (beide FC Barcelona) stehen zur Wahl für die zum zweiten Mal vergebene Auszeichnung «Europas Fussballer des Jahres».

Das Leben kann nicht immer rosarot sein, aber mit uns für immer grün
4 Meldungen im Zusammenhang
53 Sportjournalisten waren an der Wahl beteiligt. Der Sieger wird am 30. August am Rande der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase bekannt gegeben. Im letzten Jahr ist Messi geehrt worden.

Als Favorit gilt der Argentinier Lionel Messi, der die erste Wahl im vergangenen Jahr gewonnen hatte. Messi erzielte in der Saison 2011/2012 50 Ligatore und gewann damit den «Goldenen Schuh». Ausserdem wurde er mit 14 Treffern zum vierten Mal in Folge Torschützenkönig in der Champions League. Der Spanier Iniesta wurde seinerseits zum besten Spieler der EURO 2012 gewählt.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Argentinien setzte sich dank einem 3:1-Sieg gegen Paraguay an die Spitze der WM-Qualifikationsgruppe von ... mehr lesen
Eine solche Vorstellung konnte man sonst nur beim FC Barcelona sehen. (Archivbild)
Andres Iniesta
EURO 2012 Spaniens Mittelfeldstar Andres Iniesta ist offiziell der beste Spieler der EM 2012. Der Offensivspieler des FC Barcelona ... mehr lesen
Mit vier Treffern von Lionel Messi gewinnt der FC Barcelona das Stadtderby gegen Espanyol 4:0. Auch Real Madrid siegt: Der Meister ... mehr lesen
Lionel Messi trumpfte erneut gross auf.
Lionel Messi traf gegen Malaga gleich dreimal. (Archivbild)
Beim 4:1 des FC Barcelona im Heimspiel gegen Malaga setzt Lionel Messi eine ... mehr lesen
Das Leben kann nicht immer rosarot sein, aber mit uns für immer grün
Joseph Blatter ist sich bewusst, dass der FIFA keine einfache Zeit bevorsteht.
Joseph Blatter ist sich bewusst, dass der FIFA keine einfache Zeit ...
FIFA-Kongress eröffnet  Einen Tag nach der Verhaftungs- und Durchsuchungsaktion hat Joseph Blatter den 65. FIFA-Kongress in Zürich regulär eröffnet. Der Präsident spricht von «Schande und Beschämung» für den Fussball. 
Maurer ruft zu Reformen auf Bern/Zürich - Einen Tag nach dem gezielten Schlag der Behörden gegen Korruption bei der FIFA ...
Kein UEFA-Boykott Die UEFA wird entgegen ersten Überlegungen den FIFA-Kongress nicht boykottieren. Ihre Mitglieder wollen ...
30 Jahre danach  Am 29. Mai 1985 starben in Brüssel vor dem Meistercup-Final zwischen Liverpool und Juventus Turin 39 Menschen bei einer Massenpanik. 30 Jahre ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Es... sind die kleinen Fussballverbände, die S. Blatter wählen, weil er für ... heute 11:05
  • thomy aus Bern 4246
    Gäbe es keine oder fast keine Fussball- oder Eishokey-Matches mehr, ... ... so gäbe es nur noch für die kriminellsten der Geldkrämer viel zu ... gestern 16:33
  • LinusLuchs aus Basel 85
    Boykott! Sepp Blatter habe überhaupt nichts mit den Korruptionsvorwürfen zu tun, ... gestern 16:00
  • LinusLuchs aus Basel 85
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1345
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 85
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1345
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1345
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Melanie Leupolz (r.) behauptet gegen Noelle Maritz (l.) die Kugel.
Frauenfussball Schweiz missglückt WM-Hauptprobe Das Schweizer Frauen-Nationalteam verliert das letzte ...
Fussball Videos
30 Jahre danach  Am 29. Mai 1985 starben in Brüssel vor dem ...  
Europäer ziehen Verschiebung in Betracht  Die UEFA will die Wahl des FIFA-Präsidenten vom Freitag ...  
Verdacht auf Bestechung  Kurz vor der FIFA-Präsidentschaftswahl werden ...   2
Pause oder zurück zu Milan?  Carlo Ancelotti ist nicht mehr Trainer von Real Madrid. ...  
Barcelona eine Tradition  Der FC Barcelona bricht mit einer Tradition. In der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 6°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 3°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 7°C 18°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 5°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 6°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 6°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 11°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten