BSC Young BoysFC AarauFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club ZürichLausanne Sport
Xhaka will keine Minute verpassen
Xhaka wohl nicht mehr lange auf SFV-Liste
publiziert: Donnerstag, 5. Jul 2012 / 00:14 Uhr
Hier Xhaka als er noch beim FCB spielte.
Hier Xhaka als er noch beim FCB spielte.

Der SFV wird seine am Dienstag veröffentlichte Olympia-Liste bereinigen müssen. Mönchengladbach wird im Fall von Granit Xhaka freiwillig nicht zu einer Lösung Hand bieten.

Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
1 Meldung im Zusammenhang
Für den Spieler selber steht fest: «Ich will keine Minute der Vorbereitung verpassen.»

Lucien Favre ist an einer Freigabe des Schweizer Internationalen entgegen der Version des Verbandes ohnehin nicht interessiert. Und Xhaka, der teuerste Einkauf der Borussia-Klubgeschichte, will im neuen Verein sofort Fuss fassen: «Das Olympia-Turnier liegt zeitlich ungünstig. Ich habe Pierluigi Tami frühzeitig mitgeteilt, dass ich mich im Falle eines Wechsels in die Bundesliga auf den Klub konzentrieren möchte.»

Glauben an das Einlenken des SFV

Er habe in den letzten Tagen mehrfach mit Tami telefoniert, bestätigte Xhaka. «Ich kann seinen Standpunkt nachvollziehen.» Von seiner eigenen Position wird der 19-Jährige nicht mehr mehr abrücken: «Ich kann hier während der Vorbereitung nicht fehlen.» Er geht davon aus, dass der SFV einlenken wird und ihn vom Olympia-Turnier dispensiert.

«Es geht ja auch um die A-Nati. Es würde niemandem etwas bringen, wenn ich im September ohne Spielpraxis wäre.» Ein zusätzlicher Interessen-Konflikt mit der A-Nationalmannschaft wäre zweifellos nicht im Sinne von Ottmar Hitzfeld, der mit seiner Auswahl am 7. September in Slowenien zur WM-Ausscheidung startet.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach Gesprächen mit Borussia Mönchengladbach verzichtet der SFV bei den Olympischen Spielen in London auf ... mehr lesen
Oliver Buff (FCZ).
Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
Offensivspieler Giovanni Sio wird an den französischen Klub Bastia ausgeliehen.
Offensivspieler Giovanni Sio wird an den französischen Klub Bastia ...
Super League  Der FC Basel verliert, kurz bevor das internationale Transfer-Fenster schliesst, gleich zwei Spieler: Giovanni Sio und Marcelo Diaz verlassen den Schweizer Meister. 
Nationalteam  Der 9-fache Schweizer Internationale Innocent Emeghara wurde auf seiner Klub-Suche fündig. Der 25-jährige Stürmer wechselt in die nordamerikanische Major League ...
Innocent Emeghara
Santi Cazorla gegen Jores Okore.
Aston Villa nur noch drei Punkte vor einem Abstiegsplatz  Arsenal setzt sich im Heimspiel gegen Aston Villa mit 5:0 durch. Damit bleiben die «Gunners» auf Tuchfühlung mit den ...  
Diaz spielt bei Basel kaum eine Hauptrolle mehr.
Diaz zum HSV - nur die Unterschrift fehlt noch Gemäss Hamburger Quellen wird Marcelo Diaz (28) den FC Basel nach rund zweieinhalbjährigem Engagement verlassen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4197
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Strafe gegen Hope Solo.
Frauenfussball Hope Solo für einen Monat suspendiert Viereinhalb Monate vor Beginn der Frauen-WM in Kanada ...
Fussball Videos
Sieg nach Verlängerung  Australien gewinnt erstmals die Asien-Meisterschaft. ...  
Kopf in Hand eines Henkers  Der belgische Internationale Steven Defour ...  
Überraschende Pleite  Basels Champions-League-Gegner Porto erleidet in der portugiesischen ...  
20. Runde  Juventus Turin baut in der Serie A ...  
Niederlage gegen Lazio Rom  Die AC Milan bleibt in der Serie A im vierten Spiel seit der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -4°C -4°C bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Basel -3°C -3°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -2°C -1°C bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Bern -1°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Luzern -0°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Genf 0°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Lugano -0°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten