Inter gewinnt
Xhaka zentrale Figur bei Gladbachs Out
publiziert: Donnerstag, 26. Feb 2015 / 21:53 Uhr / aktualisiert: Freitag, 27. Feb 2015 / 08:16 Uhr
Xhaka war lange an praktisch allen guten Angriffen der Mannschaft von Trainer Lucien Favre beteiligt.
Xhaka war lange an praktisch allen guten Angriffen der Mannschaft von Trainer Lucien Favre beteiligt.

In einem dramatischen Spiel scheitert Borussia Mönchengladbach in den Sechzehntelfinals der Europa League am FC Sevilla. Nach dem 0:1 im Hinspiel verliert Gladbach daheim gegen die Spanier 2:3.

3 Meldungen im Zusammenhang
Granit Xhaka nahm in diesem aufwühlenden Match die zentrale Rolle ein - im Guten wie im Üblen. Der vom Sicherheitsspieler zum dynamischen Reisser gereifte Schweizer Internationale war lange an praktisch allen guten Angriffen der Mannschaft von Trainer Lucien Favre beteiligt. Das neue Hoffnung gebende 1:1 nach 19 Minuten erzielte er selber, mit etwas Glück unter dem Körper des gegnerischen Goalies Sergio Rico hindurch. Nur sieben Minuten später leitete er mit einem Fehler am gegnerischen Strafraum den Konter ein, der zum 1:2 führte und die Aufgabe der Gladbacher wegen der Auswärtstore-Regel noch schwieriger machte.

Die letzte Notiz, die man vom Basler nahm, war dann jedoch wieder eine unerfreuliche. Bereits verwarnt, leistete sich Xhaka einen kaum verzeihlichen Lapsus, als er nach 69 Minuten einen gegnerischen Spieler an der Seitenlinie, sogar leicht ausserhalb des Spielfeldes, in die Wade trat. Der kroatische Schiedsrichter Strahonja hatte keine andere Wahl, als Xhaka mit Gelbrot vom Platz zu schicken.

Shaqiri mit Einsatz

Der zuletzt in der Meisterschaft geschonte Xherdan Shaqiri kam für Inter Mailand im Rückspiel gegen Celtic Glasgow erwartungsgemäss über die ganze Zeit zum Einsatz. Nach dem 3:3 in Schottland mussten die Interisti lange um das Weiterkommen bangen. Der Kolumbianer Fredy Guarin erlöste sie mit dem 1:0 nach 88 Minuten.

Trotz des grossen finanziellen Aufwands gelingt es dem Ambitionen für die Champions League hegenden Salzburg weiterhin nicht, in europäischen Wettbewerben Glanzpunkte zu setzen. Auch im unteren Wettbewerb, der Europa League, ist das Out früh gekommen. Salzburg, bei dem der frühere YB-Verteidiger Christian Schwegler durchspielte, verlor daheim gegen Villarreal 1:3 und schieden mit dem Gesamtscore von 2:5 aus.

AS Roma in Achtelfinals

Die AS Roma ist nach einem Spielunterbruch doch noch in die Achtelfinals eingezogen. Die Partie der Italiener bei Feyenoord Rotterdam musste in der zweiten Halbzeit unterbrochen werden, nachdem holländische Fans Gegenstände auf das Spielfeld geworfen hatten. Die Zuschauer hatten gegen den Platzverweis des Rotterdamers Mitchell de Vrede protestiert. Nach der Fortsetzung der Partie erzielte Gervinho den 2:1-Siegtreffer für Rom, der das Weiterkommen nach dem 1:1 im Hinspiel sicherte. Der Offensivmann von der Elfenbeinküste war in der ersten Halbzeit mit einer aufblasbaren Plastikbanane beworfen worden.

Resultate:
DYNAMO MOSKAU - Anderlecht 3:1; Hinspiel: 0:0. ZENIT ST. PETERSBURG - PSV Eindhoven 3:0; 1:0. BESIKTAS ISTANBUL - Liverpool 1:0 n.V.; 0:1. Besiktas 5:4-Sieger nach Penaltyschiessen. Borussia Mönchengladbach - FC SEVILLA 2:3; 0:1. DYNAMO KIEW - Guingamp 3:1; 1:2. FIORENTINA - Tottenham Hotspur 2:0; 1:1. INTER MAILAND - Celtic Glasgow 1:0; 3:3. Salzburg - VILLARREAL 1:3; 1:2. BRÜGGE - Aalborg 3:0; 3:1. Olympiakos Piräus - DNJEPR DNJEPROPETROWSK 2:2; 0:2. NAPOLI - Trabzonspor 1:0; 4:0. Athletic Bilbao - TORINO 2:3; 2:2. Sporting Lissabon - WOLFSBURG 0:0; 0:2. Feyenoord Rotterdam - AS ROMA 1:2; 1:1. Legia Warschau - AJAX AMSTERDAM 0:3; 0:1.

(flok/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der ukrainische Abgeordnete wirft den Fan-Gästen provokation vor.
Nach Ausschreitungen am Rande ... mehr lesen
1:4 im Hinspiel in Bern, jetzt 1:3 in ... mehr lesen
Die Niederlage der Berner hätte höher ausfallen können.
Die Young Boys kassieren dank dem Einzug in die Sechzehntelfinals der Europa League Extraprämien.
Die Young Boys kassieren dank dem Einzug in die Sechzehntelfinals der Europa League ...
In der Europa League  Der Sieg gegen Cluj und die Qualifikation für die Europa League-Sechzehntelfinals ist für die Young Boys nicht nur sportlich, sondern auch wirtschaftlich sehr wertvoll. mehr lesen 
Gegen Frankfurt  Das Rückspiel des Europa League-Achtelfinals zwischen dem FC Basel und Eintracht Frankfurt am 19. ... mehr lesen  
Das geplante Europa League-Spiel zwischen dem FC Basel und Eintracht Frankfurt vom 19. März wird nicht bewilligt.
Der FC Lugano trägt seine Europa League-Spiele in der kommenden Saison im St. Galler kybunpark aus.
Einigung mit St. Gallen  Der FC Lugano wird seine Europa League-Heimspiele ab September im St. Galler kybunpark austragen. ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Ein Fussball spiel pro Woche.
Publinews Fussballvereine sind heutzutage sehr grosse Organisationen, die es verstehen richtig zu wirtschaften. Das Geschäft mit den Fussballern ist heute so wichtig wie ... mehr lesen
Grosse Talente.
Publinews Wie jeden Winter gibt es auch dieses Jahr grosse Spekulationen über mögliche Wechsel im Profifussball. Zwar würden viele europäische Topclubs gerne für ... mehr lesen
Sportler haben hohe Ansprüche.
Publinews Gerade als Sportler braucht es geplanten Stressabbau. Grundsätzlich ist der Sport selbst als Ausgleich zum Alltag gedacht. Wenn aber die sportliche Aktivität mit Leistungsdruck ... mehr lesen
Wirkt beim Heilungsprozess.
Publinews Sportliche Höchstleistungen sind nur mit einem gesunden Körper möglich. Dies betrifft vor allem Fussballer, die über eine ausgewogene Kraft-Konditions-Leistungsfähigkeit verfügen ... mehr lesen
Haustier mit Sport vereinen?
Publinews Ein Haustier ist eine schöne Sache. Ob Katze oder Hund - der Vierbeiner ist immer da und wartet aufgeregt, bis man nach Hause kommt. Haustiere spenden bedingungslose ... mehr lesen
Am Ball bleiben.
Publinews Der Fussballsport ist auf der gesamten Welt für unzählige Menschen die mit Abstand wichtigste Sportart, sowohl als ... mehr lesen
Zeit für Fussball.
Publinews Die Wochen schreiten langsam voran und rücken das Weihnachtsfest in greifbare Nähe. Für eingefleischte Sportfans in der Schweiz lohnt es, ... mehr lesen
Rudergeräte als idealer Kraft- und Ausdauersport
Publinews Sport gehört mittlerweile zum Alltag vieler Menschen dazu. Die einen erfreuen sich mehr und mehr durch den reinen Teamsport, andere ... mehr lesen
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 0°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
St. Gallen 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Bern 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 5°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 3°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten