Napoli verliert Spitzenposition
Zaza schiesst Juve zum Sieg
publiziert: Samstag, 13. Feb 2016 / 23:03 Uhr
Simone Zaza erlöste die Turiner.
Simone Zaza erlöste die Turiner.

Ein spätes Tor von Simone Zaza entscheidet das Spitzenspiel der Serie A für Juventus Turin und gegen den bisherigen Leader Napoli. Meister Juventus rückt dank des 1:0 erstmals auf Platz 1 vor.

Es war in der zweiten Halbzeit in typisches 0:0-Spiel. Juventus zog sich zurück und versuchte zu kontern. Napoli hatte mehr Ballbesitz, griff aber nur zögerlich an. Torchancen gab es so kaum. Bis der eingewechselte Simone Zaza in der 88. Minute aus 18 Metern abzog und der Ball, von Raul Albiol abgelenkt, unhaltbar für Napolis Keeper Pepe Reina ins Tor flog.

Damit war der 15. Sieg von Juventus in Folge spät doch noch Tatsache geworden. Am 31. Oktober hatte die Serie mit einem 2:1-Heimsieg im Derby gegen Torino begonnen. Auch damals fiel der Siegestreffer spät. Noch später sogar. Erst in der 93. Minute. Der 15. Sieg in Folge führte Juventus nun erstmals in dieser Saison auf den 1. Platz.

Neuer Leader

Napoli musste die Tabellenführung nach sechs Runden wieder abgeben. Die Erfolgsserie der Süditaliener wurde in Turin nach acht Siegen gestoppt. Napoli war in einem vor allem nach der Pause enttäuschenden Spitzenspiel nicht schlechter als Juventus, die Niederlage war nicht zwingend, sie war sogar unglücklich.

Doch nun folgen für das Team von Trainer Maurizio Sarri die Spiele der Wahrheit, denn unbequeme Gegner warten bis Ende Februar auf Napoli. In der Serie A kommt das Heimspiel gegen die formstarke AC Milan, dann folgt das Auswärtsspiel bei der Fiorentina. Und dazwischen trifft Napoli in den 1/16-Finals der Europa League zweimal auf Villarreal. Lange darf Napoli mit der unglücklichen Niederlage in Turin nicht hadern.

Juventus Turin - Napoli 1:0 (0:0)
41'305 Zuschauer. - Tor: 88. Zaza 1:0. - Bemerkung: Juventus Turin mit Lichtsteiner.

Die weiteren Resultate:
Chievo Verona - Sassuolo 1:1. Empoli - Frosinone 1:2.

Rangliste:
1. Juventus 25/57 (46:15). 2. Napoli 25/56 (53:20). 3. AS Roma 25/47 (47:27). 4. Fiorentina 24/46 (42:23). 5. Inter Mailand 24/45 (30:20). 6. AC Milan 24/40 (35:26). 7. Lazio Rom 25/36 (34:34). 8. Sassuolo 25/35 (29:29). 9. Empoli 25/34 (30:34). 10. Chievo Verona 25/31 (30:33). 11. Bologna 24/30 (28:31). 12. Torino 24/28 (30:32). 13. Atalanta Bergamo 24/28 (23:27). 14. Udinese 24/27 (21:37). 15. Palermo 24/26 (26:39). 16. Genoa 24/25 (24:28). 17. Sampdoria 24/24 (36:43). 18. Frosinone 25/22 (26:51). 19. Carpi 25/19 (23:43). 20. Hellas Verona 25/15 (21:42).

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
Sinisa Mihajlovic übernimmt den Posten von Giampiero Ventura.
Sinisa Mihajlovic übernimmt den Posten von Giampiero Ventura.
Vertrag bis 2018  Der Serie-A-Verein Torino verpflichtet Sinisa Mihajlovic als neuen Cheftrainer. 
Giampiero Ventura war bisher Coach des Serie-A-Clubs FC Turin. (Archivbild)
Ventura angeblich neuer Coach der «Squadra Azzurra» Die Trainerfrage in Italiens Nationalteam scheint beantwortet: Giampiero Ventura heisst der wahrscheinliche Nachfolger ...
Nach vier Jahren bei AC  Die AC Milan hat den Vertrag mit Captain Riccardo Montolivo bis 2019 verlängert.  
Riccardo Montolivo im Nationaldress.
Auch Armando Izzo ist ins Visier gerückt.
Mögliche Spielmanipulationen  Wegen des Verdachts auf Spielmanipulationen in der Serie B hat die italienische Polizei ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lara Dickenmann trifft im Final auf ihre ehemaligen Teamkolleginnen. (Archivbild)
Frauenfussball Dickenmann strebt dritten Titel an Es ist die Neuauflage des Finals 2013: Gegen Olympique ...
 
Fussball Videos
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Bern 8°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 12°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Genf 9°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten