Atalanta - Inter 1:1
Zwei Eigentore zwischen Atalanta und Inter
publiziert: Samstag, 16. Jan 2016 / 17:49 Uhr / aktualisiert: Samstag, 16. Jan 2016 / 22:57 Uhr
Zu Beginn der Rückrunde gibt es für Inter gegen Atalanta nur ein 1:1.
Zu Beginn der Rückrunde gibt es für Inter gegen Atalanta nur ein 1:1.

Inter Mailand gibt eine Woche nach der 0:1-Heimniederlage gegen Sassuolo auch gegen Atalanta Bergamo Punkte ab. Zu Beginn der Rückrunde der Serie A gibt es für die Mailänder auswärts nur ein 1:1.

1 Meldung im Zusammenhang

Inters Kolumbier Jeison Murillo düpierte seinen Goalie Samir Handanovic in der 17. Minute mit einem Eigentor. Nur acht Minuten später drosch Atalanta Bergamos Verteidiger Rafael Toloi den Ball aus fünf Metern unbedrängt unter die Latte des eigenen Tores - 1:1.

Die Art, wie der Ausgleich für Inter zu Stande kam, war ein Spiegelbild des Auftrittes der Mailänder. Sie waren vor Tolois Eigentor nicht ein einziges Mal zu einem Abschluss gekommen. Letztlich hatten sie auch nicht mehr verdient als diesen einen Punkt. Torhüter Handanovic musste sogar mehrmals einen zweiten Gegentreffer verhindern.

Erst in den letzten zehn Minuten gelang es Inter, das Heimteam, das zuletzt vier Mal in Folge verloren hatte, in die Defensive zu drängen. Zu einem gefährlichen Abschluss kamen die Mailänder aber nicht mehr. Sie bleiben mit einem Punkt Rückstand hinter Leader Napoli (am Abend gegen Sassuolo) klassiert.

Wo ist Schlüssel zu den positiven Resultaten?

Somit hat die Rückrunde für Inter schlecht begonnen. Die Mannschaft trat in keiner Phase auf wie ein Team, das um den Meistertitel mitspielt. Die spielerische Krise akzentuiert sich, weil anders als zu Saisonbeginn nun auch die Resultate nicht mehr stimmen. Von den letzten sieben Serie-A-Spielen hat Inter nur drei gewonnen.

Trainer Roberto Mancini muss rasch den Schlüssel zu positiven Resultaten finden. Relativ einfach kündigt sich immerhin die nächste Aufgabe an: In einer Woche gastiert Aufsteiger Carpi in Mailand. Doch ansonsten ist der Spielplan der zweiten Saisonhälfte für Inter nicht günstig. Gegen die meisten Spitzenteams (Juventus Turin, Fiorentina, AS Roma, Milan, Sassuolo und Lazio Rom) spielt Inter noch auswärts. Einzig Leader Napoli ist noch im San Siro zu Gast.

Napoli hat den Vorsprung auf Inter dank des 3:1-Heimsieges gegen Sassuolo auf vier Punkte ausgebaut. Gegen den Aussenseiter aus der Emilia-Romagna hatten die Neapolitaner zum Saisonstart auswärts verloren, in der Folge schlug Sassuolo auch Juventus Turin und Inter Mailand. Nach dem frühen Rückstand wendete Napoli das Spiel mit zwei Toren noch vor der Pause. Die beiden entscheidenden Treffer markierte Gonzalo Higuain. Der Argentinier hat nach 20 Runden 20 Tore erzielt. In den letzten sieben Spielen traf er fünfmal doppelt.

Atalanta Bergamo - Inter Mailand 1:1 (1:1)
18'000 Zuschauer. - Tore: 17. Murillo (Eigentor) 1:0. 25. Toloi (Eigentor) 1:1.

Napoli - Sassuolo 3:1 (2:1)
37'000 Zuschauer. - Tore: 3. Falcinelli (Foulpenalty) 0:1. 19. Callejon 1:1. 42. Higuain 2:1. 93. Higuain 3:1.

Weiteres Resultat vom Samstag: Torino - Frosinone 4:2 (3:1).

Rangliste: 1. Napoli 20/44 (41:16). 2. Inter Mailand 20/40 (25:13). 3. Juventus 19/39 (33:15). 4. Fiorentina 19/38 (37:19). 5. AS Roma 19/34 (36:22). 6. Sassuolo 19/31 (24:20). 7. Empoli 19/30 (24:23). 8. AC Milan 19/29 (25:23). 9. Lazio Rom 19/27 (23:27). 10. Chievo Verona 19/26 (25:21). 11. Torino 19/25 (26:25). 12. Atalanta Bergamo 20/25 (21:24). 13. Udinese 19/24 (18:27). 14. Sampdoria 19/23 (28:30). 15. Bologna 19/22 (20:25). 16. Palermo 19/21 (19:29). 17. Genoa 19/19 (19:26). 18. Frosinone 20/15 (22:45). 19. Carpi 19/14 (17:34). 20. Hellas Verona 19/8 (12:31).

(cam/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mit einem 4:0 in Udine realisiert Juventus Turin in der Serie A den zehnten Sieg in Folge. Damit fehlen zum Klubrekorde nur noch ... mehr lesen
Genoas Blerim Dzemaili. (Archivbild)
Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
Riccardo Montolivo im Nationaldress.
Riccardo Montolivo im Nationaldress.
Nach vier Jahren bei AC  Die AC Milan hat den Vertrag mit Captain Riccardo Montolivo bis 2019 verlängert. 
Mögliche Spielmanipulationen  Wegen des Verdachts auf Spielmanipulationen in der Serie B hat die italienische Polizei ...
Auch Armando Izzo ist ins Visier gerückt.
Alvaro Moratas Jubel nach seinem entscheidenden Treffer.
Alvaro Morata schiesst die «Alte Dame» ins Glück  Juventus Turin gewinnt zum elften Mal den italienischen Cup. Mit Stephan Lichtsteiner in der Startelf setzt sich der Meister im ...  
Cupfinals in Europa  Manchester United, die AC Milan und Olympique Marseille wollen in den nationalen Cupfinals ihre ...  
Manchester United will seine Durststrecke beenden.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Bigi Meyer arbeitet künftig nicht mehr mit den FCL-Frauen.
Frauenfussball Luzerns Frauen fahren ohne Bigi Meyer fort Der Schweizer Altinternationale André «Bigi» ...
 
Fussball Videos
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Heute vor 10 Jahren  Am 13. Mai 2006 kam es im St.Jakob-Park zur ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 10°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 8°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten