BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Bewilligung erhalten  Der FC St. Gallen kann ab sofort auf seinen bosnischen Neuzugang Ermedin Demirovic zählen. mehr lesen  
Neuer Mittelfeldspieler  Der FC St. Gallen tätigt den nächsten Neuzugang und nimmt Lukas Görtler unter Vertrag. mehr lesen  
Verstärkung fürs Mittelfeld  Nachdem der Brasilianer Fabiano Donato Alves bereits seit längerem beim FC St. Gallen mittrainierte, unterschrieb er jetzt einen Vertrag für ... mehr lesen  
Mittelfeldspieler Fabiano unterschreibt beim FC St. Gallen.
Vincent Sierro unterschreibt bei YB für vier Jahre.
Neuzugang  Die Young Boys haben erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichten Vincent Sierro. mehr lesen  
Goalie Daniel Lopar verlässt den FC St. Gallen.
Nach 13 Jahren  Neben Tranquillo Barnetta läuft auch Goalie Daniel Lopar am Mittwochabend letztmals vor eigenem Anhang für den FC St. Gallen auf. mehr lesen  
Zum Saisonende  Tranquillo Barnetta tritt zum Ende dieser Saison zurück. mehr lesen  
FCSG-Coach  Der FC St. Gallen hat mit seinem ... mehr lesen
Peter Zeidler kann beim FC St. Gallen weiterhin an der Seitenlinie stehen.
Stürmer Roman Buess wechselt zum FC Lausanne-Sport.
Abgang bei St. Gallen  Der FC Lausanne-Sport hat wie ... mehr lesen  
Spätestens im Sommer  Die im Juni auslaufenden Verträge von Alain Wiss (28), Philippe Koch (27) und Andreas Wittwer (28) werden beim FC St. Gallen nicht verlängert. mehr lesen  

Mehr vom FCSG

Von Freiburg ausgeliehen  Vincent Sierro ist derzeit vom SC Freiburg an den FC St. Gallen ausgeliehen. Bei den Ostschweizern ist er ein absoluter Leistungsträger und hat schon fünf Ligatore erzielt. Im Winter könnte indes der Verlust des Spielmachers drohen. mehr lesen  
Interesse vorhanden  Bei den Young Boys hatte Miguel Castromann den Sprung in die Super League einst nicht im ersten Anlauf geschafft. Schon bald könnte der Offensiv-Allrounder aber doch in der Schweizer Top-Liga spielen - vielleicht beim FC St. Gallen. mehr lesen  
Nach brutalem Foulspiel  Das Foulspiel von Fabio Daprela an St. Gallens Stürmer Cedric Itten könnte für beide Konsequenzen nach sich ziehen. In einem Video hat sich der Tessiner jetzt beim «Opfer» entschuldigt. mehr lesen  
Klubwechsel  Der FC Wil verstärkt sich mit dem 19-jährigen Mittelfeldspieler Ajet Sejdija. mehr lesen  
Auf eigenen Wunsch  Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen zum Saisonende und nimmt eine neue Herausforderung an. mehr lesen  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
Der frühere Schweizer Nationalspieler Johan Djourou trainiert derzeit beim FC Sion mit.
FC Sion Johan Djourou trainiert beim FC Sion Ex-Nationalspieler Johan Djourou trainiert während der Länderspielpause beim FC Sion mit.
Der FCZ hat im Fanshop ein Kondolenzbuch für Köbi Kuhn aufgelegt.
FC Zürich FCZ legt Kondolenzbuch für Köbi Kuhn auf Der FC Zürich hat im Fanshop ein Kondolenzbuch für ...
Brasil-Verteidiger André Neitzke wechselt innerhalb der Super League von Sion zu Xamax.
Neuchâtel Xamax FC André Neitzke wechselt von Sion zu Xamax Nach zwei Jahren beim FC Sion zieht der brasilianische Innenverteidiger André Neitzke weiter und wechselt zu Ligakonkurrent Xamax.
FC St.Gallen FCSG-Neuzugang Ermedin Demirovic ist bereit Der FC St. Gallen kann ab sofort auf seinen ...
Der FC Luzern muss vorläufig auf Otar Kakabadze verzichten.
FC Luzern Der FC Luzern ist im Verletzungspech Der FC Luzern muss in den kommenden Spielen auf seinen georgischen Nationalspieler Otar Kakabadze verzichten.
Eine Chance für die Kleinen und drohende Blamagen für die Grossen.
 Cup-Auslosung der ersten Runde Die Kugeln haben gesprochen: Die erste Runde des Schweizer ...
Der Zürcher Gemeinderat sagt Ja zum Gestaltungsplan für das neue Hardturm-Stadions.
Grasshopper-Club Zürich Hardturm: Zürcher Gemeinderat sagt Ja Der Zürcher Gemeinderat hat dem Gestaltungsplan des geplanten Hardturm-Stadions zugestimmt. Allerdings kommt es wohl wegen eines Referendums zu einer neuerlichen ...
Der FC Aarau richtet sich vor der Volksabstimmung zum neuen Stadion an die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt.
 FC Aarau richtet offenen Brief an Bevölkerung Der FC Aarau hat sich vor der Volksabstimmung ...
FCB-Allrounder Taulant Xhaka wird Vater.
FC Basel Vaterfreuden bei Taulant Xhaka FCB-Profi Taulant Xhaka verkündet frohe Nachrichten. Der 28-Jährige und seine grosse Liebe Arbnora erwarten Nachwuchs.
Christian Fassnacht verlängert bei YB bis 2023.
BSC Young Boys Christian Fassnacht verlängert bei YB Freudige Nachrichten bei den Young Boys: ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten