Hallo Gast | Anmelden
Thema: Finks Spieler sollen für Gegentore bezahlen

Am Ende
Fink wird sich wohl ziemlich reuig sein, von Basel so schnell abgezogen zu sein.
Zum Glück hat er uns den Vogel da gelassen, der macht seinen Job ja auch sehr gut.
Basel ist fast ein Selbstläufer diese Saison.
Ein weiterer Beweis dafür, dass der Trainer zwar ein wichtiges Element ist, aber das eben auch andere Faktoren gewichtig sind.
Oder warum hat Fink wohl in Deutschland sonst so wenig Erfolg??
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
1 Kommentar
· Am Ende
Mitreden
Chelseas Trainer Jose Mourinho.
Chelseas Trainer Jose Mourinho.
England  Der FC Chelsea baut seinen Vorsprung an der Spitze der Premier League wieder auf drei Punkte aus. Die Londoner gewinnen bei Stoke City 2:0. 
Die UEFA hat gegen vier Klubs Sanktionen wegen Verstössen gegen das Financial Fairplay verhängt. mehr lesen  
Die UEFA  büsst die Klubs wegen nicht erfolgter Zahlungen gegenüber anderen Klubs und Angestellten sowie den Steuer- und Sozialbehörden.
Der SC Freiburg leiht Nils Petersen von Werder Bremen.
Bundesliga-Schlusslicht Freiburg hat für den Abstiegskampf die Offensivkräfte Nils Petersen (26) und Mats Möller Daehlie (19) verpflichtet. mehr lesen  
Österreichischer Internationaler für abstiegsbedrohten Bundesligisten  Borussia Dortmund verpflichtet für den anstehenden Abstiegskampf in der Bundesliga-Rückrunde den 24-jährigen Mittelfeldspieler Kevin Kampl von Red Bull Salzburg.  
  Sportresultate    
  Datum  Spiel  Resultat  
  06.12.2014  Luzern - Basel  0:3 (0:0)  
  06.12.2014  Grasshoppers - Young Boys  0:1 (0:1)  
  07.12.2014  Thun - Zürich  2:1 (2:1)  
  07.12.2014  Vaduz - Aarau  1:0 (1:0)  
  07.12.2014  St. Gallen - Sion  2:0 (0:0)  

  MannschaftSpSUNG:EP
1.Basel18132340:1841
2.Zürich18103533:2133
3.Young Boys18103530:2133
4.St. Gallen1885530:2629
5.Thun1885524:2029
6.Grasshoppers1854923:3119
7.Vaduz1846814:2718
8.Aarau1837816:2716
9.Sion1836918:2715
10.Luzern1827921:3113

  Champions League
  Champions League - Qualifikation
  Europa League - Qualifikation
  Abstieg in die Challenge League
Kevin Kampl.
Transfers Kevin Kampl von Salzburg nach Dortmund Borussia Dortmund verpflichtet für den anstehenden ...
Totogoal.
Totogoal Gewinnzahlen vom 20./21. Dezember Die Gewinnzahlen und Quoten vom Wochenende 20./21. Dezember 2014.
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1104
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2633
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2633
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2633
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Die fünfmalige Weltfussballerin Marta erlitt nur leichte Schulterverletzungen.
Frauenfussball Marta bei Autounfall leicht verletzt Die fünfmalige Weltfussballerin Marta ist bei einem ...
Didier Tholot kennt den FC Sion bestens.
FC Sion Didier Tholot weiteres Mal Trainer von Sion Didier Tholot wird zum dritten Mal Trainer des FC Sion. Der 50-jährige Franzose trainierte zuletzt den SC Bastia aus der Ligue 1, gemeinsam mit Claude ...
«Mit den jetzigen Mietbedingungen sind wir nicht zufrieden.»
FC Zürich FCZ und GC kündigen Letzigrund-Vertrag Die beiden Zürcher Klubs FCZ und GC sind unzufrieden ...
Neuchâtel Xamax gibt es seit zweieinhalb Jahren nicht mehr.
Neuchâtel Xamax FC Zwei Schuldsprüche in Xamax-Prozess La Chaux-de-Fonds NE - In einer Nebenaffäre zum Konkurs des FC Neuchâtel Xamax hat das Strafgericht La Chaux-de-Fonds zwei ehemalige Verantwortliche zu bedingten ...
Eine hitzige Stimmung beim Zürcher Derby ist nahezu vorprogrammiert. (Symbolbild)
FC St.Gallen Schweizer Cup: Zürcher Derby im Viertelfinal Zürich gegen die Grasshoppers ist der ...
Marek Suchy ist der teuerste aller Akteure.
FC Luzern Das ist die wertvollste Ausländer-Elf der Super League In der Super League sind es nicht nur die Schweizer Spieler, die für Furore sorgen. Wir haben für Sie die teuerste Ausländer-Elf der Liga ...
Die AC Bellinzona ist am Ende.
 Bellinzona aus 1. Liga Promotion verbannt Das Konkursamt Bellinzona hat nach dem Konkurs der ...
Munas Dabbur auf Abwegen?
Grasshopper-Club Zürich Werder Bremen jagt GC-Torjäger Muss GC um den Abgang seines Goalgetters fürchten? Munas Dabbur wird momentan in der Bundesliga gehandelt. Im Winter soll er nach Deutschland wechseln.
FC Aarau FCZ reicht Strafanzeige gegen Sandro Wieser ein Der FC Zürich reicht wie angekündigt bei der ...
FC Basel Losglück? FCB vor portugiesischer Königsaufgabe Gespannt blickte der FC Basel am Montagmittag in Richtung Nyon, wo die Auslosung der Champions-League-Achtelfinals stattfand. Der Gegner heisst FC Porto. ...
BSC Young Boys «Chancenloses» YB will seine Chance nutzen Es ist so überraschend wie schön: YB überwintert ...
Joe Cocker.
Tod mit 70 Jahren  London - Schwerer Schlag für die Rockmusik: Der britische Sänger Joe Cocker ist tot. Der Musiker mit der tiefen Stimme («Unchain My Heart», «You Can Leave Your Hat On») sei in der Nacht auf Montag im Alter von 70 Jahren gestorben, teilte sein Agent am Abend mit. 
Inland Verhindern von Grossdemonstration  Bern - In Bern wird es auch 2015 keine Grossdemonstration einer Partei kurz ...  
Auf dem Bundesplatz soll es ruhig zu und her gehen.
Ausland Nordkorea  New York - Der UNO-Sicherheitsrat hat sich erstmals überhaupt mit den Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea beschäftigt. ...  
Der UNO-Sicherhetsrat.
Vielerorts bleiben weisse Weihnachten ein Traum.
Wirtschaft Start in die Winterferien mit Problemen  Bern - Der schneearme Winterbeginn stellt vor allem kleinere, tiefer gelegene Skistationen vor Probleme. Von guten Pistenverhältnissen ...  
Sport Davos, Bern und ZSC punktgleich Leader  Die zweitletzte Eishockeyrunde vor Weihnachten führte zu einem Zusammenschluss an ...  
Trainer Sean Simpson: Ärgerliche Niederlage.
Eva Mendes.
People Es kriselt in der Beziehung  Eva Mendes (40) und Ryan Gosling (34) scheinen trotz Baby auf eine Trennung zuzusteuern.  
Ross Stark?
seite3.ch Erneuter Schabernack mit der Titelsequenz von «Game of Thrones». Brace yourself, Rachel has a new boyfriend.

Digital Lifestyle Spionage-Software  Toronto - Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) setzt möglicherweise auf Malware, um ...  
Die nun analysierte Malware lässt befürchten, dass die Terrorgruppe sehr gezielt Jagd auf Kritiker macht.
Kultur Kult-Filmkomponist  Happy Birthday wer? Vielleicht kennen Sie nicht seinen Namen, aber garantiert die Hits, ...  
Typisch Schweiz Die Ovomaltine «Häsch Dini Ovo hüt scho ghaa?» - so der berühmte Werbeslogan aus den frühen ...
Girls & Guns: Was braucht es auf einer Krawatte mehr?
Shopping Lässige Krawatten Mit Krawatten ist es so eine Sache. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Letztere könnten vielleicht mit den Krawatten des jungen Schweizer Labels 2. Schicht umgestimmt ...
Frohes Jahr: Grumpy Cat verdiente 2014 über 100 Millionen Dollar.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Barrikaden in Berlin, Mai 1929: Vom Crash zur Katastrophe war es kein langer Weg.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Wut und Angst trifft auf schwammiges Lavieren: «PEGIDA»-Protest in Dresden (15. 12. 2014)
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Chinesisches Bier für die Massen, chinesischer Wein für den Mittelstand.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Warum ein Weihnachtsbaum kein Christbaum sein dürfte, so aus rein biblischen Gründen...
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Fussball Videos
Weiter im Titelrennen  Atletico Madrid festigt seinen dritten Platz in ...  
2-Tore-Rückstand aufgeholt  Das auch in dieser Saison nicht aus dem ...  
Ereignisreiche Partie  Arsenal vergibt in der Premier League ...  
Klare Sache  Hertha Berlin verabschiedet sich mit einer bitteren ...  
2:0-Sieg  Real Madrid gewinnt zum ersten Mal die Klub-WM. Der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 6°C 11°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -2°C 9°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 9°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -2°C 7°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern -2°C 8°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf -1°C 9°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 2°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch