Hallo Gast | Anmelden
Thema: Finks Spieler sollen für Gegentore bezahlen

Am Ende
Fink wird sich wohl ziemlich reuig sein, von Basel so schnell abgezogen zu sein.
Zum Glück hat er uns den Vogel da gelassen, der macht seinen Job ja auch sehr gut.
Basel ist fast ein Selbstläufer diese Saison.
Ein weiterer Beweis dafür, dass der Trainer zwar ein wichtiges Element ist, aber das eben auch andere Faktoren gewichtig sind.
Oder warum hat Fink wohl in Deutschland sonst so wenig Erfolg??
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
1 Kommentar
· Am Ende
Mitreden
Valon Behrami zusammen mit seinen Nati-Kumpels.
Valon Behrami zusammen mit seinen Nati-Kumpels.
Korb für Hamburg und Milan  Inter Mailand hat Valon Behrami an der Angel. Eine Einigung steht bevor bzw. wurde wohl schon erzielt. 
Duo jagt Behrami Ein Duo schaut auf unseren Nati-Star.
Angst überwunden  Nach ihrer kurzzeitigen Flucht aus der krisengeschüttelten Ukraine kehren ...
Die flüchtigen Brasilianer sind nun wieder in Doentzk.
Aktuell keine Heimspiele für Shakthar Donetzk.
Schachtjor trägt Heimspiele in Lwiw aus Die Krise in der Ukraine hat nun auch Auswirkungen auf den heimischen Fussball.
Schachtjor-Spieler wollen nicht in die Ukraine zurück Wegen der Krise in der Ukraine verweigern sechs südamerikanische Fussballprofis die Rückreise in ...
Fred ist einer der Spieler, die den Rückflug verweigern. (Archivbild)
  Sportresultate    
  Datum  Spiel  Resultat  
  26.07.2014  Grasshoppers - Thun  2:3 (2:2)  
  26.07.2014  Sion - St. Gallen  1:0 (0:0)  
  27.07.2014  Young Boys - Aarau  1:1 (0:1)  
  27.07.2014  Vaduz - Zürich  1:4 (1:2)  
  27.07.2014  Basel - Luzern  3:0 (2:0)  

  MannschaftSpSUNG:EP
1.Zürich33007:29
2.Basel22005:16
3.Thun32015:46
4.Aarau31113:34
5.Sion31112:24
6.Young Boys20203:32
7.St. Gallen20112:31
8.Luzern20111:41
9.Grasshoppers20022:40
10.Vaduz20021:50

  Champions League
  Champions League - Qualifikation
  Europa League - Qualifikation
  Abstieg in die Challenge League
Nelson Valdez zieht es nach Frankfurt.
Transfers Valdez wieder in der Bundesliga Eintracht Frankfurt holt Nelson Valdez in die Bundesliga ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 917
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 917
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2330
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 917
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 19
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 337
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Marta unterschrieb ein sechs Monate gültigen Vertrag.
Frauenfussball Marta zu Rosengard Die fünffache Weltfussballerin Marta (28) wechselt innerhalb der schwedischen Liga vom Champions-League-Finalisten Tyresö zu Rosengard in Malmö.
Sions Torschütze Dimitris Christofi jubelt nach dem Tor zum 1:0.
FC Sion Christofi sorgt für den Unterschied Sion feiert in der Super League im dritten Spiel den ...
Marco Bernet verlässt den FC Zürich.
FC Zürich Marco Bernet künftig nicht mehr im FCZ Der Technische Direktor Marco Bernet verlässt den FC Zürich und sucht per Anfang September eine neue berufliche Herausforderung.
Kann der FCZ auch diese Saison feiern?
Neuchâtel Xamax FC Titelhalter FCZ startet im Cup gegen Schönbühl Im Schweizer Cup wurden die Partien der 1. ...
Ilija Ivic.
FC St.Gallen Ivic leihweise von St. Gallen nach Schaffhausen Der FC St. Gallen leiht den Ergänzungsspieler Ilija Ivic (23) für die laufende Saison zum FC Schaffhausen aus.
Objekt der Begierde: Gaston Sauro.
FC Luzern FCB-Duo Thema in Luzern Zwei Basler Innenverteidiger werden mit dem FC Luzern in Verbindung ...
Die AC Bellinzona ist am Ende.
Bellinzona aus 1. Liga Promotion verbannt Das Konkursamt Bellinzona hat nach dem Konkurs der AC Bellinzona die Tessiner offiziell aus der Meisterschaft der 1. Liga Promotion zurückgezogen.
Caio: Komplizierte Zehen-Entzündung.
Grasshopper-Club Zürich GC mindestens vier Wochen ohne Caio GC-Stürmer Caio schlägt mit einer komplizierten ...
Aaraus Edgars Gauracs wird verletzt vom Feld gefahren.
FC Aarau Aaraus Gauracs fällt ein halbes Jahr aus Hiobsbotschaft für den FC Aarau: Der in der Sommerpause verpflichtete Stürmer Edgars Gauracs fällt wegen einer schweren Knieverletzung voraussichtlich sechs ...
Marco Walker nimmt eine neue Herausforderung an.
FC Basel Marco Walker neu Talent-Manager beim FCB Der FC Basel hat für Marco Walker eine neue Aufgabe ...
Marco Bürki.
BSC Young Boys Nur Fussprellung bei Marco Bürki Der Berner Marco Bürki hat sich in der Partie am Sonntag gegen Aarau (1:1), in der er in der 80. Minute verletzt ausschied, eine Fussprellung zugezogen.
Eine schwer verletzte Person wurde mit dem Helikopter ins Spital geflogen. (Symbolbild)
Eine schwer verletzte Person wurde mit dem ...
Drei Tote und 14 Verletzte bei Carunglück in Norwegen  Bern/Kopenhagen - In Norwegen ist am Dienstag ein Schweizer Reisecar verunglückt. Drei Menschen verloren dabei ihr Leben, drei wurden schwer verletzt. Alle Passagiere des verunfallten Busses wohnen in der Schweiz. 
Aufräumen nach dem Unwetter - Millionenschäden  Luzern - Nach dem zweiten Unwetter innert Wochenfrist in mehreren Schweizer Kantonen laufen ...  
Im Kanton St. Gallen beruhigte sich die Situation im Verlaufe des Tages.
Altstätten unter Wasser und St. Galler Kapo warnt In der Ostschweiz ist weiter mit Dauerregen zu rechnen. Wie die Polizei des Kantons St. Gallen ...
Heftige lokale Regenfälle haben in Altstätten am Montag zu zahlreichen überfluteten Kellern und Strassen geführt.
Schon vor dem erwarteten Regen richten Gewitter neue Schäden an Bern - Neue Gewitter haben am Montag erneut Schäden an ...
Bundespräsident hat über Finanzen und Steuern gesprochen.
Inland Schweiz - Italien  Rom - Bundespräsident Didier Burkhalter hat am Dienstag mit dem italienischen Ministerpräsidenten ...  
Nebelspalter Publireportage  Sie wären nie drauf gekommen, weshalb Sie in Wahrheit nach üppigem ...  
Im Rauchquarz (auch Morion genannt) liegt ein riesiges Potenzial.
Panzerbeschuss durch israelische Einheiten. (Archivbild)
Ausland Israel legt einziges Kraftwerk im Gazastreifen lahm  Gaza-Stadt - Nach der schlimmsten Bombennacht seit Beginn der israelischen Militäroffensive ...  
Wirtschaft 2013 sind 1400 Betriebe eingegangen  Bern - Der Strukturwandel in der Landwirtschaft hält unvermindert an. Seit 2003 hat jeder ...  
Immer mehr Bauernhöfe verschwinden.
Valon Behrami zusammen mit seinen Nati-Kumpels.
Sport Korb für Hamburg und Milan  Inter Mailand hat Valon Behrami an der Angel. Eine Einigung steht bevor bzw. wurde wohl schon erzielt.  
People One Direction  Louis Tomlinson (22) findet es total ...  
Beef oder BFF: Louis Tomlinson (links) und Zayn Malik (rechts)
«Hen».
Boulevard Schweden  Stockholm - Die schwedische Sprache ...  
seite3.ch Unser Mittelname ist «Paul». Zum Glück sind jene im folgenden Supercut etwas spannender.

«Danger» & Co.
Angehört Drei Meilensteine der Jazzgeschichte, die in keiner Sammlung fehlen dürfen, hat jetzt Warner Bros. in einer ... mehr lesen  
.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Diese Männer bestimmen wohl die Zukunft Asiens, wenn nicht sogar der Welt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Fussball Videos
Der Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat sich mit einer ...  
Realer denn je  Im Internet macht ein interessantes Video die Runde. ...  
Fan-Power  Tolles aus dem Fan-Sektor von PSV Eindhoven.  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 11°C 13°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Basel 11°C 13°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 13°C 15°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Bern 15°C 18°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 15°C 18°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 14°C 19°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 17°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch