Hallo Gast | Anmelden
Thema: Finks Spieler sollen für Gegentore bezahlen

Am Ende
Fink wird sich wohl ziemlich reuig sein, von Basel so schnell abgezogen zu sein.
Zum Glück hat er uns den Vogel da gelassen, der macht seinen Job ja auch sehr gut.
Basel ist fast ein Selbstläufer diese Saison.
Ein weiterer Beweis dafür, dass der Trainer zwar ein wichtiges Element ist, aber das eben auch andere Faktoren gewichtig sind.
Oder warum hat Fink wohl in Deutschland sonst so wenig Erfolg??
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
1 Kommentar
· Am Ende
Mitreden
Landon Donovan hat bisher 156 Länderspiele für die Amerikaner bestritten.
Landon Donovan hat bisher 156 Länderspiele für die Amerikaner ...
Rücktritt aus Nationalteam  Landon Donovan, der Rekordtorschütze der amerikanischen Nationalmannschaft, wird am 10. Oktober zum letzten Mal für die US-Auswahl antreten. 
Donovan beendet Karriere Landon Donovan (32) beendet nach dieser Saison seine Karriere.
Landon Donovan hängt seine Fussballschuhe an den Nagel.
0:4 im Ligacup  Im dritten Pflichtspiel unter Trainer Louis van Gaal erlebt Manchester United die grösste Demütigung seiner Geschichte. ManU lässt sich vom ...  
Di Maria für 75 Millionen ins Old Trafford Manchester United realisiert den Rekord-Transfer für die Premier League. Für rund 75 Millionen Euro stösst ...
Angel di Maria verlässt die «Königlichen».
Van Gaal wartet weiter auf Sieg Coach Louis van Gaal muss weiter auf den ersten Sieg in der Premier League warten. Der Holländer kommt mit Manchester ...
Beim nächsten Mal klappt es bestimmt.
  Sportresultate    
  Datum  Spiel  Resultat  
  16.08.2014  Aarau - Grasshoppers  1:2 (0:1)  
  16.08.2014  Luzern - Zürich  1:1 (1:1)  
  17.08.2014  Thun - St. Gallen  3:1 (2:1)  
  17.08.2014  Sion - Basel  2:3 (0:1)  
  17.08.2014  Vaduz - Young Boys  0:2 (0:1)  

  MannschaftSpSUNG:EP
1.Basel650115:815
2.Zürich641111:813
3.Thun631211:910
4.Young Boys623111:69
5.St. Gallen62229:98
6.Sion62225:58
7.Aarau61327:86
8.Grasshoppers61235:105
9.Luzern60425:94
10.Vaduz60243:102

  Champions League
  Champions League - Qualifikation
  Europa League - Qualifikation
  Abstieg in die Challenge League
Samuel Eto'o wechselt innerhalb der Premiere League.
Transfers Eto'o zu Everton Samuel Eto'o bleibt in der Premier League. Der 33-jährige kamerunische ...
Euro Millions.
Euro Millions Die Gewinnzahlen vom 26. August Die Gewinnzahlen und Quoten vom Dienstag, 26. August 2014.
Titel Forum Teaser
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 964
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 964
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2390
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 964
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 29
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
Die Zürcherinnen bekommen es mit Osijek zu tun.
Frauenfussball FCZ-Frauen treffen auf Osijek Die Frauen des FC Zürich spielen in den Sechzehntelfinals der ...
Esteban Rosse von Bavois gegen den Berner Yuya Kubo.
FC Sion YB bis in die Nachspielzeit gefordert Keine Überraschungen am zweiten Tag der 1. Hauptrunde im Schweizer Cup: Alle Favoriten sind eine Runde weiter. Am meisten Mühe hat YB bei der Partie gegen Bavois.
Voller Einsatz von Amine Chermiti. (Archivbild)
FC Zürich Chermiti zaubert den FCZ zum Sieg Der FCZ hat im Playoff-Hinspiel in der Europa League ...
Kann der FCZ auch diese Saison feiern?
Neuchâtel Xamax FC Titelhalter FCZ startet im Cup gegen Schönbühl Im Schweizer Cup wurden die Partien der 1. Hauptrunde ausgelost. Der FC Zürich startet die Mission Titelverteidigung beim Zweitligisten Schönbühl.
St. Gallens Daniele Russo gegen Marvin Spielmann vom FC Baden).
FC St.Gallen St. Gallen erfüllt Pflicht Der FC St. Gallen erfüllt die Pflicht in der 1. Runde des ...
Der FC Luzern jubelt beim 1:0.
FC Luzern Luzern wartet weiter auf den ersten Saisonsieg Der FC Luzern bleibt auch nach der 6. Runde der Super League sieglos. Gegen den Leader FCZ erreicht der Tabellen-Vorletzte aber immerhin ein 1:1.
Die AC Bellinzona ist am Ende.
 Bellinzona aus 1. Liga Promotion verbannt Das Konkursamt Bellinzona hat nach dem Konkurs der ...
Jubel von Daniel Pavlovic und dem Torschützen Munas Dabbur.
Grasshopper-Club Zürich GC gegen Vedeggio siegreich Mit den Grasshoppers hielt sich auch der vierte Super-League-Klub, der am ersten Tag der 1. Cup-Runde im Einsatz stand, schadlos.
Dante Senger hat sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen.
FC Aarau Senger rund sechs Wochen out Der FC Aarau muss rund sechs Wochen auf Stürmer Dante Senger ...
Springt Marcelo Diaz noch vor Transferschluss ab?
FC Basel FCB-Diaz in die Premier League? Marcelo Diaz könnte den FC Basel jetzt doch noch verlassen.
Renato Steffen erzielt per Kopf das Tor zum 2:1.
BSC Young Boys Gute Ausgangslage für die Young Boys Die Young Boys reisen in der kommenden Woche mit ...
Hohe Forderungen der IS. (Symbolbild)
Hohe Forderungen der IS. (Symbolbild)
Millionen-Vorderung  Damaskus/Washington - Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) verlangt für eine als Geisel genommene Amerikanerin über 6 Millionen Schweizer Franken Lösegeld. Dies berichteten die amerikanischen Fernsehsender NBC und ABC. 1
Syrische Rebellen schlagen IS-Kämpfer zurück Aleppo - Die US-Regierung schliesst eine Absprache ihrer Aktivitäten im Kampf gegen die Dschihadistengruppe ...
Heftige Kämpfe forderten Dutzende tote IS-Kämpfer. (Symbolbild)
Roger Federer spielte vor seinem Idol aus der Jugend.
US Open Unter den Augen von Michael Jordan  Roger Federer steht am US Open nach einem Dreisatz-Sieg über den Australier Marinko Matosevic in der 2. Runde. Unter ...  
 
Nebelspalter Spuren führen in die Schweiz  Eine Aufnahme der Curiosity-Mars-Mission vom 14. August sorgt auf der Erde für Aufregung. Ufo-Jünger glaubten im ...  
Ausland Epidemie in Westafrika  Hamburg - In Deutschland wird erstmals ein Ebola-Patient aus Westafrika behandelt. Der erkrankte Mitarbeiter der ...  
Die Helfer setzen sich teilweise grossen Risiken aus. (Symbolbild)
Sport Champions League  Zenit St. Petersburg qualifiziert sich ohne Probleme zum vierten Mal in Folge für die Gruppenphase der Champions League.  
Der Braslilianer Hulk war mit zwei Toren der Matchwinner der Partie.
Justin Bieber sorgt ein weiteres Mal für Schlagzeilen.
People Turbulente Tage  Popstar Justin Bieber (20) legte eine Vollbremsung mit seinem Ferrari hin, als er merkte, dass ein ...  
Boulevard USA  Dolan Springs - Ein neun Jahre altes Mädchen hat im US-Staat Arizona versehentlich ...  
Das Mädchen konnte die Waffe nicht kontrollieren.
A Lannister always drinks his coffee
seite3.ch Auch Westeros hat seine Bürozeiten: famoser Mash-up der Intros von «The Office» und «Game of Thrones».

eGadgets «Einfache» Freestyle-Aufnahmen  Tokio - Der Elektronikkonzern Casio hat mit der «Exilim EX-FR10» eine Digitalkamera vorgestellt, die Freestyle-Aufnahmen leicht machen ...  
Die Exilim EX-FR10 lässt sich je nach Anwendungsbereich verwandeln.
SRF Virus Songs der Woche  Wir nennen sie in diesem Text nur YIMVTN. Sonst sind wir am Ende wirklich müde.  
Bei Vorschlägen zur Veränderung der Verhältnisse ist fertig lustig: Unruhen in Ferguson.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
IS-Terrorist: Nein, der hat nix mit Religion zu tun!
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Vorschlag in Güte: Früh-Romanisch für alle Primarschüler der Schweiz.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Hotelzimmerbibeln: Entfernung aus Hotels ist keineswegs «tragisch und bizarr.»
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Fussball Videos
0:4 im Ligacup  Im dritten Pflichtspiel unter Trainer Louis van Gaal erlebt ...  
Keine Chance für Liverpool  Manchester City hat im Spitzenspiel gegen den FC ...  
Pleiten, Pech und Pannen  Sie sind zurück, die Dusel-Bayern...  
Spanischer Supercup  Real und Atletico Madrid trennen sich im ...  
Gegen Diego Costa  Einsatz total in einem Testspiel.  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 12°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 13°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 14°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 17°C 23°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 27°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch