Mittwoch, 10. September 2003

23:02
Obwohl an diesem Mittwoch die EM-Qualifikation im Mittelpunkt des Interesses stand, wurde in Österreich ein Teil der 8. Runde der Bundesliga gespielt. mehr lesen  
22:47
276 Tage vor Beginn der EURO 2004 in Portugal sind am 7. Spieltag der EM-Qualifikation erste Entscheidungen gefallen. Tschechien (3:1 gegen Holland), Schweden (2:0 in Polen) und Bulgarien ... mehr lesen  
21:58
Der Traum von der frühzeitigen EM-Qualifikation dauerte für die Schweizer in Moskau nur sieben Minuten. Am Schluss hatte sie nicht nur den ersten "Matchball" vergeben, sondern ist beim 1:4 von den Russen ... mehr lesen  
21:08
Die Schweiz hat ihren ersten Matchball auf dem Weg zur EM-Endrunde 2004 weit verschlagen. Ein entfesseltes Russland zeigte den Schweizern in Moskau bei der 1:4-Abfuhr deutlich die Grenzen auf. Nur ... mehr lesen  
20:31
Nach der Niederlage gegen Russland beginnt das Spiel mit dem Rechenschieber. In diesem Zusammenhang wird der Modus auch für die Schweizer Nationalmannschaft wieder zum Thema. mehr lesen  
20:20
Die Schweizer Nationalmannschaft verliert gegen Russland deutlich mit 4:1. Entsprechend sind die Reaktioen ausgefallen. Köbi Kuhn, Alex Frei und Bruno Berner sind voll des Lobes für den Gegner. mehr lesen  
20:10
Die Schweiz unterliegt Russland mit 1:4. Der Sieg für die Gastgeber ist verdient, die Russen waren immer den ... mehr lesen  
Stéphane Chapuisat kam gegen Russland nicht zur Geltung und spielte glücklos.
19:15
So zugeknöpft sich GC gegenüber Medien verhält, so ernst nimmt er die Information seiner Fans: Der Zürcher Club ... mehr lesen  
Koller: Jede Mannschaft ist anders, darauf muss man sich einstellen.
18:56
Sollte die Schweiz gegen Russland gewinnen, ist sie für die EM 2004 qualifiziert. Zur Halbzeit sieht es jedoch (noch) nicht so aus - die Russen führen mit 2:1. mehr lesen  
17:51
Stockholm - Die schwedische Aussenministerin Anna Lindh ist im Zentrum von Stockholm niedergestochen worden. mehr lesen  
16:48
UEFA eröffnet offizielle Untersuchungen gegen Griechen - Bayern München startet Marketing-Projekt in Japan - Kein Stadionzugang für englische Fans in Istanbul - FIFA geht nach Hollywood - Meisterschaftsrunde in Argentinien ... mehr lesen  
16:46
Die FIFA hat von der Credit Suisse die in der Nähe des Zürcher Zoos gelegene Sportanlage erworben. mehr lesen  
In Zukunft sollen alle Aktivitäten der Fifa unter einem Dach vereint sein.
16:19
Der 18-jährige Davide Chiumento hatte bei seinem ersten Einsatz in der Schweizer U21-Nachwuchsauswahl grosses Pech zu beklagen. mehr lesen  
13:16
Ramallah/Jerusalem - Am vergangenen Sonntag wurde Kurei einstimmig von den Führungsgremien der PLO und der Fatah-Fraktion Arafats als Regierungschef nominiert. Will er den Friedensplan im ... mehr lesen  
11:06
Nach dem enttäuschenden 2:2 gegen Chile vom letzten Samstag zu Hause gegen Chile gewann Argentinien in der südamerikanischen WM-Qualfikation auswärts gegen Venezuela souverän 3:0. mehr lesen  
08:27
Stanford - Der Vater der Wasserstoffbombe Edward Teller ist in der Nach zum Mittwoch im Alter von 95 Jahren im kalifornischen Stanford gestorben. mehr lesen  
Caiuby wechselt leihweise bis Saisonende zu GC.
Transfers Caiuby verstärkt die Grasshoppers Die Grasshoppers erhalten namhafte Verstärkung: Caiuby ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei Schweizerinnen Lara Dickenmann, Ramona Bachmann und Vanessa Bernauer verpassen im Final der Champions League gegen ...
Der FC Sion nimmt den 19-jährigen Stürmer Noash Blasucci unter Vertrag.
FC Sion Sion engagiert einen neuen Stürmer Der FC Sion hat den Stürmer Noah Blasucci unter Vertrag ...
Grégory Sartic wechselt bis Saisonende leihweise von Marseille zum FC Zürich.
FC Zürich Der FCZ schnappt sich Grégory Sartic Der FC Zürich nimmt kurz vor Transferschluss einen neuen Mittelfeldprofi unter Vertrag: Grégory Sergic wechselt leihweise von Olympique Marseille zu den Zürchern.
Neuchâtel Xamax trennt sich von Trainer Michel Decastel.
Neuchâtel Xamax FC Xamax trennt sich von Trainer Michel Decastel Super League-Schlusslicht Neuchâtel Xamax ...
Stürmer Roman Buess wechselt zum FC Lausanne-Sport.
FC St.Gallen Roman Buess zieht es nach Lausanne Der FC Lausanne-Sport hat wie angekündigt den St. Galler Stürmer Roman Buess verpflichtet.
Der FC Luzern trennt sich von Stürmer Tomi Juric.
FC Luzern Der FC Luzern suspendiert Tomi Juric Luzerns Sportchef Remo Meyer dementiert, dass Stürmer ...
Eine Chance für die Kleinen und drohende Blamagen für die Grossen.
Cup-Auslosung der ersten Runde Die Kugeln haben gesprochen: Die erste Runde des Schweizer Cups ist gezogen. Grosse Überraschungen gab es dabei nicht, jedoch bekommt die Stadt Basel an zwei Tagen Besuch ...
Yoric Ravet kehrt zu den Grasshoppers zurück.
Grasshopper-Club Zürich GC holt Yoric Ravet zurück Den Grasshoppers gelingt ein Transfercoup: Yoric Ravet kehrt in ...
Der FC Aarau suspendiert die beiden Jungprofis Edmond Ramadani und Gezim Pepsi.
Der FC Aarau suspendiert zwei Youngsters Der FC Aarau hat am Dienstag die beiden Youngsters Edmond Ramadani und Gezim Pepsi aus disziplinarischen Gründen bis auf Weiteres suspendiert.
Der FC Basel wird sich in dieser Transferperiode eher von Spielern trennen als Neuzugänge präsentieren.
FC Basel Streller rechnet eher mit Ab- als Zugängen Basels Sportchef Marco Streller hat im ...
Christoph Spycher bleibt bei YB und verlängert seinen Vertrag als Sportchef.
BSC Young Boys Christoph Spycher hält YB die Treue Sportchef Christoph Spycher wird bei den Young Boys bleiben und nicht den neu geschaffenen Posten als Nati-Manager übernehmen.
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel -2°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -1°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -3°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern -2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 0°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 3°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten