Mittwoch, 14. Februar 2001

23:31
Mailand - Milan und Paris St-Germain lieferten sich beim 1:1 auf dem holprigen San-Siro-Rasen eine niveauarme Partie, die geprägt war von vielen technischen Unzulänglichkeiten. ... mehr lesen  
23:26
Valencia - Im Spitzenspiel zwischen Valencia und Manchester United fielen keine Tore, was Sturm Graz wieder näher an die beiden führenden Teams in der Gruppe A brachte. Österreichs ... mehr lesen  
18:51
Zwist zwischen 1. FC Kaiserslautern und Fenerbahce Istanbul  Zürich - Der FC Kaiserslautern hat im Streit mit Fenerbahce Istanbul um den Transfer von Murat Yakin einen Teilerfolg errungen. Die FIFA hob ihren Entscheid über die Höhe der ... mehr lesen  
18:36
WM-Ticketverkauf eine Stunde vor Startschuss verschoben  Nyon - Eine Stunde vor dem Start des Kartenvorverkaufs für die WM 2002 in Japan und Südkorea via Internet hat die FIFA die Aktion in den Ausrichter-Ländern kurzerhand wegen ... mehr lesen  
17:17
Transfer-Gipfel in Brüssel  Brüssel - Das ausserordentliche Kündigungsrecht bei bestehenden Verträgen mit mehrjähriger Laufzeit wird zum Knackpunkt in den Verhandlungen um eine Reform des Transfersystems. In ... mehr lesen  
16:40
Nyon - La Commission européenne et la FIFA se sont mis d'accord, lors d'une réunion à Bruxelles, pour que les contrats signés entre un club et un footballeur soient d'une durée minimale de un an et maximale ... mehr lesen  
16:10
Ginevra - Da domani gli appassionati di calcio potranno acquistare i biglietti per la fase finale del Mondiale 2002. La Fifa ha infatti annunciato a Zurigo la messa in vendita della prima parte ... mehr lesen  
15:31
FIFA-Weltrangliste  Nyon - Die Schweizer Fussball Nationalmannschaft belegt weiterhin den 58. Rang in der FIFA-Weltrangliste. Das weltbeste Team ist weiterhin Brasilien, welches 19 Punkte Vorsprung ... mehr lesen  
15:04
Ginevra - L'Italia conserva il quarto posto nella classifica mensile per nazionali pubblicata oggi a Zurigo dalla Fifa che e' sempre guidata dal Brasile, davanti alla Francia e all'Argentina. mehr lesen  
13:11
Von Vertragsklausel Gebrauch gemacht  Delsberg - SR Delémont musste kurz vor Beginn der NLB-Abstiegsrunde einen herben Verlust zur Kenntnis nehmen: Der Stürmer Richard Perret (25) hat von einer Klausel in seinem Vertrag Gebrauch gemacht ... mehr lesen  
12:29
Delémont - L'attaquant Richard Perret (25 ans) a fait jouer une clause libératoire du contrat qui le lie au SR Delémont. Cette décision a surpris les dirigeants jurassiens et ell pose au nouvel entraîneur Michel ... mehr lesen  
00:00
Madrid - La Lazio perde 3-2 al Bernabeu, è virtualmente eliminata dalla Champions League e torna dalla tremenda trasferta di Madrid con la consapevolezza che le manca ancora un cent per fare un dollaro (pardon, ... mehr lesen  
Typisch Schweiz Der Bernina Express Natürlich gibt es schnellere Bahnverbindungen in den Süden, aber wohl ...
Welche Modelle sagen mir zu?
Shopping Online Shop für Fitness - was bekommt man alles? Ein Fitness Online Shop bietet einem einfach alles, was das Herz begehrt. Heute ist es nicht selten, dass sich immer mehr Menschen in dem Bereich Fitness ...
Erstaunliche Pfingstrose.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Frauenrechtlerin Ada Wright in London, 1910: Alles könnte anders sein, aber nichts ändert sich.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
«Hier hätte ich noch eine Resistenz - gern geschehen!» Schematische Darstellung, wie ein Bakerium einen Plasmidring weiter gibt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Recep Tayyp Erdogan: Liefert Anstoss, Strafgesetzbücher zu entschlacken.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Erfolgstrainer Mario Frick und seine Crew verlängern in Vaduz.
Super League Perfekt: Mario Frick verlängert in Vaduz Erfolgscoach Mario Frick verlängert seinen Vertrag ...
Unser Wanderclub «Alpenluft» versendet SMS mit dem SMSBLASTER.CH web edition. Das ist es uns wert!
ADVERTORIAL Kurzfristige Terminänderungen per SMS kommunizieren Soll eine Kurznachricht innert Sekunden ...
ASPSMS  stellt die Verbindung zu  weltweit über 400 GSM Netzwerken bereit.
ADVERTORIAL SMS als zuverlässiger Kommunikationskanal Es ist nicht das Offensichtlichste, ...
Im Sommer wie im Winter ein ausgezeichnetes Urlaubsland.
ADVERTORIAL Die tollsten Ausflugsziele der Ostschweiz Die frische Luft der Schweizer Alpen und der süsse ...
Der KMU-Marktplatz mit 37 000 Firmen.
ADVERTORIAL Neue Kunden gewinnen mit Ihrem attraktiven Firmenporträt Profitieren Sie jetzt von der ...
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    belustigend peinlich Das kommt schon fast in die Nähe der Verwechslung von Oekonomie mit ... Mi, 28.12.16 01:21
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    Haben Sie schon mal... ....über professionelle Hilfe nachgedacht? Ich meine für SIE ... Mo, 26.12.16 20:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • wwjed aus xxxxxxxxx 1
    Frohe Festtage und gute Evolution! „eigentlich sind wir längst erwachsen geworden und verstehen die ... Mi, 21.12.16 11:18
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Die aller resistentesten Keime sind zweibeinig! Dazu zählen auch die Impfgegner. Sie wollen es nicht ... Sa, 22.10.16 20:22
  • Unwichtiger aus Zürich 11
    Grammatik? Wie kann Stoltenberg denn Heute schon wissen, welche Entscheidungen am ... Sa, 22.10.16 10:59
  • Unwichtiger aus Zürich 11
    Schön gesagt Bakterien sind, im Gegensatz zum Menschen, nicht an Kapital gebunden. ... Sa, 22.10.16 10:40
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 0°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich starker Schneeregen
Bern 1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich starker Schneeregen
Luzern 2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Schneeregenschauer
Genf 3°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt anhaltender Regen
Lugano 4°C 6°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich starker Schneeregen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten