Montag, 19. Juni 2006

23:05
Nach der Gala beim 4:0-Auftaktsieg über die Ukraine erkämpfte sich Spanien einen mühevollen 3:1-Erfolg über Tunesien. mehr lesen  
Rauls Abstauber-Tor brach den Bann der Spanier.
22:50
Der FC Sion stockt sein Kader im Hinblick auf die kommende Saison in der Super League weiter auf. mehr lesen  
Zwei Spieler haben beim FC Sion für drei Jahre unterschrieben.
22:15
EURO 2008 Bern - Der Bund soll die Städte Zürich, Bern, Basel und Genf bei der Durchführung ... mehr lesen  
Der Kostenverteiler sei laut Peter Bieri mit den Kantonen ausgehandelt worden.
21:55
Sollten in der Gruppe G nach der letzten Runde die Schweiz, Frankreich und Südkorea fünf Punkte aufweisen, droht ein Losentscheid um den Einzug in die Achtelfinals. mehr lesen  
21:27
Einem in Schweizer Montur gekleideten Fan ist es gelungen, aufs Spielfeld des Dortmunder Westfalenstadions zu dringen. mehr lesen  
21:17
Ghanas Stürmer Asamoah Gyan bleibt für das letzte WM-Vorrundenspiel am Donnerstag gegen die USA gesperrt. mehr lesen  
20:08
Die Ukraine rehabilitierte sich nach der 0:4-Pleite gegen Spanien und gewann das zweite Gruppenspiel gegen Saudi-Arabien 4:0. mehr lesen  
19:54
Am Tag nach dem 1:1 gegen Frankreich mussten die beiden Südkoreaner Kim Young-Chul und Lee Ho im Training kürzertreten. mehr lesen  
19:35
Bern - Tausende haben am Nachmittag in den Schweizer Städten vor Leinwänden und Bildschirmen mit der Fussball-Nati mitgefiebert. mehr lesen  
19:20
Der WM-Match Schweiz-Togo hat am Montagnachmittag den Betrieb im Nationalrat weitgehend mitbestimmt. Anstelle von wichtigen Geschäften absolvierte die grosse Kammer im ersten Teil eine Fragestunde. mehr lesen  
17:03
Deutschlands Jungstar Lukas Podolski ärgert sich über eine Comedy-Sendung des Westdeutschen Rundfunks (WDR) und will deshalb allen ARD- Radioreportern bis auf weiteres keine Interviews mehr geben. mehr lesen  
17:00
Die Schweiz ist zum ersten Sieg an einem Turnier seit 1994 gekommen. Zwölf Jahre nach dem 4:1 gegen Rumänien in den USA schossen Alex Frei (16.) und Tranquillo Barnetta (88.) die Tore zum 2:0-Sieg gegen Togo. mehr lesen  
16:15
Bern - Das Fussball-WM-Spiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Togo hat massenweise Fans nach Dortmund gelockt. mehr lesen  
15:09
Der italienische Staatsanwalt Francesco Saverio Borrelli, der vom Fussballverband FIGC mit Klärung des Manipulationsskandals beauftragt worden war, hat die Ermittlungen abgeschlossen. mehr lesen  
14:39
Frankreichs Nationaltrainer Raymond Domenech hat von der FIFA die Einführung des Videobeweises gefordert, nachdem beim 1:1 gegen Südkorea ein klares Tor seines Teams nicht anerkannt worden war. mehr lesen  
13:51
Dem australischen Stürmer Harry Kewell droht eine Sperre. Er hatte sich nach der Partie gegen Brasilien (0:2) zu einer Schimpftirade ... mehr lesen  
Harry Kewell und Markus Merk hatten eine unterschiedliche Auffassung der Regelauslegung.
13:09
Guido Honegger ist als Vizepräsident des FC Zürich und Mitglied des Verwaltungsrats aus zeitlichen Gründen ... mehr lesen  
Guido Honegger muss aus zeitlichen Gründen kürzer treten.
12:57
Italien muss morgen Mittwoch im letzten und entscheidenden WM-Gruppenspiel gegen Tschechien möglicherweise auf ... mehr lesen  
Vincenzo Iaquinta verletzte sich im Training. (Archivbild)
12:52
Das Schweizer Fed Cup-Team steigt unter neuer Führung und ohne Spitzenspielerinnen in die Playoff-Partie Schweiz - Australien am 15./16. Juli in Chavannes-de-Bogis. mehr lesen  
11:48
EURO 2008 Der Ticketverkauf an der EURO 2008 in Österreich und der Schweiz wird unbürokratischer sein als bei der laufenden Weltmeisterschaft. mehr lesen  
11:01
Die Emotionen können hoch gehen, wenn jemand auf die falsche Mannschaft getippt hat. Dabei geht es nicht nur um verlorenes Geld sondern auch um den eigenen Siegeshunger. mehr lesen  
08:34
Zusammen mit Emmanuel Adebayor (22) bildet Mohamed Kader (27) gegen die Schweiz den ernstzunehmenden Angriff der Afrikaner und freut sich auf das Wiedersehen mit seinem früheren Team-Copain Alex Frei. mehr lesen  
08:10
Deutschland ist Andrej Schewtschenko nicht fremd. Elf Jahre lebte die Familie des Stürmerstars in der Nähe von Potsdam, wo die ukrainische Nationalmannschaft am Templiner See logiert. mehr lesen  
07:13
Im Schweizer Team gibt es derzeit eigentlich nur ein Sorgenkind: Valon Behrami. mehr lesen  
Valon Behrami: «Das Hauptaugenmerk liegt derzeit auf der Pflege.»
07:00
Ein Sieg ist für die Schweizer im zweiten WM-Spiel heute Montag in Dortmund gegen Togo (15.00 Uhr) Pflicht. mehr lesen  
07:00
Mit einem Sieg gegen Tunesien kann Spanien am Montag in Stuttgart (21 Uhr) die Achtelfinal-Qualifikation bereits sicherstellen. mehr lesen  
Typisch Schweiz Der Bernina Express Natürlich gibt es schnellere Bahnverbindungen in den Süden, aber wohl ...
Welche Modelle sagen mir zu?
Shopping Online Shop für Fitness - was bekommt man alles? Ein Fitness Online Shop bietet einem einfach alles, was das Herz begehrt. Heute ist es nicht selten, dass sich immer mehr Menschen in dem Bereich Fitness ...
Erstaunliche Pfingstrose.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Frauenrechtlerin Ada Wright in London, 1910: Alles könnte anders sein, aber nichts ändert sich.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
«Hier hätte ich noch eine Resistenz - gern geschehen!» Schematische Darstellung, wie ein Bakerium einen Plasmidring weiter gibt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Recep Tayyp Erdogan: Liefert Anstoss, Strafgesetzbücher zu entschlacken.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Der französische Linksverteidiger Gaël Clichy unterschreibt bei Servette bis 2022.
Super League Perfekt: Gaël Clichy unterschreibt bei Servette Es ist perfekt: Der langjährige Premier ...
Unser Wanderclub «Alpenluft» versendet SMS mit dem SMSBLASTER.CH web edition. Das ist es uns wert!
ADVERTORIAL Kurzfristige Terminänderungen per SMS kommunizieren Soll eine Kurznachricht innert Sekunden ...
ASPSMS  stellt die Verbindung zu  weltweit über 400 GSM Netzwerken bereit.
ADVERTORIAL SMS als zuverlässiger Kommunikationskanal Es ist nicht das Offensichtlichste, ...
Im Sommer wie im Winter ein ausgezeichnetes Urlaubsland.
ADVERTORIAL Die tollsten Ausflugsziele der Ostschweiz Die frische Luft der Schweizer Alpen und der süsse ...
Der KMU-Marktplatz mit 37 000 Firmen.
ADVERTORIAL Neue Kunden gewinnen mit Ihrem attraktiven Firmenporträt Profitieren Sie jetzt von der ...
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    belustigend peinlich Das kommt schon fast in die Nähe der Verwechslung von Oekonomie mit ... Mi, 28.12.16 01:21
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    Haben Sie schon mal... ....über professionelle Hilfe nachgedacht? Ich meine für SIE ... Mo, 26.12.16 20:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • wwjed aus xxxxxxxxx 1
    Frohe Festtage und gute Evolution! „eigentlich sind wir längst erwachsen geworden und verstehen die ... Mi, 21.12.16 11:18
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Die aller resistentesten Keime sind zweibeinig! Dazu zählen auch die Impfgegner. Sie wollen es nicht ... Sa, 22.10.16 20:22
  • Unwichtiger aus Zürich 11
    Grammatik? Wie kann Stoltenberg denn Heute schon wissen, welche Entscheidungen am ... Sa, 22.10.16 10:59
  • Unwichtiger aus Zürich 11
    Schön gesagt Bakterien sind, im Gegensatz zum Menschen, nicht an Kapital gebunden. ... Sa, 22.10.16 10:40
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 0°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen Schneeregen
Basel 2°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
St. Gallen 2°C 5°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee immer wieder Schnee
Bern 1°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee wolkig, wenig Schnee
Luzern 2°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregen
Genf 3°C 3°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass starker Schneeregen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten