Samstag, 29. März 2008

23:11
Paris St-Germain darf in der nächsten Saison den UEFA-Cup bestreiten. Der zurzeit in der Ligue 1 auf einem Abstiegsplatz klassierte Klub gewann den französischen Ligacup-Final gegen das ebenfalls abstiegsgefährdete ... mehr lesen  
22:53
Status quo im Titelkampf der Serie A: Leader Inter Mailand (1:1 bei Lazio Rom) und Verfolger AS Roma (1:1 in Cagliari) gaben in der 31. Runde Punkte ab; Inter bleibt damit vier Zähler vor den Römern klassiert. mehr lesen  
22:36
Der FC Barcelona hat im Titelkampf einen weiteren Rückschlag erlitten. Die Katalanen verspielten in der 30. Runde der ... mehr lesen  
Der FC Barcelona hat im Titelkampf einen weiteren Rückschlag erlitten. (Archivbild)
21:59
Wohlen und Wil erlitten im Kampf um den Barrage-Platz einen Dämpfer. Die Aargauer verloren in der 26. Runde der Challenge ... mehr lesen  
Wohlens Raul Cabanas gegen Winterthurs Luca Radice.
21:36
Modena - Am 10. April bricht in der Schweiz wieder das Sammelfieber aus. Die Firma Panini hält 60 Millionen Päckli mit Bildern von Fussball-Stars für den Schweizer Markt bereit. Da die Schweizer Rekordsammler ... mehr lesen  
21:22
Manchester United gab sich auch in der 32. Runde der Premier League keine Blösse. Mit dem ... mehr lesen  
Manchester United gab sich auch in der 32. Runde der Premier League keine Blösse.
20:37
Bordeaux hat einen grossen Schritt Richtung Champions League gemacht. Die von Laurent Blanc trainierten Girondins gewannen in der 31. Runde der Ligue 1 daheim gegen ihren ersten Verfolger Nancy 2:1. mehr lesen  
20:35
Der Deutsche Otto Rehhagel wird bis 2010 Trainer der griechischen Nationalmannschaft bleiben. Sowohl der Verband als auch zahlreiche griechische Spieler hatten sich den Verbleib des 69-jährigen Europameistertrainers ... mehr lesen  
20:22
Die Grasshoppers haben in St. Gallen dank grosser Effizienz 2:0 gewonnen. Raul Bobadilla und Vero Salatic ... mehr lesen  
GCs Fabio Daprela gegen Adrian Fernandez.
20:04
Der FC Basel kommt auswärts nach wie vor nicht in die Gänge. In Luzern verlor der Leader der Axpo Super League 0:1 ... mehr lesen  
Luzerns Torhüter David Zibung freut sich nach dem Schlusspfiff über den Sieg gegen den FC Basel.
19:59
Basel droht erstmals seit Ende September und 17 Runden der Verlust von Platz 1. Der Leader verlor in der 28. ASL-Runde ... mehr lesen  
Der FCB verlor in Luzern mit 0:1.
17:44
Der Schweizerische Fussball-Verband (SFV) muss sich nach einem neuen Technischen Direktor umsehen. ... mehr lesen  
Hansruedi Hasler kündigte seinen Rücktritt auf Ende 2009 an.
17:25
Bundesliga-Leader Bayern München reichte ein Remis in der 26. Runde, um den Sieben-Punkte-Vorsprung gegenüber ... mehr lesen  
Bayerns Christian Lell statt des Balles im Tor.
15:45
Mit vier Heimsiegen und einem überraschenden Auswärtserfolg wurde das dritte Meisterschaftsviertel in der Axpo ... mehr lesen  
Gelingt St. Gallen gegen die Grasshoppers erneut die Überraschung?
00:02
Im Playoff-Final zwischen dem Debütanten Genf-Servette und den ZSC Lions ist mit Spektakel und Qualität zu rechnen. Den Favoritenstatus kann in der Serie der Schweizer «Metropolen» keine Equipe beanspruchen. mehr lesen  
FUSSBALL: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
Stürmer Aimery Pinga wechselt (zunächst leihweise) vom FC Sion zu den Grasshoppers.
FC Sion GC angelt sich Sion-Stürmer Aimery Pinga Die Grasshoppers verpflichten den 20-jährigen Stürmer Aimery Pinga.
Der FC Zürich hat Stürmer Michi Frey vorläufig suspendiert.
FC Zürich Michi Frey wird beim FCZ suspendiert Wirbel um FCZ-Stürmer Michi Frey: Der 24-Jährige wird ...
William Le Pogam & Matthias Minder wechseln zu Neuchâtel Xamax.
Neuchâtel Xamax FC Xamax verpflichtet zwei neue Spieler Super League-Aufsteiger Neuchâtel Xamax gibt im Hinblick auf die nächste Saison zwei Neuzugänge bekannt: Goalie Matthias Minder (25) kommt von Winterthur zu den ...
Marco Aratore verlässt St. Gallen und wechselt zu Ural Ekaterinenburg.
FC St.Gallen Marco Aratore wechselt von St. Gallen nach Russland Der Transfer von Flügelspieler Marco ...
Blessing Eleke ist neuer Stürmer beim FC Luzern.
FC Luzern Luzern holt Nigerianer Blessing Eleke Der FC Luzern angelt sich Verstärkung aus Nigeria: Blessing Eleke stösst zu den Innerschweizern.
Eine Chance für die Kleinen und drohende Blamagen für die Grossen.
 Cup-Auslosung der ersten Runde Die Kugeln haben gesprochen: Die erste Runde des Schweizer ...
Der irakische Stürmer Gubari Sherko wechselt von GC zum SCR Altach nach Österreich.
Grasshopper-Club Zürich Gubari Sherko verlässt die Grasshoppers Die Grasshoppers «verlieren» den irakischen Angreifer Gubari Sherko und geben diesen nach Österreich an den SCR Altach ab.
Beim FC Aarau kommt es auf der Führungsebene zu einigen Wechseln.
 FC Aarau: Sandro Burki tritt zurück und wird Sportchef Grosse Umwälzungen bei Challenge ...
Der FC Basel hat das Sturmtalent Neftali Manzambi verliehen.
FC Basel Der FC Basel verleiht Neftali Manzambi Der FC Basel hat den Abgang von Stürmer Neftali Manzambi bestätigt.
Der Transfer von Kasim Nuhu von YB zu Bundesligist Hoffenheim ist fix.
BSC Young Boys Fix: Verteidiger Kasim Nuhu verlässt YB Der Wechsel von Abwehrspieler Kasim Nuhu in die ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 18°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Basel 18°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
St. Gallen 17°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 18°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 17°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 19°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 21°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten