Samstag, 30. Oktober 2004

23:59
Lausanne-Sports, Biel und Tuggen führen ihre Gruppen in der 1. Liga-Fussballmeisterschaft an. Tuggen verlor als einziger der drei Leader. mehr lesen  
23:30
Die AC Milan hat auch das vierte Auswärtsspiel der Saison gewonnen. Der Meister siegte bei Sampdoria Genua dank des ... mehr lesen  
'Shevagol' ist für die AC Milan Gold wert.
23:27
Sochaux hat das Jubiläum in der Ligue 1 erfolgreich gestaltet. Die Equipe mit dem Schweizer Johann Lonfat gewann die 2000. Partie der Klubgeschichte in der höchsten Spielklasse gegen Toulouse mit 2:0. mehr lesen  
22:12
Luzern bezog gegen Vaduz die dritte Heimniederlage in Serie und ist somit vorzeitig aus der Aufstiegsentscheidung ausgeschieden. Die beiden Führenden, Yverdon und Vaduz liegen nun bereits elf Punkte vor den Luzernern. mehr lesen  
21:55
Genf - Nach dem völlig missratenen Saisonstart kommt Servette immer besser in Fahrt. Nach dem 1:0-Sieg über Aarau kletterten die Genfer erstmals in dieser Spielzeit - für zumindest einen Tag - über den Strich. mehr lesen  
21:42
Basels nächster UEFA-Cup-Gegner Heart of Midlothian hat in der 12. Runde der schottischen Premier League gegen den ... mehr lesen  
Heart of Midlothian traf dreimal ins gegnerische Netz.
19:42
Eine Woche nach der ersten Saisonniederlage bei Manchester United hat Leader Arsenal auch zuhause Punkte abgegeben. Die Londoner kamen gegen Southampton nur zu einem 2:2 und mussten Rivale Chelsea (4:1 bei West ... mehr lesen  
17:52
Wolfsburg bleibt dank vier Toren von Martin Petrov Tabellenführer der Bundesliga. Wolfsburg gewann nach einem 0:2-Rückstand gegen Mainz 05 noch mit 4:3 und behauptete sich mit 24 Punkten auf Rang eins vor Schalke 04 ... mehr lesen  
16:09
Chur - An der Generalversammlung der 1. Liga in Chur wurde Präsident Guido Cornella für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Cornella, der der 1. Liga seit 1983 vorsitzt, kündigte aber gleichzeitig an, dass es ... mehr lesen  
14:10
Der FC Zürich darf für das Spitzenspiel der 13. Runde der Super League mit einem ausverkauften Letzigrund rechnen (19 400 Zuschauer). mehr lesen  
11:22
Der portugiesische Internationale Costinha konnte das Spital am Freitag das Spital wieder verlassen. Der bald 30-jährige Mittelfeldspieler des FC Porto hatte am Mittwoch im Cupmatch gegen Vitoria Guimareaes (1:2) bei einem ... mehr lesen  
10:25
Zürich - Nokia macht auf retro. Am Donnerstagabend präsentierte der finnische Handy-Marktführer drei neue Geräte im Glamour der Zwanzigerjahre. mehr lesen  
Trainer Ludovic Magnin verlängert beim FC Zürich bis Juni 2022.
Transfers Ludovic Magnin verlängert beim FCZ Der FC Zürich setzt die Reise mit Trainer Ludovic Magnin ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei Schweizerinnen Lara Dickenmann, Ramona Bachmann und Vanessa Bernauer verpassen im Final der Champions League gegen ...
Johan Djourou unterschreibt bis Saisonende beim FC Sion.
FC Sion Fix: Johan Djourou unterschreibt beim FC Sion Der FC Sion hat die Unterschrift von ...
Über das geplante Zürcher Stadion wird erneut abgestimmt.
FC Zürich Über das Zürcher Stadion wird erneut abgestimmt Das Zürcher Stimmvolk wird ein weiteres Mal über das geplante Zürcher Stadion abstimmen.
Brasil-Verteidiger André Neitzke wechselt innerhalb der Super League von Sion zu Xamax.
Neuchâtel Xamax FC André Neitzke wechselt von Sion zu Xamax Nach zwei Jahren beim FC Sion zieht der ...
Der FC St. Gallen trennt sich definitiv von Alain Wiss.
FC St.Gallen Alain Wiss verlässt den FC St. Gallen definitiv Der FC St. Gallen und Alain Wiss gehen definitiv getrennte Wege.
Luzerns Trainer Fabio Celestini hat einen neuen Captain bestimmt.
FC Luzern FCL: Celestini bestimmt neuen Captain Fabio Celestini lernt als neuer Trainer des FC Luzern ...
Eine Chance für die Kleinen und drohende Blamagen für die Grossen.
Cup-Auslosung der ersten Runde Die Kugeln haben gesprochen: Die erste Runde des Schweizer Cups ist gezogen. Grosse Überraschungen gab es dabei nicht, jedoch bekommt die Stadt Basel an zwei Tagen Besuch ...
Die Grasshoppers befördern zwei Youngsters in den Profikader.
Grasshopper-Club Zürich GC befördert Marvin Keller und Elias Mesonero Die Grasshoppers statten Marvin Keller und ...
Der FC Aarau richtet sich vor der Volksabstimmung zum neuen Stadion an die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt.
FC Aarau richtet offenen Brief an Bevölkerung Der FC Aarau hat sich vor der Volksabstimmung für das neue Stadion mit einem offenen Brief an die Bevölkerung der Stadt gewandt.
Die Sperre gegen Valentin Stocker wird von 4 auf 3 Partien reduziert.
FC Basel Stocker-Sperre wird reduziert Valentin Stocker erhält nach seinem Rempler gegen ...
YB-Sportchef Christoph Spycher nimmt Stellung zu möglichen Transfers der Berner.
BSC Young Boys Das sagt YB-Sportchef Spycher über Transfers YB-Sportchef Christoph Spycher hat auf einer Pressekonferenz vor dem Rückrundenstart am Wochenende über die Transferplanungen der Berner gesprochen.
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 0°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen starker Schneeregen
Bern -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 0°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Genf 1°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten