David Villa ist Torschützenkönig der EURO 2008

publiziert: Sonntag, 29. Jun 2008 / 22:55 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 29. Jun 2008 / 23:31 Uhr

David Villa sicherte sich den Titel des EM-Torschützenkönigs. Der Stürmer von Valencia, der den Final verletzungsbedingt verpasste, schoss vier Treffer, drei davon alleine im ersten Gruppenspiel gegen Russland.

5 Meldungen im Zusammenhang
Hinter Villa belegten vier Spieler mit drei Toren die weiteren Plätze: Hakan Yakin (Sz), Lukas Podolski (De), Roman Pawljutschenko (Russ) und Semih Sentürk (Tür).

Bisherige EM-Torschützenkönige
1960: Valentin Iwanow (SU), Viktor Ponedjelnik (SU), Drazan Jerkovic (Jug), Milan Galic (Jug) und François Heutte (Fr), je 2 Tore. -- 1964: Jesus Maria Parede (Sp) und Deszö Novak (Un), je 2. -- 1968: Dragan Dzajic (Jug) 2. -- 1972: Gerd Müller (De) 4. -- 1976: Dieter Müller (De) 4. -- 1980: Klaus Allofs (De) 3. -- 1984: Michel Platini (Fr) 9. -- 1988: Marco van Basten (Ho) 5. -- 1992: Karl-Heinz Riedle (De), Henrik Larsen (Dä), Dennis Bergkam (Ho) und Tomas Brolin (Sd), je 3. -- 1996: Alan Shearer (Eng) 3. -- 2000: Patrick Kluivert und Savo Milosevic (Jug), je 5. -- 2004: Milan Baros (Tsch) 5. -- 2008: David Villa (Sp) 4.

Torschützenliste EURO 2008

4 Tore:
David Villa (Sp).

3 Tore:
Hakan Yakin (Sz), Lukas Podolski (De), Roman Pawljutschenko (Russ), Semih Sentürk (Tür).

2 Tore:
6. Michael Ballack (De) Miroslav Klose (De) Bastian Schweinsteiger (De) Wesley Sneijder (Ho) Ruud van Nistelrooy (Ho) Robin van Persie (Ho) Andrej Arschawin (Russ) Zlatan Ibrahimovic (Sd) Daniel Güiza (Sp) Fernando Torres (Sp) Ivan Klasnic (Kro) Arda Turan (Tür) Nihat Kahveci.

1 Tor:
Philipp Lahm (De), Thierry Henry (Fr), Angelos Charisteas (Grie), Klaas-Jan Huntelaar (Ho), Dirk Kuyt (Ho), Arjen Robben (Ho), Giovanni van Bronckhorst (Ho), Daniele De Rossi (It), Christian Panucci (It), Andrea Pirlo (It), Luka Modric (Kro), Ivica Olic (Kro), Darijo Srna (Kro), Ivica Vastic (Ö), Ricardo Guerreiro (Pol), Deco (Por), Helder Postiga (Por), Nuno Gomes (Por), Raul Meireles (Por), Pepe (Por), Ricardo Quaresma (Por), Cristiano Ronaldo (Por), Adrian Mutu (Rum), Konstantin Syrianow (Russ), Dimitri Torbinski (Russ), Petter Hansson (Sd), Ruben de la Red (Sp), Cesc Fabregas (Sp), David Silva (Sp), Xavi Hernandez (Sp), Jan Koller (Tsch), Jaroslav Plasil (Tsch), Libor Sionko (Tsch), Vaclav Sverkos (Tsch), Boral Ugur (Tür).

(ht/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Xavi am Ball und die Italiener Simone Perrotta und Massimo Ambrosini schauen nur noch hinter her.
EURO 2008 Der spanische Mittelfeld-Stratege Xavi ... mehr lesen
EURO 2008 Das lange Warten ist für die Spanier ... mehr lesen 1
Spanische Fans jubeln.
EURO 2008 Deutschland hat sich in extremis ... mehr lesen 1
Philipp Lahm schiesst das Tor zum 3:2.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 14°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 20°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten