EURO-Auftakt mit 1,61 Mio Fernseh-Zuschauern

publiziert: Sonntag, 8. Jun 2008 / 18:38 Uhr

Das EM-Eröffnungsspiel Schweiz - Tschechien lockte durchschnittlich 1,61 Millionen Zuschauer vor das Fernsehen SF. Das entspricht einem Marktanteil von 79,2 Prozent. Der Match nimmt den 4. Platz in der ewigen Rangliste aller TV-Sportübertragungen ein.

Das EM-Eröffnungsspiel lockte durchschnittlich 1,61 Millionen Zuschauer vor das Fernsehen SF.
Das EM-Eröffnungsspiel lockte durchschnittlich 1,61 Millionen Zuschauer vor das Fernsehen SF.
3 Meldungen im Zusammenhang
Diese Liste wird seit 1985 geführt. Den Bestwert besitzt immer Pirmin Zurbriggen, den 1985 an der WM in Bormio 1'749'000 Personen siegen sahen. Dahinter folgen Schweiz - Ukraine, der WM-Achtelfinal von 2006, mit 1'733'000 Zuschauern und die Ski-Weltcup-Abfahrt von Wengen 1985 mit 1'629'000 Zuschauern.

Schweiz - Tschechien ist mit 1'610'000 damit das zweitmeistbeachtete Fussballspiel am Schweizer Fernsehen. Zeitweise sassen sogar 1'761'000 Zuschauer (Marktanteil 82,0 Prozent) vor dem Bildschirm (unmittelbar nach dem 0:1).

Den zweiten Match des Samstagabends zwischen Portugal und Tschechien verfolgten 901'000 Zuschauer (49,4 % MA) mit einem Höchstwert von genau einer Million in der Schlussphase (61,0 %). Ein voller Erfolg war auch dem 17-stündigen EURO-Special beschieden, der einen beachtlichen Durchschnitt von 224'000 erreichte (43,4 % MA). Die von Rainer Maria Salzgeber moderierte Auftaktsendung «EURO 2008 - ein Traum wird wahr» vom Freitagabend sahen durchschnittlich 498'000 Zuschauer (30,7 %).

(smw/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Das Schweizer Fernsehen ... mehr lesen
Vor allem die Sportgrossereignisse sorgten für mehr Zuschauerzahlen.
Die deutschen Privatsender konnten Marktanteile leicht ausbauen.
Bern - Die deutschschweizer ... mehr lesen
EURO 2008 Mit 1'652'000 Zuschauern ist beim ... mehr lesen
Grosses Interesse vor der Glotze.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 15°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Basel 16°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 16°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 15°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 16°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 15°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Lugano 20°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten