BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich

FCB gegen Werder Bremen

publiziert: Freitag, 29. Jul 2005 / 12:26 Uhr / aktualisiert: Freitag, 29. Jul 2005 / 13:48 Uhr

Nyon - In der Champions-League-Quali bekommt es der FC Basel mit dem Bundesligisten Werder Bremen zu tun. Thun müsste nach Schweden oder Israel, sollte er sich gegen Kiew durchsetzen.

Ivan Klasnic: Goalgetter von Werder Bremen.
Ivan Klasnic: Goalgetter von Werder Bremen.
4 Meldungen im Zusammenhang
Das Hinspiel steht am 9. oder 10. August, das Rückspiel am 23. oder 24. August im Programm.

Sollte der Meisterschafts-Zweite der letzten Super-League-Saison, der FC Thun, am Mittwoch gegen Dynamo Kiew weiterkommen, würden die Berner Oberländer in der dritten Qualfikationsrunde auf den Sieger aus Mälmö gegen Maccabi Haifa treffen. Das Hinspiel in Schweden hatte 3:2 für Malmö geendet.

Sprung gerade noch geschafft

Werder Bremen hatte sich in der letzten Bundesliga-Saison in der Schlussrunde noch von Platz 5 auf Rang 3 verbessern können. Dadurch schaffte das Team von Thomas Schaaf gerade noch den Sprung in die Qualifikation für die Champions League.

Der langjährige deutsche Internationale und heutige Bremen-Sportdirektor Klaus Allofs meinte in einer ersten Reaktion zu Gegner Basel: "Wir haben den Anspruch, in die Champions League zu kommen. Also müssen wir diesen Gegner schlagen."

Basel war vor einem Jahr in den UEFA-Cup-Gruppenspielen auf Schalke 04 und damit auf ein anderes Bundesliga-Spitzenteam getroffen.

Der Schweizer Meister erreichte damals ein beachtliches 1:1 in Deutschland. Über zwei Spiele in einer direkten K.o.-Phase konnten sich in bislang 19 Duellen erst die Grasshoppers (UEFA-Cup 1979/1980/2:3, 1:0) sowie Servette Genf gegen Hertha Berlin (3. Runde UEFA-Cup 2001/2002/0:0 sowie 3:0-Auswärtssieg) gegen Bundesliga-Klubs durchsetzen.

Schwieriges Los

Der FC Basel konnte in Nyon zwar dem letztjährigen Gegner Inter Mailand sowie anderen Schwergewichten wie Titelverteidiger Liverpool oder Manchester United aus dem Weg gehen. Doch es hätte auch für den ungesetzen Schweizer Meister einfachere Gegner gegeben als Werder Bremen.

Vor zwei Jahren gewannen die Norddeutschen das Double, wurden so zum vierten Mal Meister und zum fünften Mal Cupsieger. In der letzten Saison enttäuschten sie lange Zeit, ehe ihnen mit einem Schlussspurt in der Bundesliga doch noch die Qualifikation für die Champions-League-Vorausscheidung gelang.

Magnin weg

Bis vor wenigen Wochen stand mit Ludovic Magnin ein Schweizer im Kader der Bremer. Der Aussenverteidiger ist mittlerweile zu Stuttgart gewechselt.

Zu den namhaftesten Spielern gehören der französische Spielmacher Johan Micoud, Torsten Frings, der von Bayern München auf diese Saison hin an die Weser wechselte, und der kroatische Internationale Ivan Klasnic.

Den grössten Erfolg auf europäischer Bühne feierten die Bremer 1992, als sie im Final des Cup der Cupsieger Monaco 2:0 bezwangen. Damals gehörte Trainer Thomas Schaaf noch zum Spielerkader an der Seite von Wynton Rufer. Trainer war der legendäre Otto Rehhagel.

Thuns Chance

Für Thun wäre der zweite Schritt in die Champions League eher einfacher als der erste. Maccabi Haifa ist allerdings nicht zu unterschätzen. Die Israeli kamen 2002/03 in die Gruppenspiele der Königsklasse und besiegten dort unter anderen Manchester United zuhause 3:0.

Die jeweiligen Verlierer der dritten Qualifikationsrunde der Champions League nehmen an der ersten UEFA-Cup-Runde teil.

Auslosung der 3. und letzten Qualifikationsrunde für die Champions League in Nyon:

FC Basel - Werder Bremen Malmö (Sd)/Maccabi Haifa (Isr) - Thun/Dynamo Kiew

Die weiteren Begegnungen:
Artmedia Petrzalka Pressburg/Celtic Glasgow - Partizan Belgrad/Sheriff Tiraspol, Schachtjor Donezk - Inter Mailand, Shelbourne Dublin/Steaua Bukarest - Rosenborg Trondheim, Manchester United - Debrecen/Hajduk Split, Everton - Villarreal, Kaunas/Liverpool - SK Tirana/CSKA Sofia, Sporting Lissabon - Udinese Vaalerenga, Oslo/Haka Valkeakoski - Club Brügge, Anderlecht/Neftschi Baku - Slavia Prag, Anorthosis Famagusta/Trabzonspor - Glasgow Rangers, Dynamo Tiflis/Bröndby IF Kopenhagen - Ajax Amsterdam, Betis Sevilla - AS Monaco, Wisla Krakau - Panathinaikos Athen.

(bsk/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Vor einem Jahr versperrte Inter dem ... mehr lesen
Reichen Gross' Talent und Oeris Geld für die Teilnahme in der Königsklasse?
Der FC Thun hat dem elffachen ... mehr lesen
Der FC Thun verdankt dem Torhüter Eldin Jakupovic die gute Ausgangslage. (Bild: Archiv)
Ob GCs Andy Muff auch in der UEFA-Cup-Quali jubeln kann?
Mit Ausnahme der Grasshoppers werden keine Schweizer Europacup-Teilnehmer vor den Auslosungen der ... mehr lesen
GC verpflichtet Flügelspieler Nuno da Silva vom FC Thun.
GC verpflichtet Flügelspieler Nuno da Silva vom FC Thun.
Neuzugang  Die Grasshoppers wildern bei Ligakonkurrent FC Thun und schnappen sich den portugiesischen Flügelspieler Nuno da Silva. mehr lesen 
Fehlende Einnahmen  Markus Lüthi, der Präsident des FC Thun, spricht über die grossen finanziellen Probleme, in denen sein Klub wegen der Corona-Pandemie steckt. mehr lesen  
Thuns Präsident Markus Lüthi skizziert ein Horrorszenario.
Mit 36 Jahren  Nach insgesamt 435 Super League-Spielen, in denen er 46 Tore erzielte und ebensoviele Assists beisteuerte, tritt Nelson Ferreira in diesem Sommer zurück. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Eine ausgewogene Ernährung ist bei Ausdauersport besonders wichtig.
Publinews Die Ernährung spielt eine entscheidende Rolle für die Leistungsfähigkeit und Ausdauer im Fussball. mehr lesen
Es gibt 1000 Gründe, um einen Fussballfan mit einer Süssigkeit zu überraschen und ihm ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Publinews Was schenkt man bloss einem Fussballfan zum Geburtstag? Wie kann man einen Arbeitskollegen aufmuntern, wenn sein Team verloren hat? Mit welcher ... mehr lesen
Ein wichtiges Merkmal moderner Fussballbekleidung ist die Verwendung von Hightech-Materialien.
Publinews Sportbekleidung hat sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem wichtigen Bestandteil der Sportkultur entwickelt. Heutzutage ist sie nicht nur funktional, sondern auch ... mehr lesen
Die Welt des Fussballs ist ein Schmelztiegel aus Geld, Leidenschaft, Unterhaltung, Geld und Geld.
Publinews Aktuelle Top-Stars sind die leuchtenden Sterne des Fussballs, die nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der globalen Sportwirtschaft ... mehr lesen
Ein effektives Training beginnt mit der richtigen Vorbereitung.
Publinews Das Training zu Hause hat in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Es bietet Flexibilität, spart Zeit und ermöglicht es ... mehr lesen
Profifussballer trainieren nicht nur ihre körperliche Fitness, sondern auch ihre taktischen Fähigkeiten.
Publinews Jede Mannschaft hat ihre eigenen Strategien und Spielweisen, die sie im Training entwickeln und auf dem Spielfeld umsetzen. Diese Taktiken können ... mehr lesen
Asiatisches Essen ist besonders nahrhaft und gesund.
Publinews Man spricht oft von der Bedeutung des Trainings und der Technik im Fussball, doch die Rolle der ... mehr lesen
Bei kleinen Vereinen ist man als Fan einfach näher dran.
Publinews Fussball - eine Leidenschaft, die Nationen vereint und die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt erobert. Während die grossen ... mehr lesen
Das Motto Fussball liefert viele Ideen für die Ausstattung einer Party.
Publinews Wenn der grosse Spieltag naht und die Aufregung spürbar in der Luft liegt, ist es an der Zeit, Ihre unvergessliche Fussballparty zu planen. Ganz ... mehr lesen
Stadion-Atmosphäre ist unvergleichlich.
Publinews Als leidenschaftlicher Fussballfan gibt es nichts Vergleichbares, als den emotionalen Aufstieg zu erleben, wenn das eigene Team ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Basel 11°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
St. Gallen 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Bern 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Luzern 9°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Genf 9°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 13°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten