Vier Teilnehmer fix

Island erstmals an der EM - Holland muss zittern

publiziert: Sonntag, 6. Sep 2015 / 20:32 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 6. Sep 2015 / 23:01 Uhr
Auch der neue Trainer hat den Holländern bisher keine Erfolge beschert.
Auch der neue Trainer hat den Holländern bisher keine Erfolge beschert.

In den EM-Quali-Spielen vom Sonntag machen auch Island und Tschechien alles klar. Sie stehen neben Gastgeber Frankreich und England (aus «Schweizer» Gruppe E) als erste EM-Teilnehmer 2016 fest.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
HollandHolland
Dagegen wird die EURO womöglich ohne holländische Beteiligung stattfinden. Nach dem vernichtenden 0:3 in der Türkei kann sich die «Elftal» aus der Gruppe A nicht mehr direkt für die Endrunde qualifizieren. Letztmals hatten die Holländer 1984 eine kontinentale Endrunde verpasst, die in ...Frankreich stattfand. Nun, nach der vierten Niederlage im achten Gruppenspiel, steht fest, dass dies für das kommende Jahr zumindest kein unrealistisches Szenario mehr ist. Für ein Rendez-vous, das wiederum Frankreich ausrichten wird. «Die ganze Qualifikation war unglaublich schwierig. Wir haben noch eine Chance, aber können es nicht mehr aus eigener Kraft schaffen, was schrecklich ist», sagte Robin van Persie.

Im zweiten Auftritt unter dem neuen Trainer Danny Blind verloren die Holländer drei Tage nach dem 0:1 gegen Island auch gegen die Türkei. Sie wurden vom Gegner auf den vierten Rang und damit aus dem Rampenlicht verdrängt. Die Schlagzeilen werden dem neuen Coach gehören, der es trotz vier (teils zwangsläufigen) Wechseln gegenüber dem letzten Spiel nicht geschafft hat, den Turnaround zu schaffen. Von einem Rücktritt, auf den er vom nationalen Fernsehen angesprochen wurde, wollte Blind aber nichts wissen. «Ich habe noch keine Sekunde über meine Position nachgedacht», sagte der Bondscoach.

Fakt ist: Holland kann sich nur noch via Barrage qualifizieren. Den dritten Rang erreicht «Oranje» aber nur dann, wenn die Türkei in Tschechien und gegen Island drei Punkte weniger holt als die Holländer in Kasachstan und gegen Tschechien.

Zweiter Profiteur von Hollands deutlicher Niederlage in Konya war Tschechien, das mit dem Basler Innenverteidiger Marek Suchy zu einem 2:1-Sieg in Lettland kam. Seit dem erstmaligen Vorstoss in den Elite-Zirkel (1996) nach der Abspaltung der Tschechoslowakei waren die Osteuropäer an Europameisterschaften stets dabei. «Der Schlüssel waren die vier Siege in Serie zum Start der Kampagne», sagte Trainer Pavel Vrba. «Es war ungemein wichtig, dass wir mit Holland und der Türkei unsere schwierigsten Gegner bezwingen konnten.»

Aus dem Team der Türken ragte bei der starken Leistung gegen Holland Arda Turan heraus. Atletico Madris einstiger Schlüsselspieler, der nach seinem Wechsel zu Barcelona bis im Winter wegen der eigentlichen Transfersperre zuschauen muss, leitete das frühe 1:0 (8.) durch mit einem Traumpass auf Oguzhan Özyakup ein. Das wegweisende 2:0 erzielte Turan in der 26. Minute selber. Er profitierte, nachdem die Türkei einen Einwurf abgefangen hatte, von der ausbleibenden Gegenwehr von Trainersohn Daley Blind und dem Patzer von Goalie Jasper Cillessen.

Islands «Goldene Generation»

Islands erstmalige Teilnahme an einem grossen Turnier schien nach den Leistungen in den letzten zwei Ausscheidungen nur eine Frage der Zeit zu sein. Auf Juniorenstufe hat die Arbeit des Verbandes schon länger gefruchtet, 2011 nahm erstmals eine U21-Mannschaft an der EM teil. Diese Generation von Spielern, der auch Basels Birkir Bjarnason angehört(e), war nun hauptbeteiligt am grössten Erfolg der Verbandsgeschichte. Islands Premiere ist nicht die Folge der Aufstockung der Endrunde auf 24 Teams, sondern von sechs Siegen aus den ersten sieben Spielen. Kasachstan war beim 0:0 in Reykjavik erst die zweite Mannschaft nach Tschechien (2:1 im Heimspiel), die gegen Island punktete.

Israel und Belgien als Spielverderber

In der Gruppe B verpasste Wales die vorzeitige EM-Qualifikation, zu der der Mannschaft um Superstar Gareth Bale noch ein Punkt fehlt. Die defensiv eingestellten Israeli, bei denen GC-Goalgetter Munas Dabbur zur Pause ausgewechselt wurde, erwiesen sich in Cardiff beim 0:0 ebenso als «Partykiller» wie im Abendspiel Belgien durch das 1:0 auf Zypern.

Gruppe A:
Resultate: Türkei - Holland 3:0 (2:0). Lettland - Tschechien 1:2 (0:2). Island - Kasachstan 0:0.

Rangliste: 1. Island 19. 2. Tschechien 19. 3. Türkei 12. 4. Holland 10. 5. Lettland 4. 6. Kasachstan 2.

Gruppe B:
Resultate: Wales - Israel 0:0 (0:0). Bosnien-Herzegowina - Andorra 3:0 (3:0). Zypern - Belgien 0:1 (0:0).

Rangliste: 1. Wales 18. 2. Belgien 17. 3. Israel 13. 4. Bosnien-Herzegowina 11. 5. Zypern 9. 6. Andorra 0.

Gruppe H:
Resultate: Malta - Aserbaidschan 2:2 (0:1). Norwegen - Kroatien 2:0 (0:0). Italien - Bulgarien 1:0 (1:0).

Rangliste: 1. Italien 18. 2. Norwegen 16. 3. Kroatien 15. 4. Bulgarien 8. 5. Aserbaidschan 6. 6. Malta 2.

Punktabzug gegen Kroatien wegen rassistischer Vorfälle ist pendent

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
In der Nacht auf Montag brachen in ... mehr lesen
Die Isländer fahren zum ersten Mal an eine Endrunde.

Holland

Stylische Retro-Trikots von der holländischen Nationalmannschaft.
Shirts - Trikots - 60er Jahre
NIEDERLANDE RETRO TRIKOT (HOLLAND) - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Die niederländische Nationalmannschaft zählt schon immer zu den spiels ...
69.-
Kleid - Trikots - Pullover
HOLLAND - NIEDERLANDE - NETHERLANDS - RETRO TRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot (auswärts) im Stil der 1970er Jahre mit gestickte ...
49.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
HOLLAND NIEDERLANDE RETRO TRIKOT AUSWÄRTS - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Das weiße Auswärtstrikot der niederländischen Nationalmannschaft.  ...
69.-
Nach weiteren Produkten zu "Holland" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für das Nations League-Spiel gegen Belgien gibt es Schweizer Nati-Tickets für nur 25 Franken.
Für das Nations League-Spiel gegen Belgien gibt es Schweizer Nati-Tickets für nur 25 ...
Schnäppchen-preis  Für das kapitale Nations League-Spiel zwischen der Schweiz und Belgien am 18. November in Luzern gibt es sehr günstige Tickets. mehr lesen 
Brasilien patzt  Lionel Messi schiesst beim 2:0-Sieg von Argentinien gegen Bolivien in der südamerikanischen WM-Qualifikation sein 50. Länderspiel-Tor. Brasilien rutscht durch ein 2:2 in Paraguay auf Platz 6 ab. mehr lesen  
Direkte Qualifikation immer unwahrscheinlicher  Für die Schweizer U21-Nationalmannschaft wird die direkte Qualifikation für die ... mehr lesen  
Edimilson Fernandes (links) jubelt mit Forian Kamberi (rechts) über dessen Ausgleich.
Die Schweizer haben aus der letzten Begegnung mit England gelernt.
EM-Qualispiel in Thun  Besiegen die aktuell drittplatzierten ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Die Markenrechte der WM werden von der FIFA penibel geschützt.
Publinews Bevor Vereine, Betreiber einer Fussballkneipe und andere Kleinunternehmen die Fussball-WM ohne offizielle Lizenzierung für ... mehr lesen
Der Fussball in Deutschland hat sich in den letzten Jahren verändert.
Publinews Für viele Menschen ist Fussball mehr als nur ein Spiel. Das Spiel um den runden Ball schweisst Menschen ... mehr lesen
Fussball ist ein anstrengender, körperlicher Sport.
Publinews Sobald das Fussballtraining oder das Spiel beendet wurde, beginnt die Phase der Erholung. Hierbei stehen die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Verfügung, die je nach ... mehr lesen
Die deutsche Bundesliga ist seit jeher eine Ziel-Liga für Schweizer Fussballer.
Publinews Die Schweiz bringt immer wieder das Kunststück fertig, den grossen Nationen die Stirn zu bieten. Das gilt vor allem im Sport, wo die ... mehr lesen
Heutzutage ist es schwierig, komplett kostenlos und ohne Anmeldung Fussball live zu verfolgen.
Publinews Am Wochenende steht das Spiel der Lieblingsmannschaft an und wird nicht im Free-TV übertragen - jeder Fan war schon einmal in ... mehr lesen
Der Weg zum Profifussballer ist hart und lang.
Publinews Es ist der Traum vieler Jugendlicher Karriere als Fussballer zu machen. Der Reiz Fussballprofi zu werden, scheint allgegenwärtig. Schaut man etwa in die ... mehr lesen
Fussball als Zuschauer ist zudem ebenfalls sehr interessant, da es klare Spielzeiten gibt und zwischendurch eine Pause besteht.
Publinews Sport ist seit geraumer Zeit von grösster Bedeutung für die Menschheit. Sport verknüpft Menschen, schafft ein gemeinsames Interesse und sorgt gleichzeitig dafür, ... mehr lesen
Auch der Torwart braucht eine Ausstattung.
Publinews Fussball ist eine beliebte Sportart. Ob man diese nun aktiv ausübt oder nur vor dem Fernseher verbringt, spielt dabei keine Rolle. Kaum ein Sport verbindet ... mehr lesen
Wenn das Team nicht stimmt, dann wird sich auch kein Erfolg einstellen.
Publinews Kaum eine Sportart ist so beliebt wie diese. Fussball schweisst die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Jedes Wochenende aufs Neue wird im Stadion die Lieblingsmannschaft ... mehr lesen
CBD als schmerztherapeutische Unterstützung bei Verletzungen.
Publinews Wir wollen in diesem Zusammenhang nicht von Aufputschmitteln im Fussball sprechen. Allerdings muss man diese Begriffe auch im zeitlichen Kontext sehen. Wenn man die ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Basel 2°C 5°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 0°C 2°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel wechselnd bewölkt
Bern 1°C 4°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel wechselnd bewölkt
Luzern 2°C 4°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf 3°C 5°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wolkig, aber kaum Regen
Lugano 5°C 7°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten