Nationalversammlung befragte Domenech
publiziert: Mittwoch, 30. Jun 2010 / 23:47 Uhr
Raymond Domenech habe gestanden, dass er heute wahrscheinlich andere Spieler für die WM aufbieten würde. (Archivbild)
Raymond Domenech habe gestanden, dass er heute wahrscheinlich andere Spieler für die WM aufbieten würde. (Archivbild)

Der zurückgetretene Präsident des französischen Fussballverbandes, Jean-Pierre Escalettes, und der scheidende Nationalcoach, Raymond Domenech, wurden am Mittwoch im Zusammenhang mit dem WM-Debakel von der Nationalversammlung angehört.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die rund zweistündige Anhörung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, dennoch drangen einige Aussagen nach aussen. Domenech gestand, er würde heute wahrscheinlich andere Spieler für die WM aufbieten.

Escalettes beklagte sich derweil, er sei auf eine «Mauer des Widerstand getroffen», als er versuchte die Spieler vom Trainingsboykott abzuhalten. Ein Parlamentarier zeigte sich von der Anhörung enttäuscht. Er habe nichts Neues erfahren.

Die französische Nationalmannschaft schied in Südafrika nicht nur sang- und klanglos in der Vorrunde aus, sondern machte auch durch einen Trainingsboykott von sich reden. Damit wollten einige Spieler gegen den Rauswurf von Teamkollege Nicolas Anelka protestieren, der seinen Coach massiv beleidigt hatte.

(bert/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 14°C 18°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 14°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 13°C 15°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 13°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 15°C 17°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 14°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 17°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten