«Nao Vai Ter Copa»

Protestmarsch gegen die WM

publiziert: Freitag, 14. Mrz 2014 / 13:08 Uhr
Auch die Polizei war bei den Protesten anwesend. (Symbolbild)
Auch die Polizei war bei den Protesten anwesend. (Symbolbild)

Rund 1500 Personen protestierten am Donnerstag in Sao Paulo unter massiver Polizeibegleitung gegen die in knapp drei Monaten beginnende WM in Brasilien.

1 Meldung im Zusammenhang
Bei einem Marsch in der WM-Eröffnungsstadt forderten sie unter anderem Verbesserungen im öffentlichen Nahverkehr. Die Teilnehmer zeigten Plakate mit dem Schriftzug «Nao Vai Ter Copa» («Es wird keine WM geben»).

(bg/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
São Paulo - In Brasiliens ... mehr lesen
Die Menschen demonstrierten für ein «besseres Brasilien».
Retro-Fussballtrikots: Brasilien, Italien, Deutschland, Holland und viel ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 3°C 7°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 5°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt
St. Gallen 4°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bedeckt, wenig Regen
Bern 2°C 7°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt
Luzern 4°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bedeckt, wenig Regen
Genf 4°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 8°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten