Ronaldo muss sich operieren lassen

publiziert: Freitag, 20. Jun 2008 / 10:06 Uhr / aktualisiert: Freitag, 20. Jun 2008 / 10:24 Uhr

Portugals Superstar Cristiano Ronaldo muss sich einer Operation unterziehen. Dies verkündete der 23-Jährige nach der 2:3-Niederlage der Portugiesen im EM-Viertelfinal in Basel gegen Deutschland.

Cristiano Ronaldo plagt sich seit drei Monaten mit kleineren Problemen im Fuss herum.
Cristiano Ronaldo plagt sich seit drei Monaten mit kleineren Problemen im Fuss herum.
1 Meldung im Zusammenhang
Bereits seit drei Monaten plage er sich mit kleineren Problemen im Fuss herum. Der Eingriff werde in Manchester vorgenommen.

Gleichzeitig erklärte der in dieser Saison in Pflichtspielen 42-mal für Champions-League-Sieger Manchester United erfolgreiche Ronaldo, dass es eine grosse Möglichkeit gebe, ManU zur neuen Saison zu verlassen.

«Aber es hängt nicht von mir ab», sagte der Ausnahmestürmer, der vom spanischen Meister Real Madrid umworben wird. Die «Königlichen» bieten angeblich 100 Millionen Euro für Ronaldo.

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
EURO 2008 Deutschland besiegte in Basel ... mehr lesen 5
Jubel von Bastian Schweinsteiger.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 12°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
Basel 15°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
St. Gallen 15°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 12°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
Luzern 14°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
Genf 16°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Lugano 18°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten