BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Zum Spielverlauf

Ticker: YB feiert den ersten Sieg in der Europa League

publiziert: Donnerstag, 30. Sep 2010 / 20:50 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 30. Sep 2010 / 23:21 Uhr
David Degen trifft zum 1:0.
David Degen trifft zum 1:0.

Die Young Boys sind zurück im Geschäft. Mit einem 2:0-Sieg über Getafe haben die Berner alle Chancen auf die Qualifikation zur Europa-League-K.O.-Runde. Matchwinner beim Erfolg von YB war David Degen, der beide Treffer erzielt hat.

4 Meldungen im Zusammenhang
Abpfiff: Das Spiel ist aus - YB gewinnt 2:0.

Nachspielzeit: Fünf Minuten.

90. Minute: Für Moreno Costanzo kommt Xavier Hochstrasser.

89. Minute: Marco Wölfli rettet gleich zweimal das «zu-Null».

82. Minute: Albin scheitert an Wölfli.

79. Minute: Alberto Regazzoni übernimmt den Platz von Senad Lulic bei YB.

78. Minute: Pedro Rios schiesst über den Kasten.

74. Minute: Dritter Wechsel bei Getafe: Pedro Rios für Adrian Colunga.

74. Minute: Dani Parejos Freistoss landet im Aussennetz.

72. Minute: Emmanuel Mayuka verlässt das Spielfeld, Henri Bienvenu kommt in die Partie.

69. Minute: Getafe wechselt: Miguel Torres raus, Adrian Corpa rein.

67. Minute: Senad Lulic und Miguel Torres sehen nach einem Gerangel Gelb.

66. Minute: Miku verpasst im Gegenzug den Anschlusstreffer gegen Marco Wölfli.

64. Minute: TOOOR! David Degen schliesst eine wunderbaren Spielzug mit dem 2:0 ab. Die Vorlage kam von Scott Sutter.

62. Minute: Erster Wechsel der Partie. Bei Getafe kommt für Pedro Mosquera Daniel Parejo ins Spiel.

61. Minute: Miku kommt vor Wölfli an den Ball.. daneben.

56. Minute: Die Young Boys sind besser aus der Kabine gekommen und halten das Spielgerät mehrheitlich in den eigenen Reihen.

51. Minute: Super Abschluss von Thierry Doubai.. Oscar Ustari lässt sich nicht lumpen und hält.

Anpfiff: Weiter gehts.

Abpfiff: Die erste Halbzeit ist vorbei und YB führt mit 1:0 dank David Degen.

Nachspielzeit: Eine Minute.

43. Minute: Wieder kommt Getafe gefährlich vors Tor der Young Boys. Auch diesmal fällt der Ausgleich nicht.

37. Minute: Senad Lulic wird nach einem schönen Solo im letzten Moment geblockt.

34. Minute: Getafe ist immer mehr im Aufwind. Die Spanier scheinen sich etwas besser an Gegner und Kunstrasen gewöhnt zu haben.

28. Minute: Pedro Mosquera vergibt die grosse Ausgleichschance etwas kläglich.

21. Minute: Marco Wölfli segelt am Ball vorbei.. Mario kommt zum Kopfball, aber der YB-Torhüter hat irgendwie noch seinen Arm im Weg - wieder Glück für die Berner.

20. Minute: Colunga umläuft Wölfli, doch der Torerfolg bleibt aus. Affolter grätscht den Ball kurz vor der Torlinie weg - Glück für YB.

18. Minute: Die Führung für YB geht absolut in Ordnung.

11. Minute: TOOOR! Scott Sutter bedient David Degen mustergültig und dieser vollstreckt kaltblütig - 1:0.

7. Minute: Moreno Costanzo wird im Strafraum völlig alleine gelassen, wohl zu alleine. Der Schweizer Nationalspieler lässt die Chance verstreichen.

5. Minute: Pedro Mosquera mit dem ersten Schuss in Richtung YB-Tor.. daneben.

3. Minute: Die erste gute Möglichkeit gehört den Bernern. Senad Lulic kommt nach einem Freistoss von Moreno Costanzo zum Kopfball, doch Oscar Ustari ist zur Stelle und packt sicher zu.

Anpfiff: Robert Malek aus Polen leitet die Begegnung. Los gehts.

Vor dem Spiel: Den Young Boys fehlen nach wie vor die beiden Verteidiger Emiliano Dudar und Hassan Lingani (beide verletzt).

Vor dem Spiel: Getafe muss ohne Arizmendi, Casquero, Del Moral, Gavilan, Kas, Lopez (alle verletzt) auskommen.

Formationen
BSC Young Boys: Wölfli; Sutter, Nef, Affolter, Jemal; T. Doubai, Spycher, M. Costanzo; D. Degen, Mayuka, Lulic.

Getafe C.F.: Ustari; M. Torres, Mario, Marcano, Mané; V. Sanchez, Borja, P. Mosquera; Colunga, Miku, Albin.

(Pascal Dörig/news.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der VfB Stuttgart legte in Odense die ... mehr lesen
Martin Harnik erzielte den entscheidenden Treffer. (Archivbild)
Jubel von YB's Scott Sutter und David Degen nach dem Spiel.
Die Young Boys haben sich in der ... mehr lesen
Die Young Boys wollen im zweiten Auftritt in der Gruppe H der Europa League einen weiteren wilden Ritt verhindern. Gegen Getafe ... mehr lesen
David Degen fehlte gegen Stuttgart gesperrt.
Fabio Celestini spielte für Getafe.
Getafe darf im Spiel gegen die Young ... mehr lesen
Sandro Lauper & Ulisses Garcia verlängern bei den Young Boys.
Sandro Lauper & Ulisses Garcia verlängern bei den Young Boys.
Neue Verträge  Die Young Boys verlängern die Verträge mit den beiden Stammkräften Sandro Lauper und Ulisses Garcia. mehr lesen 
Vertrag bis 2024  Die Young Boys machen es offiziell: Leihstürmer Jordan Siebatcheu wird wie erwartet definitiv ... mehr lesen  
YB stattet Jordan Siebatcheu mit einem Vertrag bis 2024 aus.
Von Ballmoos, Camara & Faivre  Die Young Boys geben am Freitag gleich drei Vertragsverlängerungen bekannt: Goalie David von Ballmoos, Abwehrspieler Mohamed Ali Camara und Ersatzkeeper Guillaume Faivre unterschreiben neue Verträge. mehr lesen  
Erfolgssaison  TV-Sender «blue» hat einen einstündigen Film zum Meistertitel von YB produziert. Am Freitagabend feiert er Premiere. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei Schweizerinnen Lara Dickenmann, Ramona Bachmann und Vanessa Bernauer verpassen im Final der Champions League gegen ...
 
News
         
Es gibt 1000 Gründe, um einen Fussballfan mit einer Süssigkeit zu überraschen und ihm ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Publinews Was schenkt man bloss einem Fussballfan zum Geburtstag? Wie kann man einen Arbeitskollegen aufmuntern, wenn sein Team verloren hat? Mit welcher ... mehr lesen
Ein wichtiges Merkmal moderner Fussballbekleidung ist die Verwendung von Hightech-Materialien.
Publinews Sportbekleidung hat sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem wichtigen Bestandteil der Sportkultur entwickelt. Heutzutage ist sie nicht nur funktional, sondern auch ... mehr lesen
Die Welt des Fussballs ist ein Schmelztiegel aus Geld, Leidenschaft, Unterhaltung, Geld und Geld.
Publinews Aktuelle Top-Stars sind die leuchtenden Sterne des Fussballs, die nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der globalen Sportwirtschaft ... mehr lesen
Ein effektives Training beginnt mit der richtigen Vorbereitung.
Publinews Das Training zu Hause hat in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Es bietet Flexibilität, spart Zeit und ermöglicht es ... mehr lesen
Profifussballer trainieren nicht nur ihre körperliche Fitness, sondern auch ihre taktischen Fähigkeiten.
Publinews Jede Mannschaft hat ihre eigenen Strategien und Spielweisen, die sie im Training entwickeln und auf dem Spielfeld umsetzen. Diese Taktiken können ... mehr lesen
Asiatisches Essen ist besonders nahrhaft und gesund.
Publinews Man spricht oft von der Bedeutung des Trainings und der Technik im Fussball, doch die Rolle der ... mehr lesen
Bei kleinen Vereinen ist man als Fan einfach näher dran.
Publinews Fussball - eine Leidenschaft, die Nationen vereint und die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt erobert. Während die grossen ... mehr lesen
Das Motto Fussball liefert viele Ideen für die Ausstattung einer Party.
Publinews Wenn der grosse Spieltag naht und die Aufregung spürbar in der Luft liegt, ist es an der Zeit, Ihre unvergessliche Fussballparty zu planen. Ganz ... mehr lesen
Stadion-Atmosphäre ist unvergleichlich.
Publinews Als leidenschaftlicher Fussballfan gibt es nichts Vergleichbares, als den emotionalen Aufstieg zu erleben, wenn das eigene Team ... mehr lesen
Die Fussballsprache im Schweizerdeutschen orientiert sich stark an englischen Begriffen.
Publinews Im aufregenden Universum des Fussballs finden sich unzählige Begriffe und Ausdrücke, die die ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 1°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 2°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 2°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten