«Ich möchte Brasilien zum sechsten WM-Titel führen»

Trainerlegende Mario Zagallo will Verbandsjob

publiziert: Donnerstag, 19. Apr 2012 / 20:21 Uhr
Mario Zagallo war an vier WM-Titeln Brasiliens beteiligt.
Mario Zagallo war an vier WM-Titeln Brasiliens beteiligt.

Zwei Jahre vor der Heim-WM will Trainerlegende Mario Zagallo Vizepräsident des brasilianischen Fussballverbandes (CBF) werden.

1 Meldung im Zusammenhang
Der 80-Jährige gab am Mittwochabend (18.4) seine Kandidatur für den derzeit vakanten Posten bekannt. «Ich möchte Brasilien zum sechsten WM-Titel führen und meine ganze Erfahrung einbringen», erklärte Zagallo, der an vier WM-Titeln des Rekord-Weltmeisters aktiv beteiligt war.

Bei den Siegen 1958 und 1962 war er als Spieler dabei, beim Triumph 1970 fungierte er als Cheftrainer und 1994 sass er als Co-Trainer auf der Bank.

(pad/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
WM 2014 Brasilien hat den offiziellen Slogan ... mehr lesen
«Der Rhythmus des Fussballs ist überall in Brasilien zu spüren».
Retro-Fussballtrikots: Brasilien, Italien, Deutschland, Holland und viel ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 7°C 13°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 6°C 11°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern 8°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 8°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 9°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 11°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten