BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Fussball: Spritzkanne
publiziert: Freitag, 20. Jun 2003 / 10:18 Uhr

"Das war doch nie und nimmer Offside!" Wer weiss, dieser Ausspruch gehört vielleicht bald der Vergangenheit an.

Künftig könnten Schienbeinsender entscheiden, ob Nunez im Offside stand oder nicht.
Künftig könnten Schienbeinsender entscheiden, ob Nunez im Offside stand oder nicht.
Pögg: So, jetzt ist es dann aus mit diesen grausamen Ermessens- und Tatsachen(fehl)entscheiden der Fussballschiedsrichter!

Tschägg: Sag mal, wurdest du zu heiss gebadet? Wovon sprichst du überhaupt?

Pögg: Hast du’s in der Sonntagszeitung nicht gelesen?

Tschägg: Nein, mach’s nicht so spannend, worum geht’s denn?

Pögg: Um Tor oder nicht Tor, um Offside oder Nicht-Offside! Weisst du überhaupt, wie nahe ich jeweils einem Herzinfarkt war wegen diesen absurden Tatsachenentscheiden, die sie ja manchmal gar nicht waren, sondern matchentscheidende Fehlurteile. Grausam, sag ich dir!

Tschägg: Na, vergaloppierst du dich da nicht ein wenig und wie stellst du dir das überhaupt vor? Soll der Fussballverband alle 5 m einen ausgebildeten Instruktor mit einem 40-fach vergrössernden Fernrohr postieren?

Pögg: Ja, heh, keine Pfahlbauermethoden! Digitale Helfer, das bringt’s! Die sind absolut unbestechlich!

Tschägg: Rennt denn da in Zukunft jeder Spieler mit einem Impulsleibchen und Kontaktschienbeinschonern herum und der Ball funkt seine Position unablässig an ein elektronisches Zentrum?

Pögg: Du brauchst das gar nicht ins Lächerliche zu ziehen, du liegst nämlich gar nicht so weit daneben! Die Erfinder wollen den Ball und beide Schienbeinschoner der Spieler mit Minisendern ausrüsten. 2500 Mal pro Sekunde funkt der Ball und 750 Mal der Schoner seine Position an Antennen rund ums Spiel feld. Diese leiten die Daten per Glasfaser an einen Computer im Stadion weiter, der mit spezieller Software errechnet, ob der Zuberbühler den Ball hinter der Linie geschnappt hat oder ob der Nunez bei seinem Sololauf im Abseits stand!

Tschägg: Und wer, bitteschön, wertet diese Daten blitzschnell aus? Kann der Schiedsrichter dann jeweils die TV-Aufzeichnung konsultieren wie beim Eishockey?

Pögg: Also technisch bist du wirklich nicht auf Draht! Die Daten sind schneller beim Schiedsrichter als du denken kannst! Auf einer Display-Armbanduhr erscheint in einem Bruchteil einer Sekunde die Meldung: „Tor“, „Aus“ oder „Offside!“ Jetzt liegst du flach, du elektronische Eintagsfliege! Und um alle Zweifel auszuschliessen, dürfen sich die Elektronikteilchen weder durch Fussballerschweiss und Tritte ans Schienbein noch durch Handys oder andere funkende Objekte irritieren lassen!

Tschägg: Und du bist überzeugt, das wäre nun das absolut Gelbe vom Ei, der Weisheit letzter Schluss! Die absolute Kontrolle kann auch damit nicht garantiert werden, weil es sie im Fussball gar nicht geben kann! Gott bewahre uns davor, aber stell dir zum Beispiel nur mal vor, was passiert, wenn ausgerechnet bei der matchentscheidenden Szene der Strom und die Technik ausfällt?

(Hans-Jörg Walthard/fussball.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der FCZ verleiht Flügelspieler Henri Koide in die Challenge League.
Der FCZ verleiht Flügelspieler Henri Koide in die Challenge League.
An den FC Wil  Der FC Zürich verleiht seinen Offensivspieler Henri Koide bis zum Ende dieser Saison in die Challenge League. mehr lesen 
Der österreichische Stürmer Elvin Ibrisimovic wechselt nach Vaduz.
Nach Vaduz  Der österreichische Stürmer Elvin Ibrisimovic verlässt seine Heimat und wechselt in die Super League zum FC Vaduz. Die Liechtensteiner geben ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Wirkt beim Heilungsprozess.
Publinews Sportliche Höchstleistungen sind nur mit einem gesunden Körper möglich. Dies betrifft vor allem Fussballer, die über eine ausgewogene Kraft-Konditions-Leistungsfähigkeit verfügen ... mehr lesen
Haustier mit Sport vereinen?
Publinews Ein Haustier ist eine schöne Sache. Ob Katze oder Hund - der Vierbeiner ist immer da und wartet aufgeregt, bis man nach Hause kommt. Haustiere spenden bedingungslose ... mehr lesen
Am Ball bleiben.
Publinews Der Fussballsport ist auf der gesamten Welt für unzählige Menschen die mit Abstand wichtigste Sportart, sowohl als ... mehr lesen
Zeit für Fussball.
Publinews Die Wochen schreiten langsam voran und rücken das Weihnachtsfest in greifbare Nähe. Für eingefleischte Sportfans in der Schweiz lohnt es, ... mehr lesen
Rudergeräte als idealer Kraft- und Ausdauersport
Publinews Sport gehört mittlerweile zum Alltag vieler Menschen dazu. Die einen erfreuen sich mehr und mehr durch den reinen Teamsport, andere ... mehr lesen
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 1°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, etwas Schnee
Basel 1°C 3°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt
St. Gallen -1°C 0°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee bedeckt, etwas Schnee
Bern 0°C 1°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt
Luzern 0°C 1°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee bedeckt, etwas Schnee
Genf 1°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, etwas Schnee
Lugano 3°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten