BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
YB - Vaduz als Vorabend-Programm
publiziert: Dienstag, 5. Mai 2009 / 11:07 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 5. Mai 2009 / 12:21 Uhr

Im Nachtragsspiel der 31. Runde der Axpo Super League wollen die Young Boys die Tabellenspitze nicht vollends aus den Augen verlieren.

YB könnte heute Abend bis auf einen Punkt zum FCZ aufschliessen - die Fans wissen das.
YB könnte heute Abend bis auf einen Punkt zum FCZ aufschliessen - die Fans wissen das.
Dazu benötigen die Berner einen Heimsieg gegen den designierten Absteiger Vaduz. Meisterrennen, Cupfinal vs. Playoff-Debakel: Bern entwickelte sich in diesem Frühjahr von der Eishockey- zur Fussballstadt. Doch in diesen Tagen muss der «König des Sports» nochmals hinter den globalen Puck-Artisten zurückstehen. Wenn in der PostFinance-Arena die WM-Spiele der Hockeyaner stattfinden, darf der Ball im 200 Meter entfernten Stade de Suisse nicht rollen.

Das ASL-Spiel der Young Boys gegen Vaduz wurde deshalb auf den Dienstag, den Ruhetag bei der Eishockey-WM, verlegt. Weil an diesem Abend auch in ungleich höheren (Fussball-)Sphären, in der Champions League, gespielt wird, steht die Partie im unpopulären Vorabend-Programm (Spielbeginn 18.45 Uhr).

Auch zur Apéro-Zeit ist das Duell zwischen dem erfolgreichsten und dem schwächsten Team der Rückrunde auf dem Papier eine klare Angelegenheit. Wenn allerdings die Young Boys einen Angstgegner haben, dann heisst dieser FC Vaduz. Als einziges (!) Team der Axpo Super League hat es die Equipe von Coach Vladimir Petkovic noch nicht geschafft, den abgeschlagenen Tabellenletzten (2 Punkte und 1 Tor in 3 Duellen) zu bezwingen.

Ohne die sieben Verlustpunkte gegen Vaduz könnte YB heute Abend bis auf einen Punkt zum FCZ aufschliessen. So aber ist diese Partie für die Berner nicht viel mehr als das erste von drei Vorbereitungsspielen auf den Cupfinal vom 20. Mai. Dann ist in Bern garantiert wieder Fussball Trumpf.

Young Boys - Vaduz (bisherige Resultate: 0:0, 0:0, 1:3)
Dienstag, 18.45 Uhr. -- Absenzen: Doubaï; Rudan, Ritzberger, Galbi (alle gesperrt), Mea Vitali, Reinmann, Dzombic (alle verletzt). -- Fraglich: keiner; Bellon, Polverino. -- Statistik: Deutlicher könnte die Rollenverteilung kaum sein. Während die Young Boys sieben der letzten acht Heimspiele gewannen, verlor Vaduz seine letzten elf Auswärtsspiele. Letztmals ging der Aufsteiger am 30. August 2008 beim 2:2 bei Xamax nicht als Verlierer vom fremden Terrain. Rangliste:
1. Zürich 31 21 6 4 70:28 69, 2. Basel 31 20 6 5 65:33 66, 3. Young Boys 30 17 7 6 67:41 58, 4. Grasshoppers 31 10 12 9 46:42 42, 5. Aarau 31 9 10 12 28:45 37, 6. Bellinzona 31 9 9 13 37:45 36, 7. Neuchâtel Xamax 31 7 10 14 41:51 31, 8. Luzern 31 8 6 17 39:52 30, 9. Sion 31 7 9 15 34:51 30, 10. Vaduz 30 5 7 18 21:60 22

(fest/Si)

Justin Ospelt verlängert seinen Vertrag beim FC Vaduz bis 2022.
Justin Ospelt verlängert seinen Vertrag beim FC Vaduz bis 2022.
Bis 2022  Der FC Vaduz verlängert den Vertrag mit Goalie Justin Ospelt um drei Jahre bis 2022. mehr lesen 
Gajic wechselt nach Vaduz  Die Young Boys haben den Schweizer Mittelfeldspieler Djibril Sow von Borussia Mönchengladbach verpflichtet. Dafür wechselt Milan Gajic nach ... mehr lesen  
Djibril Sow kehrt von Gladbach in die Schweiz zurück, wo er bei YB für vier Jahre unterschrieben hat.
Der FC Vaduz hat sich vom bisherigen Assistenztrainer Daniel Hasler getrennt.
Assistent geht  Der FC Vaduz und der bisherige ... mehr lesen  
Entscheid gefallen  Der FC Vaduz hat den Abgang von Innenverteidiger Simone Grippo per Saisonende bestätigt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 18°C 28°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 19°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 26°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 19°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 20°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 20°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten