Gang vor CAS
Blatter rekurriert gegen Sperre
publiziert: Donnerstag, 17. Mrz 2016 / 20:41 Uhr
Sepp Blatter wehrt sich gegen die Sperre.
Sepp Blatter wehrt sich gegen die Sperre.

Wie er schon vor längerem angekündigt hatte, ist der ehemalige FIFA-Präsident an den internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne gelangt, um die Sperre von sechs Jahren annullieren zu lassen, die die FIFA-Rekurskommission am 16. Februar gegen ihn verhängt hatte.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das gegenüber dem ursprünglichen Spruch der FIFA-Ethikkommission um zwei Jahre herabgesetzte Urteil der Rekurskommission besagt, dass Blatter in den sechs Jahren keinerlei Aktivitäten rund um den Fussball ausüben darf; selbst der Besuch von Spielen ist dem Walliser demnach untersagt.

In welcher Frist der CAS Blatters Fall mit einem Gremium von drei Richtern behandeln will, ist nicht bekannt.

Vor Blatter hat bereits der entmachtete UEFA-Präsident Michel Platini beim CAS appelliert. Auch Platinis Sperre beträgt sechs Jahre. Hintergrund beider Fälle ist eine dubiose Zahlung von zwei Millionen Franken von Blatter an Platini aus dem Jahr 2011.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der ehemalige FIFA-Präsident Sepp Blatter will trotz seiner Sperre einer Einladung des russischen Präsidenten Wladimir ... mehr lesen
«Wenn ich eingeladen werde, pflege ich die Einladungen auch anzunehmen», sagte Blatter.
Platini hatte sich vehement gegen das Urteil ausgesprochen. (Archivbild)
UEFA-Präsident Michel Platini legt gegen seine von acht auf sechs Jahre reduzierte Sperre Einspruch beim Internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne ein. Das gab der CAS am Mittwoch bekannt. mehr lesen
Die Rekurskammer der FIFA senkt die Sperren von Sepp Blatter und Michel Platini um zwei auf sechs Jahre und korrigiert damit das ... mehr lesen
Die Rekurskammer senkt die Sperren von Platini und Blatter.
Frankreichs Lassana Diarra im Zweikampf mit dem Kameruner Jacques Zoua.
Frankreichs Lassana Diarra im Zweikampf mit dem Kameruner Jacques ...
EM-Testspiele  Der Gastgeber und Schweizer Gruppengegner Frankreich hat sein zweitletztes Testspiel vor der EM knapp gewonnen. In Nantes setzte sich das Team von Trainer Didier Deschamps gegen Kamerun mit 3:2 durch. 
Elvedi und Zakaria reisen an die EM mit  Vladimir Petkovics Wahl der 23 Schweizer EM-Teilnehmer ist frei von Brisanz. Interessant ist, dass er zwei 19-Jährige aufbot, die gegen ...
Denis Zakaria konnte Trainer Vladimir Petkovic überzeugen.
Trainer Christian Gross.
Nach Cupsieg  Der Schweizer Trainer Christian Gross (61) ist nach dem zweiten Cupsieg in Folge beim ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3941
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 13°C 18°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 13°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 11°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
Lugano 14°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten