Rangers misslingt Start in der Viertklassigkeit
publiziert: Samstag, 11. Aug 2012 / 18:17 Uhr
Fehlstart für die Glasgow Rangers.
Fehlstart für die Glasgow Rangers.

Der 54-fache schottische Meister Glasgow Rangers ist mit einem Remis in das Abenteuer vierte Liga gestartet.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der frühere Branchenleader kam beim FC Peterhead erst in extremis zu einem 2:2 (1:0). Andy Little bewahrte die Rangers bei ihrer Premiere im unterklassigen Fussball vor 4485 Zuschauern mit seinem Ausgleichstreffer in der 90. Minute vor einer Blamage.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der 54-fache schottische Meister Glasgow Rangers ist mit einem Remis in das Abenteuer vierte Liga gestartet. mehr lesen
Der frühere Branchenleader kam beim FC Peterhead erst in extremis zu einem 2:2 (1:0).
Die Vereine der ersten schottischen Liga haben entschieden, dass der FC Dundee den vakanten Platz der Glasgow Rangers einnehmen wird. mehr lesen 
Glasgow Rangers
Der schottische Traditionsverein Glasgow Rangers muss wegen seiner finanziellen Probleme einen Neuanfang in der ... mehr lesen
Schottlands Rekordmeister Glasgow Rangers droht der Absturz in die Bedeutungslosigkeit. mehr lesen 
Weiss zu beeindrucken: Valon Behrami.
Weiss zu beeindrucken: Valon Behrami.
Behrami zurück in die Serie A?  Die AS Roma macht unserem Nati-Star den Hof. 
James Milner ist begehrt.
Milner im Visier der Roma Sein auslaufender Vertrag macht James Milner zu einem begehrten Transferobjekt.
Verteidigersuche schlägt hohe Wellen  Dieser Tage werden zahlreiche Verteidiger mit Manchester United in Verbindung gebracht.  
Objekt der Begierde: Miranda.
ManUtd hofft auf Piqué Manchester United kommt nicht von einem ehemaligen Schützling los.
ManUtd feilt an Rekordtransfer Hinter den Kulissen schmiedet Manchester United offenbar an einem Masterplan. Geht dieser ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
Die FCZ-Girls haben Grund zum Jubeln.
Frauenfussball FCZ-Frauen erreichen die CL-Achtelfinals Die Frauen des FC Zürich stehen wie im Vorjahr in ...
Fussball Videos
Fussball  Olympique Marseille musste nach einer Serie von ...  
Italien  Meister Juventus Turin hat es in der Serie A in der ...  
Fussball  Sekunden vor dem Abpfiff der Cup-Partie in Hamburg (1:3 gegen ...  
Schweizer Cup  Der Krebsgang des FC Luzern geht auch unter dem neuen Trainer ...  
Deutschland  Admir Mehmedi ist der Mann des Abends für den SC ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 5°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 6°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 8°C 14°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 9°C 13°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 5°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch