BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Rückkehr möglich
Stocker könnte in Basel die Delgado-Nachfolge antreten
publiziert: Montag, 31. Jul 2017 / 12:14 Uhr
Valentin Stocker könnte doch noch in diesem Sommer nach Basel zurückkehren.
Valentin Stocker könnte doch noch in diesem Sommer nach Basel zurückkehren.

Matias Delgado hinterlässt beim FC Basel nach seinem plötzlichen Rücktritt grosse Lücken. Ein Mann, der sie füllen könnte, wäre Valentin Stocker.

Delgado war beim FCB Captain, Identifikationsfigur, Spielmacher und Leithammel zugleich. Die Klubführung betonte an der emotionalen PK zu dessen Rücktritt am Sonntag, dass man nicht nur sportlich, sondern auch menschlich eine sehr wichtige Figur verloren habe. Gut möglich, dass Delgado in neuer Rolle zum FCB zurückkehren wird. Zunächst geht es für Sportchef Marco Streller und die übrige Crew nun aber darum die sportliche Lücke zu füllen. Ein Name fällt dabei ganz logischerweise. Jener von Valentin Stocker.

Der 28-Jährige und auch die FCB-Verantwortlichen sind sich einig: Stocker wird in Zukunft wieder das Trikot der Bebbi tragen. Einzig der Zeitpunkt ist offen. Zu Beginn dieses Sommers sah es danach aus, dass es in der aktuellen Saison noch nicht soweit ist. Doch der Delgado-Rücktritt verändert einiges: Stocker ist in Basel sowohl als Spielmacher wie auch als Identifikationsfigur nach dem Verlust des Argentiniers gefragter denn je. Vieles wird vom Spieler abhängen: Will er seine Karriere in der Bundesliga und bei der Hertha fortsetzen, wo er noch einen Vertrag bis Juni 2018 verfügt, aber keinen Stammplatz hat oder kehrt er in der WM-Saison nach Basel zurück, wo er von Fans und Umfeld sehnlichst erwartet würde und sofort eine wichtige Rolle übernehmen könnte. Die Frage der Ablöse dürfte mittlerweile zweitrangig sein. Es ist kaum anzunehmen, dass sich der FCB und Hertha nicht finden, wenn der Wille einer Rückkehr bei Stocker wirklich vorhanden ist.

(psc/fussball.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der FC Basel wird sich in dieser Transferperiode eher von Spielern trennen als Neuzugänge präsentieren.
Der FC Basel wird sich in dieser Transferperiode eher von Spielern ...
Transferplanung  Basels Sportchef Marco Streller hat im Trainingslager in Marbella ein kurzes Update zu den Transferplanungen für diese Periode gegeben. Dabei betonte er, dass eher mit Abgängen als Neuzugängen zu rechnen sei. mehr lesen 
Veränderungen am Staff  Der FC Basel nimmt weitere Veränderungen am Trainerstaff vor. Mit Ignacio Torreño Jarabo wird im Hinblick auf die Rückrunde ein neuer Leiter der Athletikabteilung engagiert. mehr lesen  
Am 26. Januar  Der FC Basel und Union Berlin tragen das für den 26. Januar geplante Testspiel nicht im Basler St. Jakob-Park aus. mehr lesen  
Lob von Koller & Streller  Spielmacher Zdravko Kuzmanovic schien beim FC Basel noch vor einigen Wochen keinerlei Chancen auf regelmässige Einsätze mehr zu haben. Dies hat sich grundlegend geändert. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -4°C 1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Basel -2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -8°C -2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee wechselnd bewölkt
Bern -4°C 0°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern -5°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Wolkenfelder, Flocken
Genf 0°C 2°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano -2°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten