Die spanischen Europameister als Quoten-Renner.
Die spanischen Europameister als Quoten-Renner.
Freude beim SRF  Freude beim Schweizer Fernsehen SRF: Im Gegensatz zu 2011 gab es im vergangen TV-Jahr wieder einen Quoten-Millionär - 1,286 Millionen Zuschauer sahen den EM-Final zwischen Spanien und Italien. 
Nacht in Nachtklub wurde zum Verhängnis  Yann M'Vila ist vom französischen Verband bis Juni 2014 für Einsätze in Nationalteams gesperrt worden.  
Auszahlung der UEFA  Bayern München bekommt für die Abstellung seiner Spieler bei der EM 2012 von der UEFA insgesamt 3,1 Millionen Euro überwiesen.  
Zahlt sich aus: Bayern setzt auf deutsche Nationalspieler.
Adidas erzielte im zweiten Quartal 3,51 Milliarden Euro Umsatz.
Gewinn um 18 Prozent gesteigert  München - Die Fussball-Europameisterschaft sowie hohe Wachstumsraten in China ...  
Wegen Fehlverhalten an der EM  Der französische Nationalspieler Samir Nasri ist vom nationalen Verband (FFF) wegen seines ...
Samir Nasri muss für sein Fehlverhalten büssen.
Antonio Cassano muss für seine diskriminierenden Äusserungen büssen.
Diskriminierende Äusserungen gegen Homosexuelle  Wegen der diskriminierenden Äusserungen gegen Homosexuelle an der EM in Polen und ...  
Die EM 2012 in Polen und der Ukraine wird weniger Gewinn abwerfen als das Turnier vor vier Jahren in Österreich und der Schweiz. mehr lesen  
Google Trends Der Gigathlon in Olten fordert alles, die Tour de France geht auf die Strecke und nach dem Finale in Kiev werden noch die Spieler ... mehr lesen  
Nach Hitze kam Regen: Gigathleten auf dem Hauenstein
Giorgio Chiellini ist erneut verletzt.
Italiens Abwehrspieler Giorgio Chiellini (27) hat sich im verlorenen EM-Final gegen Spanien (0:4) in Kiew eine Verletzung an der linken Wade zugezogen. mehr lesen  
In ganz Europa huldigen die Tageszeitungen dem sensationell guten alten und neuen Fussball-Europameister Spanien. mehr lesen  
Eine Jahrhundertmannschaft: Spaniens Nationalteam.

Mehr von der EURO 2012

Der EM-Final zwischen Spanien und Italien sorgte unter den Mikrobloggern des Planets Erde für einen Rekord. mehr lesen  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
  Sportresultate    
  Datum  Spiel  Resultat  
  01.08.2015  St. Gallen - Young Boys  1:1 (0:0)  
  01.08.2015  Basel - Sion  3:0 (1:0)  
  02.08.2015  Thun - Luzern  0:1 (0:0)  
  02.08.2015  Lugano - Vaduz  1:0 (0:0)  
  02.08.2015  Zürich - Grasshoppers  2:3 (1:2)  

  MannschaftSpSUNG:EP
1.Basel33008:29
2.Grasshoppers320110:86
3.Luzern31204:35
4.St. Gallen31113:24
5.Sion31113:54
6.Young Boys30303:33
7.Thun31026:83
8.Lugano31023:53
9.Zürich30215:62
10.Vaduz30122:51

  Champions League
  Champions League - Qualifikation
  Europa League - Qualifikation
  Abstieg in die Challenge League
Zuletzt war Joaquim Adao in der Meisterschaft Angolas engagiert.
Transfers Joaquim Adao zurück in Sitten Joaquim Adao (23) kehrt zum FC Sion zurück. Der defensive ...
Euro Millions.
Euro Millions Gewinnzahlen vom 4. August Die Gewinnzahlen und Quoten vom Dienstag, 4. August 2015.
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Basels Walther Samuel gegen Sions Torhüter Andris Vanins.
FC Sion Basel glückt Cupfinal-Revanche Ein überragender Matias Delgado führt Basel zu einem ungefährdeten 3:0-Sieg über Sion. Der Captain des FCB erzielt das 1:0 selbst und bereitete das 2:0 von Adam Traoré ...
Auch Cédric Brunner steht dem FCZ nicht zur Verfügung. (Archivbild)
FC Zürich Cédric Brunner fällt vier Wochen aus Der FC Zürich muss einen weiteren verletzungsbedingten ...
Wils Ivan Audino erzielt das Tor zum 1:2 gegen Xamax Torhüter Laurent Walthert.
Neuchâtel Xamax FC Wil schliesst zu Chiasso auf In der 3. Runde der Challenge League kommen Wil und Biel nach Rückständen noch zu Siegen. In der Tabelle schliesst Wil nach dem 3:1 auswärts gegen Xamax zu Leader Chiasso ...
YBs Milan Gajic schiesst gegen Torhüter Daniel Lopar von St. Gallen per Elfmeter das Tor zum 1:1.
FC St.Gallen Umstrittener Penalty rettet YB einen Punkt St. Gallen und die Young Boys trennen sich 1:1 ...
Später Jubel bei den Luzerner.
FC Luzern Luzern feiert ersten Saisonsieg Luzern feiert in Thun den ersten Saisonsieg. Die Luzerner siegen nach zwei Unentschieden zum Auftakt auswärts in Thun dank eines späten Treffers von Dario Lezcano 1:0.
Torschütze Alexandre Pasche, Bruno Martignoni, Johan Vonlanthen und Tibert Pont jubeln nach dem 2:0.
 Servette gewinnt Spitzenkampf gegen Lugano In der Challenge League erfolgt an der ...
Jubel von Florian Kamberi.
Grasshopper-Club Zürich Florian Kamberi: Der überraschende Matchwinner Ein 20-Jähriger führt die Grasshoppers zum Sieg im Zürcher Derby gegen den FC Zürich. Florian Kamberi ist Teil einer jungen GC-Garde, auf die Trainer ...
FC Wil und NLA-Absteiger Aarau verabschieden sich torlos.
 Wil und Aarau trennen sich unentschieden Das Spitzenspiel in der Challenge League zwischen ...
Beim FCB läuft derzeit alles rund.
FC Basel Basels Türe zur Champions League weit offen Für den FC Basel ist die Ausgangslage in der Champions-League-Qualifikation für das heutige Rückspiel gegen Lech Poznan sehr gut. Die Basler treten mit einem ...
Fussball Videos
Spielabbruch in Tirana  Das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen ...  
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 14°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 15°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 16°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 17°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 16°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten