Die spanischen Europameister als Quoten-Renner.
Die spanischen Europameister als Quoten-Renner.
Freude beim SRF  Freude beim Schweizer Fernsehen SRF: Im Gegensatz zu 2011 gab es im vergangen TV-Jahr wieder einen Quoten-Millionär - 1,286 Millionen Zuschauer sahen den EM-Final zwischen Spanien und Italien. 
Nacht in Nachtklub wurde zum Verhängnis  Yann M'Vila ist vom französischen Verband bis Juni 2014 für Einsätze in Nationalteams gesperrt worden.  
Auszahlung der UEFA  Bayern München bekommt für die Abstellung seiner Spieler bei der EM 2012 von der UEFA ...
Zahlt sich aus: Bayern setzt auf deutsche Nationalspieler.
Adidas erzielte im zweiten Quartal 3,51 Milliarden Euro Umsatz.
Gewinn um 18 Prozent gesteigert  München - Die Fussball-Europameisterschaft sowie hohe Wachstumsraten in China ...  
Wegen Fehlverhalten an der EM  Der französische Nationalspieler Samir Nasri ist vom nationalen Verband (FFF) wegen seines Fehlverhaltens bei der EM in Polen und der Ukraine für ...  
Samir Nasri muss für sein Fehlverhalten büssen.
Antonio Cassano muss für seine diskriminierenden Äusserungen büssen.
Diskriminierende Äusserungen gegen Homosexuelle  Wegen der diskriminierenden Äusserungen gegen Homosexuelle an der EM in Polen und ...  
Die EM 2012 in Polen und der Ukraine wird weniger Gewinn abwerfen als das Turnier vor vier Jahren in Österreich und der Schweiz. mehr lesen
Erfolgreiches Turnier, aber weniger Profit.
Nach Hitze kam Regen: Gigathleten auf dem Hauenstein
Google Trends Der Gigathlon in Olten fordert alles, die Tour de France geht auf die Strecke und nach dem Finale in ... mehr lesen  
Italiens Abwehrspieler Giorgio Chiellini (27) hat sich im verlorenen EM-Final gegen Spanien (0:4) in Kiew eine Verletzung an der linken Wade zugezogen. mehr lesen  
Giorgio Chiellini ist erneut verletzt.
Eine Jahrhundertmannschaft: Spaniens Nationalteam.
In ganz Europa huldigen die Tageszeitungen dem sensationell guten alten und neuen Fussball-Europameister Spanien. mehr lesen  

Mehr von der EURO 2012

Der EM-Final zwischen Spanien und Italien sorgte unter den Mikrobloggern des Planets Erde für einen Rekord. mehr lesen  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
  Sportresultate    
  Datum  Spiel  Resultat  
  22.08.2015  Lugano - Basel  1:3 (1:2)  
  22.08.2015  Zürich - Luzern  2:5 (0:0)  
  23.08.2015  St. Gallen - Grasshoppers  0:2 (0:1)  
  23.08.2015  Thun - Vaduz  1:0 (1:0)  
  23.08.2015  Sion - Young Boys  1:3 (0:1)  

  MannschaftSpSUNG:EP
1.Basel660017:518
2.Grasshoppers641121:1213
3.Young Boys62319:69
4.Luzern622210:98
5.Sion62228:108
6.St. Gallen62134:67
7.Thun62049:146
8.Lugano62046:146
9.Zürich612310:145
10.Vaduz60336:103

  Champions League
  Champions League - Qualifikation
  Europa League - Qualifikation
  Abstieg in die Challenge League
Fabio Coentrão verlässt die «Königlichen» vorerst.
Transfers Coentrão leihweise zu Monaco Real Madrids linker Aussenverteidiger Fabio Coentrão (27) ...
Lara Dickenmann nimmt ihre erste Saison bei Wolfsburg in Angriff.
Frauenfussball Frauen-Bundesliga startet mit vielen Schweizerinnen Mit der Partie zwischen Meister Bayern München und Turbine Potsdam beginnt heute Freitag die 26. Saison der deutschen Frauen-Bundesliga. Mit dabei ...
Spielt Cristian Pasquato bald in der Schweiz?
FC Sion Juve-Stürmer in die Schweiz? Den 26-jährigen Cristian Pasquato könnte es von Juventus Turin ...
Beim FC Zürich warten alle auf Sami Hyypiä.
FC Zürich FCZ: Wo bleibt Hoffnungsträger Hyypiä? Der FC Zürich hinkt der Konkurrenz in jeder Hinsicht gewaltig hinterher. Jetzt wurde der neue Trainer vorgestellt, von ihm fehlt aber jede Spur.
Xamax Agonit Sallaj.
Neuchâtel Xamax FC Saisonende für Xamax' Sallaj Aufsteiger Neuchâtel Xamax muss für den Rest der ...
GCs Munas Dabbur erzielt das Tor zum 2:0 gegen Daniel Lopar.
FC St.Gallen GC gewinnt in St. Gallen souverän GC gewinnt dank zwei schnellen Toren zu Beginn der beiden Halbzeiten souverän 2:0 in St. Gallen. Für die Ostschweizer war es die siebte Niederlage gegen die Zürcher in ...
Marco Schneuwly könnte bald im Wallis auf Torejagd gehen.
FC Luzern Sion buhlt weiterhin um Schneuwly Der FC Sion unternimmt weiterhin Anstrengungen für eine ...
Torschütze Alexandre Pasche, Bruno Martignoni, Johan Vonlanthen und Tibert Pont jubeln nach dem 2:0.
Servette gewinnt Spitzenkampf gegen Lugano In der Challenge League erfolgt an der Tabellenspitze im Spitzenspiel vom Montag der Zusammenschluss. Servette (3.) besiegt Lugano mit 2:0 und schliesst bis ...
Florian Kamberi hat seinen Vertrag bei GC vorzeitig verlängert.
Grasshopper-Club Zürich Kamberi verlängert bei den Grasshoppers Die Grasshoppers haben den bis Juni 2017 laufenden ...
FCA-Coach Livio Bordoli steht unter Zugzwang.
«Alle dachten, der Wiederaufstieg sei möglich» Mit nur drei Punkten aus sechs Spielen liegt der FC Aarau am Tabellenende der Challenge League.
FCB-Präsident Bernhard Heusler freut sich auf die Europa League.
FC Basel FCB-Präsi Heusler: «Träumen darf man immer» Beim FC Basel scheint man das bittere Aus in der ...
Der Trainer Harald Gämperle scheint einen Plan zu haben - die Gegner sollen so wenig wie möglich spielen können.
BSC Young Boys Ein Auswärtssieg für YB ist Pflicht Die Young Boys stehen im Rückspiel der Europa-League-Playoffs in Baku mit dem Rücken zur Wand. Um das erste Saisonziel zu erreichen, ist ein Sieg gegen Karabach Agdam ...
Fussball Videos
Linienrichter beleidigt  Der spanische Internationale Gerard Piqué vom FC Barcelona ...  
Zlatanisierter Skorpion-Trick  Viele Profifussballer träumen davon, einmal ein ...  
Cabral-Ausraster  Der FC Zürich setzt sich im Cup gegen den ...  
Brasilianer zurück auf dem Platz  Der ehemalige Bayern-Spieler Breno hat nach über vier ...  
Verletzt wurde niemand  Die Spieler, Verantwortlichen und Fans ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 16°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 14°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 16°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 13°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 15°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 14°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 17°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten